Lade Inhalte...
Bundespräsident Steinmeier im Mann-Arbeitszimmer
Politik

Deutschland und USA Steinmeier verdeutlicht die Distanz zu Trumps Amerika

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eröffnet das Thomas-Mann-Haus in Kalifornien als Leuchtturm der Demokratie – und verdeutlicht so die Distanz zu Trumps Amerika.

Deutschland und die Welt

Steinmeier beginnt Besuch in Kalifornien

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat seinen dreitägigen Besuch des US-Bundesstaates Kalifornien begonnen. Am späten Sonntagabend traf er in Los Angeles ein. Höhepunkt der Reise ist die Eröffnung des Thomas-Mann-Hauses dort.

18.06.2018 07:46 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bundespräsident Steinmeier nach Kalifornien abgeflogen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist zu einem dreitägigen Besuch des US-Bundesstaates Kalifornien abgeflogen. Höhepunkt der Reise ist die Eröffnung des Thomas-Mann-Hauses in Los Angeles am Montagabend.

17.06.2018 22:52 Kommentieren
Kieler Woche
Leute

4000 Sportler Bundespräsident Steinmeier eröffnet Kieler Woche

Segeln, Musik, Spiel und Spaß - die Kieler Woche fasziniert schon am Auftaktwochenende ein Millionenpublikum. Bundespräsident Steinmeier dröhnte das Eröffnungssignal „Leinen Los!“ und entspannte sich von Berliner Krisentagen.

17.06.2018 16:58 Kommentieren
Katholikentag
Politik

Bundespräsident Steinmeier fordert verantwortungsvollen Journalismus

Zu einem Festakt im Opernhaus in Hannover betonen alle Redner die Bedeutung eines verantwortungsvollen Journalismus für die Demokratie. Auch Frank-Walter Steinmeier.

15.06.2018 14:17 Kommentieren
Bundespräsident
Deutsches WM-Team

Vor WM-Start Bundespräsident Steinmeier stärkt DFB-Team den Rücken

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zum WM-Auftakt in Russland demonstrativ den Rücken gestärkt.

14.06.2018 19:47 Kommentieren
Ilkay Gündogan
Deutsches WM-Team

Özil sendet WM-Signale Applaus statt Pfiffe: Gündogan trifft

Mesut Özil meldet sich über die sozialen Netzwerke zu Wort - aber nicht zum umstrittenen Besuch beim türkischen Präsidenten Erdogan. Ilkay Gündogan kann sich fern von Deutschland über Beifall freuen. Löw sieht seine wichtigste Aufgabe: Beide in den Flow zu bekommen.

13.06.2018 19:29 Kommentieren
Özil und Gündogan
Deutsches WM-Team

Nach Erdogan-Foto Gündogan sucht Rolle für „dieses Land“ - Özil schweigt

Es ist kein unbeschwerter Start für Ilkay Gündogan und Mesut Özil nach Russland. Die Foto-Affäre Erdogan verfolgt die Spieler und das Team. Bundestrainer Löw hat dadurch auch ein sportliches Problem. Manager Bierhoff räumt ein, dass sein Einfluss begrenzt ist.

13.06.2018 12:29 Kommentieren
Nationalspieler
Deutsches WM-Team

Kritische Fotos mit Erdogan Merkel zu Özil-Gündogan-Eklat: „Brauchen jetzt alle“

Kanzlerin Merkel schaltet sich auch in die Debatte um die Fotos von Özil und Gündogan mit dem türkischen Präsidenten Erdogan ein. Das Thema geht als Ballast im WM-Gepäck mit nach Russland.

11.06.2018 14:11 Kommentieren
Gündogan und Özil
Deutsches WM-Team

Mesut Özil und Ilkay Gündogan Ganz normaler Alltagsrassismus

Die Kritik an Ilkay Gündogan und Mesut Özil ebbt nicht ab. Zwar schwingt bei vielen das blanke Unverständnis über das Foto mit dem türkischen Präsidenten Erdogan mit, bei anderen tritt der Alltagsrassismus zutage. Ein Kommentar.

Ilkay Gündogan
Deutsches WM-Team

Ilkay Gündogan und Mesut Özil Die unheimliche Macht des Bildes

1. Update Die Pfiffe in Leverkusen zeigen, dass die deutsche Nationalmannschaft die Debatte um den Erdogan-Besuch von Ilkay Gündogan und Mesut Özil vor der WM nicht los wird.

Foto mit Erdogan
Deutsches WM-Team

Chronik Ein Foto, zwei Nationalspieler - und jede Menge Kritik

Seit fast vier Wochen begleitet die Debatte um Ilkay Gündogan und Mesut Özil die Vorbereitung der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auf die Weltmeisterschaft in Russland. Die Deutsche Presse-Agentur schildert den Verlauf.

10.06.2018 11:11 Kommentieren
WM-Gastgeber
WM-Topnews

Umfrage Fast jeder zweite Deutsche hält WM in Russland für falsch

Angesichts der Menschenrechtslage und des weltpolitischen Auftretens Russlands hält es fast jeder zweite Deutsche für falsch, dass die Fußball-Weltmeisterschaft dort stattfindet.

10.06.2018 07:59 Kommentieren
Ilkay Gündogan
Deutsches WM-Team

Nach WM-Testspiel Gündogan nach Pfiffen: „Dankbar, für dieses Land zu spielen“

Nach den Pfiffen gegen ihn hat Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan ein öffentliches Bekenntnis zu seinem Heimatland abgelegt. „Letztes Spiel vor der Weltmeisterschaft und immer noch dankbar, für dieses Land zu spielen“, twitterte der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler.

09.06.2018 15:35 Kommentieren
Yasin Ehliz
Eishockey

Deutscher Nationalspieler „Bild“: NHL-Club Calgary Flames will Ehliz

Der deutsche Eishockey-Nationalspieler Yasin Ehliz hat einem Bericht der „Bild“-Zeitung zufolge Chancen auf einen Wechsel in die nordamerikanische Profiliga NHL.

08.06.2018 18:05 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen