Lade Inhalte...
Frankfurt

Straftaten Frankfurter Polizei relativiert Kriminal-Statistik

Polizei-Razzia Bahnhofsviertel Frankfurt

Nach einem Jahr Pause belegt Frankfurt bei den erfassten Straftaten wieder den ersten Platz. Polizisten sehen die Stadt trotzdem nicht als „Hauptstadt des Verbrechens“.

Razzia
Frankfurt-West

Razzia im Bahnhofsviertel Heroin im Matratzenlager

Ermittlern gelingt ein großer Schlag gegen die Drogenkriminalität im Bahnhofsviertel. Die Polizei stellt Rauschgift im Wert von 870 000 Euro sicher.

Razzia im Hauptbahnhofsviertel
Kriminalität, Gericht

Frankfurt Das sind die Ergebnisse der Razzia im Bahnhofsviertel

Bei der Razzia am vergangenen Donnerstag fanden die Ermittler Drogen im Wert von rund 870.000 Euro und zehntausende Euro Bargeld. Drei Verdächtige sitzen in Untersuchungshaft.

09.04.2018 14:34 Kommentieren
Anti-Terror-Übung im Hauptbahnhof Frankfurt
Frankfurt

Polizeiübung Terror zur Übung im Frankfurter Hauptbahnhof

Die Polizei übt im Frankfurter Hauptbahnhof die Bekämpfung von Terroristen.

Übung im Hauptbahnhof
Frankfurt

Sicherheit in Frankfurt Anti-Terror-Übung am Frankfurter Hauptbahnhof

Landes- und Bundespolizei proben im Frankfurter Hauptbahnbahnhof ihre Reaktion auf einen fiktiven Terrorangriff. Im Einsatz sind ganz normale Streifenpolizisten, keine Spezialeinheiten.

21.03.2018 07:20 Kommentieren
Talk
Frankfurt

Talkreihe „Überblick“ Bosbach und Reisig talken über Frankfurts Dächern

Der ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete Bosbach und Ex-FSV Manager Reisig wollen so etwas wie das neue Talkgastgeber-Traumpaar sein. Als erste Gäste kommen OB Feldmann und Polizeipräsident Bereswill.

Symbolfoto Polizei
Frankfurt

Kriminalstatistik Frankfurt so sicher wie nie zuvor

Die Frankfurter Kriminalstatistik verzeichnet so wenige Delikte wie seit 40 Jahren nicht mehr.

Kriminalität, Gericht

Statistik Zahl der Gewalttaten steigt in Frankfurt

1. Update Mehr Körperverletzungen, mehr Angriffe auf Polizisten - Teile der aktuellen Frankfurter Kriminalstatistik sind beunruhigend. Insgesamt geht die Kriminalität aber deutlich zurück.

Ausstellung in Frankfurt
Frankfurt

Kunstaktion der Städelschule Polizei muss Kunstaktion aushalten können

Frankfurts Polizeipräsident Gerhard Bereswill hat die Kunstaktion mit dem ausgebrannten Polizeiauto scharf kritisiert. Er hätte die platte Provokation mit mehr Gelassenheit ertragen sollen. Ein Kommentar.

Ausgebranntes Polizeiauto
Frankfurt

Kunstaktion der Städelschule Ausgebranntes Polizeiauto „menschenverachtend"

Der Frankfurter Ordnungsdezernent Markus Frank fühlt sich provoziert - und nennt die Kunstaktion von Städelschülern „abstoßend und geschmacklos“.

Frankfurt

„Frankfurter Hauptschule“ Polizeipräsident empört über Ausstellung von Städelschülern

Ausstellung in Frankfurt

Mit scharfen Worten verurteilt der Frankfurter Polizeipräsident Gerhard Bereswill das Werk einer Künstlergruppe, die in der Städelschule ausstellt. Das bereite den Weg für Gewalt gegen Polizisten.

Neues Polizeirevier in Niederursel
Frankfurt-Nord

Polizei in Frankfurt Mehr Sicherheit für den Frankfurter Norden

Im Frankfurter Stadtteil Niederursel ist das neue 14. Polizeirevier offiziell eröffnet worden. Der neue Standort ist für die Sicherheit von rund 100.000 Einwohnern zuständig.

Kontrollen im Frankfurter Bahnhofsviertel
Bahnhofsviertel Frankfurt
Frankfurt-West

Bahnhofsviertel Nachtquartier für Suchtkranke im Bahnhofsviertel

Die Stadt plant einen nächtlichen Rückzugsort für Suchtkranke. Der Raum soll auch die Situation für Anwohner im Viertel verbessern.

Institut für Rechtsmedizin
Frankfurt

Polizei Frankfurt Leichenschau ohne lange Wartezeiten

Für die Leichenschau sind jetzt die Rechtsmediziner des Universitätsklinikums verantwortlich. Die Polizei in Frankfurt ist froh, dass es nun keine langen Wartezeiten mehr geben wird.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum