Lade Inhalte...
Pressekonferenz im Pub
Politik

Brexit „May ist dazu verdammt, uns weiter anzuführen“

Nach der Zustimmung des britischen Kabinetts zum EU-Vertrag stürzt die Regierung in eine Krise: Ministerrücktritte, Angriffe der eigenen Abgeordneten auf Theresa May und ein angestrebtes Misstrauensvotum prägen den Tag danach.

Brexit
Hintergrund

Fragen und Antworten Warum die Irland-Frage beim Brexit so schwierig zu lösen ist

Ein Brexit-Abkommen schien in greifbarer Nähe, dann fiel wieder alles in sich zusammen. Schwierigster Stolperstein bei den Verhandlungen ist die Frage, wie Grenzkontrollen zwischen dem britischen Nordirland und dem EU-Mitglied Irland künftig verhindert werden können.

17.10.2018 15:42 Kommentieren
BRITAIN-POLITICS-BUSINESS-RACE
Politik

Brexit Kein Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen

Seit Sonntag stehen die Zeichen bei den Brexit-Verhandlungen wieder auf Sturm. Und das vor dem wichtigen EU-Gipfel am Mittwoch.

15.10.2018 06:27 Kommentieren
Brexit-Verhandlungen
Politik

Großbritannien Ex-Brexit-Minister ruft zur Revolte auf

Der Deal der Briten mit Brüssel ist offenbar zum Greifen nahe. Basis ist das Chequers-Papier von Premierministerin Theresa May.

Theresa May
Politik

Tory-Parteitag Boris Johnson probt den Aufstand gegen Theresa May

Auf ihrem Parteitag lassen die Tories keine Gelegenheit zur Kritik an Premierministerin Theresa May aus. Ganz vorne dabei: Boris Johnson.

Theresa May
Politik

Großbritannien Mays Brexit-Plan unter Beschuss

Konservative Hardliner wollen gegen die eigene Regierungsvorlage stimmen.

Demonstration in London
Großbritannien
Politik

Großbritannienbesuch Trumps volle Breitseite gegen May

US-Präsident Donald Trump kritisiert Theresa May bei seinem Großbritannienbesuch für ihre Brexit-Strategie. Die Umsetzung würde ein Handelsabkommen mit den USA „wahrscheinlich töten“.

13.07.2018 06:46 Kommentieren
Dominic Raab
Politik

Großbritannien So soll der weiche Brexit laufen

Ein Weißbuch für den Neuanfang: Der neue britische Brexit-Minister legt die Pläne Großbritanniens für den weichen Austritt vor. Scharfe Kritik kommt von EU-Feinden sowie von Lobbyisten der Londoner Finanzindustrie.

Boris Johnson und David Davis
Politik

Großbritannien Der Brexit verliert seine Köpfe

Nach dem Rücktritt der Minister Davis und Johnson streiten die Tories über ihren Kurs. Die Brexit-Hardliner sehen sich als Verlierer.

Brexit
Hintergrund

Chaos-Tage in London Regierungschefin May kämpft um ihren Posten

Obwohl zwei ihrer wichtigsten Minister zurücktreten, zeigt sich Premierministerin May entschlossen, an ihrem neuen Brexit-Plan festzuhalten. Es ist auch ein Kampf um ihre eigene Zukunft.

10.07.2018 14:04 Kommentieren
David Davis
Politik

David Davis Der loyale Abtrünnige

Der zurückgetretene Brexit-Minister David Davis steht auch nach seiner Demission zu Theresa May – ein Porträt.

Boris Johnson
Politik

Brexit Außenminister Boris Johnson schmeißt hin

2. Update Großbritanniens Premierministerin Theresa May laufen die Kabinettsmitglieder davon: Nach Brexit-Minister David Davis tritt auch der strikte Brexit-Befürworter und Außenminister Boris Johnson zurück.

Dominic Raab
Politik

Großbritannien Dominic Raab wird neuer Brexit-Minister

Der bisherige Bau-Staatssekretär Dominic Raab wird Nachfolger von David Davis auf dem Posten des britischen Brexit-Ministers. Davis wollte den „weichen“ Brexit-Kurs von Premierministerin Theresa May nicht mittragen.

09.07.2018 11:57 Kommentieren
Brexit
Politik

David Davis Brexit-Minister tritt im Streit ab

1. Update Heftiger Schlag für Premierministerin Theresa May: Der britische Brexit-Minister David Davis tritt mit sofortiger Wirkung aus seinem Amt. Er will Mays EU-freundlichen Kurs nicht mittragen.

09.07.2018 06:48 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen