Lade Inhalte...
Kita
Landespolitik

Hessen Kita-Eltern sollen mitreden

Hessens Politik wünscht sich einen Landeselternbeirat für Kindertageseinrichtungen, doch das kann noch dauern.

Landespolitik

Buch von Gerhard Merz Hessen bleibt das Phrasenland Nr.1

Merz

Der SPD-Abgeordnete Gerhard Merz schreibt mit, wenn seine Kollegen im Landtag in Hessen Worthülsen und Unsinnssätze von sich geben. Das kann man sich jetzt als Buch kaufen.

Landespolitik

Landtag in Hessen Nüchterne Rekorde

Die Hessen sind halt die Besten. Auch dank Glühwein-Doping. Die Kolumne der Frankfurter Rundschau aus dem hessischen Landtag.

Kinderbetreuung
Landespolitik

Familienpolitik in Hessen Disput über Kita-Gebühren

CDU und Grüne im Landtag halten die vollständige Beitragsbefreiung der Eltern für unbezahlbar. Die SPD widerspricht und verweist auf eine bessere finanzielle Ausgangssituation.

Hessischer Landesozialbericht
Rhein-Main

Landessozialbericht Zum Reichtum in Hessen gibt es kaum Daten

Im Landessozialbericht kommen immer wieder die Betroffenen selbst zu Wort. Leser erfahren viel über Armut, aber wenig über Reichtum in Hessen.

Kindertagesstätte
Landespolitik

Kinder in Hessen SPD geht Gratis-Betreuung nicht weit genug

Die Gebührenbefreiung für sechs Stunden Kindergarten-Betreuung geht der hessischen SPD nicht weit genug.

Hessen
Landespolitik

Kinder in Hessen Kita-Pläne der SPD

Die SPD-Fraktion im hessischen Landtag peilt an, mehr als 700 Millionen Euro jährlich in die Kinderbetreuung zu stecken.

30.11.2017 13:40 Kommentieren
Rhein-Main

Stimmen Ein klares Jein aus Hessen

Die SPD bewegt sich langsam auf die Große Koalition in Berlin zu. Den nächsten Schritt macht die Partei in Frankfurt.

26.11.2017 19:01 Kommentieren
Parteitag SPD Hessen
Kinderbetreuung in Hessen
Rhein-Main

Hessen Kita-Qualität in Hessen sehr unterschiedlich

Die Zahl der Erzieherinnen pro Kind variiert in Hessen deutlich. Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung facht eine neue Debatte an.

Kita
Rhein-Main

Hessen Streit über Kita-Gebühren

Der schwarz-grüner Plan für eine Gebührenfreiheit kann für Kommunen zum Verlustgeschäft werden. Es stellen sich viele Fragen - von der Betreuungsdauer bis zum Mittagessen

Aufkleber der „Identitären“ in Frankfurt
Rhein-Main

Rechtsextreme in Hessen Nazi-Schmierereien an zehn Schulen

Kultusminister Lorz berichtet von rechten Parolen, Plakaten oder Schmierereien – und er sagt, was dagegen getan wird.

Behinderte
Landespolitik

Bundesteilhabegesetz Behinderte verlangen Kompetenz

Der Landeswohlfahrtsverband soll für die Eingliederung zuständig bleiben. Das sehen Städte anders.

Klose
Politik

Grünen-Chef Kai Klose - Kämpfer für die Ehe für alle

Hessens Grünen-Chef Kai Klose kämpft schon lange für die Ehe für alle, aber kann nicht dafür stimmen – ein Porträt.

Wohnungsbau in Hessen
Rhein-Main

Wohnen in Hessen Europäische Union soll beim Wohnungsbau helfen

Wolfgang Hessenauer, Landesvorsitzender des Mieterbunds in Hessen, fordert einen „europäischen Investitions- und Sozialpakt“.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen