Lade Inhalte...
Jenny Elvers
Leute

Autobiographie Jenny Elvers schreibt über ihre Ängste und Alkohol

Schauspielerin Jenny Elvers schaut zurück. Sie schildert eindrucksvoll ihren Alkoholabsturz, doch ihre Biografie sei kein Buch über Sucht, sagt sie im Gespräch. Ihr Blick geht auch nach vorn.

11.09.2018 08:14 Kommentieren
Kino

„Asphaltgorillas“ Die Unterwelt frisst ihre Kinder

Szene aus „Asphaltgorillas“

Detlev Buck hätte in seinem neuen Film der Gesellschaft einen Spiegel vorhalten können, aber „Asphaltgorillas“ begnügt sich mit vielen, vielen Gags.

Detlev Buck
Leute

Übergriffe Detlev Buck begrüßt die #MeToo-Debatte

Erotische Szenen zu drehen ist gar nicht so einfach. Findet Regisseur Detlev Buck.

15.08.2018 09:46 Kommentieren
Weihnachtsessen für Bedürftige
Leute

Gänsebraten Bedürftige feiern Weihnachten mit Frank Zander

Gefühlt müssen in Berlin jedes Jahr mehr Menschen in Parks oder auf der Straße schlafen. Der Musiker Frank Zander verwöhnt sie vor Weihnachten in der Wärme - dabei hat er selbst gerade einen Krankenhausaufenthalt hinter sich.

19.12.2017 18:18 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 1. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Dezember 2017:

01.12.2017 00:02 Kommentieren
Ich gehöre ihm
TV-Kritik

„Ich gehöre ihm“, ARD Verliebt in einen Loverboy

Das Drama „Ich gehöre ihm“ erzählt, wie ein Loverboy eine 15-jährige Schülerin zur Prostituierten macht. Die Geschichte orientiert sich an realen Fällen; sie ist erzählt ohne jegliche Beschönigung.

Bibi und Tina
FR7

Kolumne Sieben Gründe, Bibi und Tina gut zu finden

Die Hörspielserie lässt Eltern stöhnen, dabei könnten sie den Heldinnen einiges abgewinnen.

Detlev Buck
Leute

Milch und Pilates Detlev Buck entdeckt sein „Powerhouse“

In seinem Debütfilm „Erst die Arbeit und dann?“ spielte Detlev Buck einen Bauern. Dem Land fühlt sich der Filmemacher noch immer eng verbunden.

10.02.2017 12:02 Kommentieren
Kultur

Ein Hit: Rock 'n' Roll auf der «Sonnenallee» in Hamburg

«Mauer» steht als Graffiti auf hellen Stoffbahnen im Halbdunkel der Bühne. Direkt davor sind Micha, Mario und Wuschel zuhause - im Ost-Berlin der 70er und 80er Jahre.

12.09.2016 11:43 Kommentieren
Panorama

Katja Riemann „Ich kann richtig gut Schlager singen“

Schauspielerin Katja Riemann spricht im Interview über ihre Liebe zur Musik, ihre Lust an der eigenen Begeisterung und warum Frauen nicht unbedingt besser als Männer sind.

09.05.2016 13:32 Kommentieren
Frankfurt

Deutsches Filmmuseum Denken in Stoffen

Die Werke der Kostümbildnerin Barbara Baum sind im Deutschen Filmmuseum zu sehen. Sie hat ein halbes Jahrhundert Filmgeschichte mitgeprägt.

Musik

Echo-Verleihung 2015 Helene Fischer räumt vier Echos ab

Der Schatten des Flugzeugabsturzes liegt auch über der Echo-Gala, die mit einer Schweigeminute für die Opfer beginnt. 150 Kerzen brennen für die Toten. Große Gewinnerin wird eine altbekannte: Helene Fischer. Ein Überblick über die Show und die Echo-Gewinner.

27.03.2015 07:47 Kommentieren
Kino

„Die Entdeckung der Unendlichkeit“ Die Physik der Liebe

Das Biopic über Stephen Hawking und seine Frau Jane verzaubert: „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ von James Marsh, mit Felicity Jones und einem glänzend spielenden Eddie Redmayne.

26.12.2014 16:17 Kommentieren
Kino

"Honig im Kopf" Opa soll nicht weg

Til Schweigers neuer Film „Honig im Kopf“ erzählt vom Leben mit einem Alzheimer-Kranken. Und Dieter Hallervorden erweist sich als ein schauspielerisches Ereignis.

23.12.2014 17:21 Kommentieren
Kino

"Exodus: Götter und Könige" Gute Frage, nächste Plage

Mit großen Bildern und wenig Einkehr hetzt Ridley Scott in „Exodus: Götter und Könige“ durch die biblische Mose-Geschichte.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen