Lade Inhalte...
Politische Cartoons
Leute

US-Schauspieler Jim Carrey zeigt politische Cartoons in New York

Jim Carrey ist einer der Top-Komödianten Hollywoods. Seit einiger Zeit widmet sich der Schauspieler auch der Kunst. In New York sind jetzt politische Cartoons des 57-Jährigen zu sehen.

Vor 9 Minuten
Deutschland und die Welt

Südkorea begrüßt Terminankündigung für Gipfel USA-Nordkorea

Südkorea erhofft sich vom geplanten zweiten Gipfel USA-Nordkorea im Februar einen Wendepunkt bei den Bemühungen um einen dauerhaften Frieden auf der koreanischen Halbinsel. Das sagte der Sprecher des Büros von Präsident Moon Jae In.

Vor 1 Stunde
Donald Trump
Politik

USA Trump kündigt Stellungnahme zu Mauer und Shutdown an

Vier Wochen streitet Trump mit den Demokraten um Geld für seine Mauer, vier Wochen dauert der Regierungs-Shutdown, vier Wochen haben rund 800.000 Menschen kein Gehalt gesehen. Jetzt deutet sich mögliche Bewegung an.

Vor 3 Stunden
Deutschland und die Welt

USA: Bericht über Bewegung im Mauer-Streit

US-Präsident Donald Trump hat eine weitreichende Stellungnahme zur Situation an der US-Südgrenze angekündigt. Er wolle heute um 15.00 Uhr Ortszeit, also um 21.00 Uhr deutsche Zeit, eine größere Ankündigung machen, die sich auch mit dem Regierungs-Shutdown

Vor 7 Stunden
Deutschland und die Welt

Mueller: Bericht über angebliche Lügen Trumps enthält Fehler

Ein Aufsehen erregender Bericht des Nachrichtenportals „BuzzFeed News“, wonach US-Präsident Donald Trump seinen früheren Anwalt Michael Cohen zur Lüge angespornt haben soll, enthält nach Angaben von Russland-Sonderermittler Robert Mueller Fehler.

Vor 8 Stunden
Deutschland und die Welt

Trump kündigt Stellungnahme zu Mauer und Shutdown an

US-Präsident Donald Trump hat eine weitreichende Stellungnahme zur Situation an der US-Südgrenze angekündigt. Er wolle heute um 21.00 Uhr deutscher Zeit eine größere Ankündigung machen, die sich auch mit dem Regierungs-Shudtdown beschäftigt, schrieb Trump auf Twitter.

Vor 10 Stunden
Michael Cohen
Politik

USA Robert Mueller: Bericht über Trump enthält Fehler

In den USA macht ein Bericht mit neuen Vorwürfen gegen Trump in der Russland-Affäre die Runde. Angeblich soll US-Präsident Trump seinen langjährigen Anwalt Michael Cohen zum Meineid angestiftet haben. Laut Sonderermittler Mueller sind die Darstellungen „nicht richtig“.

Vor 14 Stunden
Deutschland und die Welt

Trump will sich Ende Februar mit Kim Jong Un treffen

US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un wollen Ende Februar zu einem zweiten Gipfeltreffen zusammenkommen. Der Ort solle später bekanntgegeben werden.

Vor 15 Stunden
Women's March
Politik

USA Women's Marsch - mit unklarem Ziel

Erkennungszeichen pinkfarbene Mützen: Der Women’s March protestiert am Samstag in den USA. Doch in der Bewegung kriselt es.

Deutschland und die Welt

Trump trifft sich mit nordkoreanischem Unterhändler

US-Präsident Donald Trump will sich noch heute mit dem nordkoreanischen Unterhändler Kim Yong Chol treffen. Das kündigte das Weiße Haus in Washington an. Das Treffen werde am Mittag Ortszeit im Oval Office im Weißen Haus stattfinden.

Vor 15 Stunden
Deutschland und die Welt

Pompeo empfängt Nordkoreas Chefunterhändler in Washington

US-Außenminister Mike Pompeo hat sich mit dem Chefunterhändler des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un getroffen. Pompeo empfing den Ex-Geheimdienstcheft Kim Yong Chol in einem Hotel in Washington.

Vor 17 Stunden
Huawei
Wirtschaft

Handelskonflikt Huawei, Donald Trumps Lieblingsfeind

Die USA verschärfen ihr Vorgehen gegen Chinas Telekom-Riesen Huawei.

Donald Trump
Politik

Shutdown Trump streicht Reise der US-Delegation nach Davos

Im Haushaltsstreit in den USA geht es nicht voran. Dafür beharken sich Politiker nun gegenseitig. Als die Demokratin Pelosi Präsident Trump die Verschiebung einer Rede vorschlug, strich er ihr eine wichtige Reise.

18.01.2019 06:52
Deutschland und die Welt

Streit um Shutdown eskaliert weiter: Trump untersagt Reisen

Im Haushaltsstreit in den USA wird es persönlich: Präsident Donald Trump hat eine Auslandsreise der Top-Demokratin Nancy Pelosi nach Brüssel, Ägypten und Afghanistan gestrichen.

18.01.2019 03:22
Deutschland und die Welt

Wegen Shutdown: Keine US-Delegation in Davos

Die US-Regierung wird wegen des Haushaltsstreits nach der Absage von Präsident Donald Trump nun gar keine Delegation zur Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums nach Davos schicken. Das kündigte das Weiße Haus an.

18.01.2019 01:04

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen