Lade Inhalte...
Kuppel-Gefängnis von Haarlem
Politik

Strafvollzug Niederländische Lässigkeit

In den Niederlanden stehen Gefängnisse zum Verkauf. Die Haftanstalten sind so leer, weil hier nur die Straftaten verfolgt werden, die von gesellschaftlichem Interesse sind. Es gibt aber auch noch andere Gründe.

Homolulu-Demo 1979
Rhein-Main

Homosexuelle in Hessen Ausstellung erinnert an Diskriminierung von Homosexuellen

Hessen erinnert an verfolgte Homosexuelle und würdigt ihre Emanzipationsbewegung mit einer Ausstellung im Landtag. Zur Eröffnung kommt ein ganz besonderer Gast.

Frankfurt

Landgericht Frankfurt Künftig auch Englisch im Landgericht

Unternehmen sollen in Frankfurt die Möglichkeit erhalten, nach ihrer Wahl die Verhandlung auf Englisch durchzuführen.

03.11.2017 11:46 Kommentieren
Rhein-Main

Wahl in Rüsselsheim Hoffnungsträger der Hessen-CDU ausgebremst

Die Landespartei reagiert geknickt auf die Burghardt-Niederlage in Rüsselsheim. Für die hessische SPD bedeutet das Ergebnis Hoffnung für die Landtagswahl

Justiz in Hessen
Landespolitik

Hessen Mehr Personal für Justiz

Die hessische Landesregierung stoppt nicht nur den Stellenabbau in der Justiz. Sie schafft sogar 224 neue Stellen. Einer der Gründe sind die zahlreichen Asylverfahren.

Rhein-Main

Das bringt der Tag Israeli will Flug mit Kuwait Airways erzwingen

Maschine der Kuwait Airways

+++ Klage gegen Fluglinie könnte gravierende Folgen haben +++ Mordvorwurf gegen demenzkranke Frau +++ bewölkt, aber - zunächst noch - trocken +++ Alles, was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Symbolfoto Gericht
Rhein-Main

Hessen Spitze des Landessozialgerichts weiter unbesetzt

Auch die dritte Ausschreibung für die Spitzenposition im hessischen Landessozialgerichts bleibt zunächst erfolglos - obwohl eine Auswahl getroffen wurde.

04.09.2017 07:18 Kommentieren
Justizvollzugsanstalt
Kriminalität, Gericht

Beamte in Hessen Gewalt gegen Beamte und Staatsbedienstete nimmt zu

Sie werden nicht nur beschimpft und bedroht: Justizvollzugsbeamte in Hessen werden auch geschlagen, gebissen und bespuckt. Die Gewalt gegen Beamte im Allgemeinen ist alarmierend.

20.08.2017 14:00 Kommentieren
Start der Erstklässler
Landespolitik

Landtag in Hessen Abschreiben für Erstklässler

Im Landtag in Hessen herrscht eine Stimmung wie bei Einschulungsfeiern. Alle sind aufgeregt wie am ersten Tag - die Kolumne aus dem Hessischen Landtag.

Frau mit Kopftuch
Rhein-Main

Kopftuchverbot Recht sprechen mit Kopftuch?

Ist ein Kopftuchverbot für Rechtsreferendarinnen im Gericht begründet? Ein Pro und Contra der hessischen Justizministerin Eva Kühne-Hörmann und der Journalistin Khola Maryam Hübsch.

03.08.2017 12:34
Kriminalität in Hessen
Kriminalität, Gericht

Kriminalität in Hessen Hessen meldet Rekord an Strafverfahren

Bei den hessischen Staatsanwaltschaften gingen im vorigen Jahr 390.652 Ermittlungsverfahren. Gestiegen sind vor allem die Ermittlungen im Bereich Kinderpornografie.

Kriminalität in Hessen
Rhein-Main

Kriminalität in Hessen Hessen soll Opfern von Straftaten besser helfen

Die SPD in Hessen fordert einen Hilfsfonds des Landes für Opfer von Verbrechen, denn nicht alle können Hilfen aus dem bundesweiten Opferentschädigungsgesetz beanspruchen.

Rhein-Main

Gericht Plagiatsaffäre ohne Konsequenzen

Anfang 2015 wurde dem hessischen Staatssekretär Dippel der Doktortitel entzogen – das Verfahren läuft noch.

Jugendarrestanstalt Friedberg
Rhein-Main

Abschiebehaft-Einrichtung Hessen sucht Ort für Abschiebehaft

Die frühere Arrestanstalt Friedberg könnte die erste Wahl für die Landesregierung sein. Limburg wird nicht mehr favorisiert.

Kopftuch
Landespolitik

Kopftuchverbot Karlsruhe untersagt Kopftuch

Rechtsreferendarin scheitert im Eilverfahren vor dem Verfassungsgericht. Doch in Karlsruhe könnte es unterschiedliche Meinungen geben.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum