Lade Inhalte...
Dokumentarfilm im Ersten
TV-Kritik

„Kulenkampffs Schuhe“, Das Erste Zwischentöne im Amüsierbetrieb

Bei ihrem Streifzug durch die Anfänge des deutschen Fernsehens beweist die Dokumentarfilmerin Regina Schilling, dass die Abendunterhaltung damals politischer war als angenommen.

Musik

Jahrhunderthalle Tarata-Ting, Tarata-Tong

Mireille Mathieu ist durch und durch Profi bei ihrem Konzert in Frankfurt. Die Fallhöhe im Programm: Gnadenlos.

Jan Josef Liefers
Leute

Auszeichnung Jan Josef Liefers erhält Hans-Rosenthal-Ehrenpreis

Seit vielen Jahren ist Jan Josef Liefers sozial engagiert. Jetzt wird der Schauspieler für sein humanitäres Engagement geehrt. Das Preisgeld will er spenden.

18.01.2018 11:54 Kommentieren
Leitartikel

Krankschreibungen Firmen müssen den Arbeitsalltag ändern

Immer mehr Beschäftigte werden immer länger krank. „Sichzusammenreißen“ hilft da nicht. Die Unternehmen sind gefragt. Der Leitartikel.

Rhein-Main

Tietze-Ludwig Lottofee Tietze-Ludwig wird 75 Jahre alt

Mehr als drei Jahrzehnte machte sie Menschen zu Millionären. Jetzt wird Lottofee Tietze-Ludwig 75 Jahre alt. Sie wuchs in Hessen auf und lebte die meiste Zeit ihres Lebens in Frankfurt.

26.05.2016 10:44 Kommentieren
Traudl Rosenthal
Panorama

Witwe von Showmaster Hans Rosenthal gestorben

Traudl Rosenthal, die Witwe von Quizmaster Hans Rosenthal, ist tot. Sie starb am vergangenen Freitag im Alter von 88 Jahren im Kreise ihrer Familie in Berlin, wie ihre Enkelin Debora Rosenthal am Mittwoch sagte.

30.03.2016 11:44 Kommentieren
Fastnacht

Gut gebrüllt: Aus dem hessischen Landtag Die närrischsten Tage seit Woodstock

Hessen bricht Rekorde. Die Polizei ist besser als zu Zeiten von „Dalli Dalli“, der Etat so gut wie Heintjes Schlager. Unser Korrespondent Pitt von Bebenburg erläutert, warum.

Freizeit

Museum für Kommunikation Vom kleinen Glück

Das Museum für Kommunikation Frankfurt widmet der Quizsendung „Das klingende Sonntagsrätsel“ eine Ausstellung, die die Postkontrolle in der DDR zum Thema macht, aber auch die Träume der Menschen.

Hans Rosenthal
Panorama

Yad Vashem ehrt Berliner Retterin von Hans Rosenthal

Eine Ehrung für eine mutige Frau: Die Berlinerin Ida Jauch (1886-1944) wird am Montag posthum dafür ausgezeichnet, dass sie den späteren Fernsehmoderator Hans Rosenthal (1925-1987) vor den Nationalsozialisten versteckte.

25.10.2015 13:01 Kommentieren
Joachim Gauck
Sportarten A-Z

Makkabi Spiele eröffnet - Gauck: «Wichtiges Symbol»

Die 14. Europäischen Makkabi Spiele in Berlin sind eröffnet. Bundespräsident Joachim Gauck bezeichnete bei einer stimmungsvollen Auftakt-Veranstaltung in der Waldbühne vor 10 000 Zuschauern die erstmalige Austragung der Spiele des jüdischen Sports in Deutschland «als wichtiges historisches Symbol».

28.07.2015 21:57 Kommentieren
Sport

Makkabi Spiele Makkabi Spiele in Berlin beginnen

Berlin erlebt in diesen Tagen die jüdischen Sportwettkämpfe. Erstmals überhaupt werden die Europäischen Makkabi Spiele in Deutschland ausgetragen - ein «historisches Zeichen», betonte der ehemalige Turn-Weltmeister Eberhard Gienger, heute Bundestags-Abgeordneter.

28.07.2015 13:28 Kommentieren
Makkabi Spiele
Sportarten A-Z

Makkabi Spiele in Berlin beginnen - «Historisch»

Schon vor der offiziellen Eröffnung durch Bundespräsident Joachim Gauck haben in Berlin die 14. Europäischen Makkabi Spiele begonnen.

28.07.2015 13:07 Kommentieren
Panorama

Günther Jauch Günther Jauch ist der beste TV-Showmaster

Günther Jauch ist der beste TV-Showmaster. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Emnid-Umfrage. Auf Platz zwei folgt Thomas Gottschalk.

14.05.2015 09:47 Kommentieren
Kai Pflaume
Panorama

Kai Pflaume hat sich beim Fußball an Schulter verletzt

Fernsehmoderator Kai Pflaume (47) hat sich beim Fußballspielen verletzt. Er habe sich an der rechten Schulter einen Bänder- und Kapselriss zugezogen, sagte er am Montagabend der Deutschen Presse-Agentur in München.

05.05.2015 07:47 Kommentieren
Joachim Fuchsberger
Deutschland und die Welt

Joachim «Blacky» Fuchsberger im Alter von 87 Jahren gestorben

Fernsehlegende Joachim «Blacky» Fuchsberger ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 87 Jahren in seinem Haus in Grünwald bei München, wie seine Frau der Nachrichtenagentur dpa mitteilte.

11.09.2014 19:09 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen