Lade Inhalte...
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 19. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. März 2017:

19.03.2017 00:02
Kino

Science-Fiction Erinnerungen an die Zukunft

Die Berlinale widmet ihre Retro futuristischen Visionen – und im Kino laufen zwei erstklassige Science-Fiction-Filme an.

Kultur

69. Filmfestival Locarno: Eröffnung mit Star-Glanz

Das 69. Internationale Filmfestival von Locarno (3. bis 13. August) ist am Mittwochabend mit der Uraufführung des englischen Science-Fiction-Thrillers «The Girl with All the Gifts» eröffnet worden. Fast 9000 Zuschauer kamen zur Gala im Sternenzelt auf die Piazza Grande von Locarno.

04.08.2016 10:02
Kultur

Filmfestival Locarno lockt mit Stars und Piazza

– Schauspielstars wie Mario Adorf und Maria Schrader aus Deutschland, Harvey Keitel aus den USA und Stefania Sandrelli aus Italien sollen beim 69. Internationalen Filmfestival im schweizerischen Locarno für Glamour sorgen.

02.08.2016 10:13
Robert Loggia
Panorama

US-Schauspieler Robert Loggia mit 85 Jahren gestorben

Der amerikanische Schauspieler Robert Loggia, der häufig harte Kerle und Bösewichte spielte, ist tot. Wie seine Frau Audrey dem US-Filmportal «Variety» mitteilte, starb der 85-Jährige am Freitag in seinem Haus in Los Angeles. Nach Angaben seiner Frau war Loggia an Alzheimer erkrankt.

05.12.2015 09:20
Frankfurt

Deutsches Filmmuseum Denken in Stoffen

Die Werke der Kostümbildnerin Barbara Baum sind im Deutschen Filmmuseum zu sehen. Sie hat ein halbes Jahrhundert Filmgeschichte mitgeprägt.

Glenn Close
Panorama

Glenn Close hat sich scheiden lassen

US-Schauspielerin Glenn Close (68) und ihr Mann, der Unternehmer David Shaw, haben sich scheiden lassen, wie ein Sprecher der Schauspielerin dem US-Portal «People.com» und andere Medien bestätigte.

24.09.2015 09:00
Kultur

Schauspiel Frankfurt Luxussommertheater

Amélie Niermeyers "Gefährliche Liebschaften" im Schauspielhaus Frankfurt: Viele schlechte Menschen, viel seidene Unterwäsche, ein unwiderstehliches Stück.

Sundance Film Festival
Panorama

Musikdrama «Whiplash» gewinnt beim Sundance Film Festival 

Das Musikdrama «Whiplash» hat den Hauptpreis beim von Hollywoodstar Robert Redford (77) gegründeten Independent-Filmfestival Sundance gewonnen.

27.01.2014 15:10
Robert Redford
Panorama

Robert Redford eröffnet Sundance Festival

Hollywoodstar und Festivalgründer Robert Redford (77) hat im US-Bundesstaat Utah das Sundance Filmfestival eröffnet. Es ist größte Festival für unabhängige, außerhalb Hollywoods produzierte Filme. Es wurde vor 30 Jahren von Redford ins Leben gerufen.

18.01.2014 10:09
Feuchtgebiete
Panorama

«Feuchtgebiete» im Wettbewerb des Sundance Festivals

Deutschland ist mit mehreren Produktionen, darunter dem Spielfilm «Feuchtgebiete», im Wettbewerbsprogramm des Sundance Festivals vertreten.

05.12.2013 10:16
Musik

Kult-Band aus Schweden Immer wieder Abba

Fast 40 Jahre nach „Waterloo“: Die Poplegende Abba ist fast so etwas wie ein schwedisches Nationalheiligtum – und wird auch so vermarktet. Eine Spurensuche in Stockholm.

Kino

Film über «101-Dalmatiner»-Biest Cruella de Vil geplant

Eine weitere Disney-Schurkin soll ihren eigenen Film bekommen: Disney plane einen Streifen über Cruella de Vil, das Biest aus «101 Dalmatiner», berichtete der «Hollywood Reporter».

02.10.2013 13:37
Harrison Ford
Kino

Neue Auszeichnung für Harrison Ford

Eine große Ehre für Harrison Ford (71): Der US-Schauspieler wird Ende Oktober mit dem Hollywood Career Award ausgezeichnet, wie der «Hollywood Reporter» berichtet.

18.09.2013 12:01
Benicio del Toro
Kino

Benicio Del Toro führt «Guardians of the Galaxy» an

Oscar-Preisträger Benicio Del Toro («Traffic», «Sin City») wird in dem Superhelden-Spektakel «Guardians of the Galaxy» ...

05.06.2013 09:40

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen