Lade Inhalte...
Demo am Jahrestag des Umsturzes
Politik

Diktatur Tunesien stellt sich seiner Geschichte

Zum ersten Mal versucht mit Tunesien ein arabisches Land, sechs Jahrzehnte Diktatur unter Habib Bourguiba und Zine el-Abidine Ben Ali juristisch aufzuarbeiten.

Demonstration für Arbeitnehmerrechte
Politik

IDEEalisten Die Hoffnungsbringer

Der Wohlstand auf der Welt wächst rasant. Doch nur ein kleiner Teil der Menschheit profitiert davon, ein großer leidet unter Ausbeutung und Repressalien. Doch es gibt Hoffnung.

Tunesien
Politik

Tunesien Souad Abderrahim, die mächtige Frau von Tunis

Souad Abderrahim hat beste Chancen, als Bürgermeisterin ins Rathaus einzuziehen. Für Tunesien wäre das eine doppelte demokratische Premiere.

Souad Abderrahim
Politik

Arabischer Frühling Tunesiens demokratische Premiere

Zum ersten Mal wählen die Bürger Kommunalparlamente, Gemeinden gewinnen an politischer Macht. Für Tunesien ist die Wahl ein Meilenstein.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2017: 25. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Juli 2017:

25.07.2017 00:04
Antiterror-Einheit
dpa

Blutiger Anschlag auf Museumsbesucher in Tunis

Terroristen haben das Nationalmuseum Tunesiens gestürmt und dabei 19 Menschen getötet, darunter 17 ausländische Touristen. Insgesamt starben 21 Menschen, 44 wurden verletzt.

18.03.2015 22:21 Kommentieren
Beji Caid Essebsi
dpa

Essebsi will «Präsident aller Tunesier» sein

Tunesiens erster demokratisch gewählter Staatschef Béji Caïd Essebsi will nach eigenen Worten «Präsident aller Tunesier» sein und geht auf seine vielen Kritiker zu.

23.12.2014 13:30 Kommentieren
Beji Caid Essebsi
dpa

Essebsi wird erster demokratischer Präsident in Tunesien

Vier Jahre nach der Jasminrevolution bekommt Tunesien den ersten demokratisch gewählten Präsidenten. Die Wahlkommission in Tunis den Sieg des langjährigen Regierungspolitikers Béji Caïd Essebsi bekannt.

22.12.2014 16:47 Kommentieren
Siegesfeiern
dpa

Weltliche Allianz in Tunesien als Wahlsieger bestätigt

Bei der Parlamentswahl in Tunesien haben sich die weltlichen Kräfte gegen die Islamisten durchgesetzt. Die weltliche Allianz Nidaa Tounes eroberte dem vorläufigen Endergebnis zufolge 85 der 217 Parlamentssitze.

30.10.2014 13:56 Kommentieren
Politik

Tunesiens Frauen fürchten um ihre Rechte

Der „Tag der Frau“ wird einmal mehr zum Tag des Massenprotestes gegen die Dominanz der Islamisten in der Regierung

Deutschland und die Welt

Tunesische Islamisten demonstrieren gegen Mursi-Sturz

Anhänger der tunesischen Regierungspartei Ennahda haben in Tunis gegen den Sturz des ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi demonstriert. Die Islamisten versammelten sich nach Augenzeugenberichten zunächst vor der Botschaft des Nachbarlandes. Anschließend zogen sie auf die Avenue Habib Bourguiba im Herzen der tunesischen Hauptstadt. Die Zahl der Teilnehmer des Protestes wurde von westlich orientierten Medien in Tunis auf einige Hundert geschätzt. Islamisten sprachen nach der Demonstration von Tausenden Teilnehmern.

13.07.2013 20:05
Arabischer Frühling

Tunesien Freudenfest trotz Ernüchterung

In Tunis feiern Zehntausende stolz den zweiten Jahrestag der tunesischen Revolution. Stolz ist man darauf, die Wiege der Arabellion zu sein. Aber längst ist auch Ernüchterung eingezogen.

Kultur

Tunis-Biennale Dream City Die Migration der Dinge

Soeben wurde ich in Tunis als Individuum angesprochen und als Weltbürger zum Wählen aufgefordert. Untergebracht war das Wahllokal in einer alten Schule,

Politik

Tunesien Im Schatten der Revolution

Der frühere Präsident Tunesiens installierte nicht nur eine Einparteien-Diktatur, sondern er setzte auch die Gleichberechtigung der Frauen und die Trennung von Staat und Religion durch. Diese Werte sind jetzt in Gefahr, meinen Kritiker.

Arabischer Frühling

Proteste in Tunis Tunesiens Frauen kämpfen gegen Islamisten

Im Vergleich zu anderen arabischen Staaten haben tunesische Frauen mehr Rechte. Doch wie lange noch? Die regierenden Islamisten wollen ein diskriminierendes Frauenbild in der Verfassung verankern.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen