Lade Inhalte...
Alfonso Cuarón bei den Filmfestspielen in Venedig
Kino

Filmfestival Venedig „Roma“ vom Alfonso Cuarón gewinnt den „Goldenen Löwen“

Mit Alfonso Cuaróns „Roma“ gewinnt ein schwelgerischer Autorenfilm den Goldenen Löwen bei der seit Jahren besten Ausgabe des Filmfestivals Venedig.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 15. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. März 2018:

15.03.2018 00:00 Kommentieren
Salman Rushdie
Literatur

Salman Rushdie „Romane geben keine Antworten, sie schmuggeln Fragen“

Salman Rushdie über Fakten und Fiktionen in seinem neuen Buch, über Sinnproduktion in der Kunst, indische Mafiosi und die Unmöglichkeit, Literatur über Quantenphysik zu schreiben.

Panorama

Jeff Goldblum „Ich bin hungrig darauf, täglich zu lernen“

Hollywoodschauspieler Jeff Goldblum spricht über „Independence Day: Wiederkehr“, sein neues großes Glück, die Mysterien des Lebens und warum er so gerne Piano spielt.

11.07.2016 15:24 Kommentieren
Kino

Filmfestival Cannes Schönheit ist nicht alles

Endspurt in Cannes: Xavier Dolan und Nicolas Winding Refn enttäuschen, doch niemand so sehr wie Sean Penn.

Kino

Die Oscars Echte Filmkunst wird nicht gewürdigt

Der Film „Carol“ mit den Hauptdarstellerinnen Cate Blanchett und Rooney Mara wird in den wichtigsten Oscar-Kategorien übergangen. Wirkliche Innovationen erkennen die Juroren nur selten.

TV-Kritik

„Cinema Perverso“, Arte Die Tarantino-Ressource

„Liebe, Laster, Grausamkeit“ – Schmuddelkino auf Arte? Tatsächlich. Verdientermaßen. Als Dokumentation über die untergegangene Institution des Bahnhofskinos. Manche der dort gezeigten Filme sind heute zumindest unter Kennern rehabilitiert.

Kino

„1001 Gramm“ Liebe ist schwer

Gesten auf der Goldwaage: Bent Hamers Film „1001 Gramm“ erzählt erwartbar skurril von einer Physikerin.

Kino

„The Homesman“ Die Ausgestoßenen

Mit „The Homesman“ bereist Tommy Lee Jones die Landschaften des Westernkinos. Voller Respekt ergänzt er zugleich die Fehlstellen.

Hans Zimmer
Panorama

Golden Globes: «Birdman», Waltz und Zimmer im Rennen

Für Hollywood-Star Angelina Jolie war es ein enttäuschendes Aufwachen am Donnerstagmorgen, als in Los Angeles beim Morgengrauen die Nominierungen für die Golden Globes verlesen wurden.

11.12.2014 17:40 Kommentieren
Robert De Niro
Kino

Vorläufiges Aus für Thriller mit De Niro und Pattinson

Die beiden Hollywood-Stars Robert De Niro (71) und Robert Pattinson (28) werden vorerst nicht gemeinsam vor der Kamera stehen.

05.11.2014 13:43 Kommentieren
Kino

"Maps to the Stars" Die Hölle ist ein Ort ohne Drogen

David Cronenbergs Satire „Maps to the Stars“ begreift Hollywood als Irrenhaus – und das ist nicht metaphorisch gemeint. Der Film ist weniger eine Abrechnung mit der Traumfabrik als vielmehr ein sardonisches Vergnügen, das der Regisseur sich und den Zuschauern gönnt.

10.09.2014 15:29 Kommentieren
Kino

Filmfestspiele Cannes Das Leben als Hund

Altmeisterliches in Cannes: In Jean-Luc Godards "Adieu au langage" spielt der Hund das Liebespaar glatt an die Wand. Ken Loachs Irland-Drama "Jimmy's Hall" ist alles andere als ein politischer Film, eher ein folkloristisches Kleinod.

Kino

Filmfestival Cannes Cronenberg Geborgter Ruhm

Star-Power hat auch seine Schattenseiten. Und mancher Großmeister schwächelt. Meisterliches und Obskures von Bennett Miller, David Cronenberg und den Dardennes beim 67. Filmfestival in Cannes.

Cannes Film Festival - Maps To The Stars
Panorama

Hollywoodsatire und Sportlerdrama überzeugen in Cannes

Mit einer bitterbösen Hollywoodsatire und einem intensiven Drama haben die Filmemacher aus Nordamerika bei den Festspielen in Cannes stark gepunktet.

19.05.2014 16:29 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen