Lade Inhalte...
Podiumsdiskussion
Frankfurt

68er in Frankfurt „Wir brauchen eine neue Protestbewegung!“

Viel Beifall für Gretchen Dutschke-Klotz bei einer 68er-Debatte in Frankfurt, in der es ständig auch um die Gegenwart geht.

Frankfurt-Ost

Frankfurt Wem gehört das Nordend?

Feiernde ärgern Anwohner, die letzten Oasen werden gegen Neubauten verteidigt und Pendler verschmutzen die Luft für Anwohner - im Nordend müssen viele Interessen vereint werden.

1968 in Frankfurt
Frankfurt

1968 in Frankfurt Rudi Dutschke und Frankfurt

Rudi Dutschke rief 1968 zum Sturm auf das US-Generalkonsulat auf. Doch die Demonstranten kamen gegen die Polizei nicht an. Eine Erinnerung an den charismatischen Studentenführer.

Mai 68
68er-Bewegung

68er-Bewegung „Niemand wusste, wohin das alles führen würde“

Der Schriftsteller Hervé Hamon über die Unberechenbarkeit revolutionärer Kräfte und warum der Pariser Mai 1968 weder Rechten noch Linken zum Ruhm gereicht.

Cohn-Bendit und Fischer
68er-Bewegung

68er-Bewegung „Der kritische Bezug ging verloren“

Die Autorin Ulrike Heider über das Gefühl der Befreiung und die Frankfurter Szene, die Entpolitisierung der Spontis und über die Altgrünen Daniel Cohn-Bendit und Joschka Fischer.

Kippa
Leitartikel

Antisemitismus Warum Kippa tragen nicht reicht

Wer heute in Berlin und Erfurt eine Kippa trägt, der ist gegen Antisemitismus: Er will aber auch in einem Land leben ohne Rassismus. Der Leitartikel.

Revolution
Frankfurt

Führung Die Orte der Revolte

Eine Tour an geschichtsträchtige Orte in Frankfurt mit Oberbürgermeister Peter Feldmann.

Anne Wiazemsky
Literatur

Paris 1968 Mein anarchistischer Kamerad Dany

Anne Wiazemskys intimer Erinnerungsroman an den Pariser Mai 1968.

Politik

Podium im Haus am Dom „Scheitert Europa?“ - Die FR-Diskussion

Diskussion

Eine Idee und ihre Verteidiger auf dem FR-Podium in Frankfurt. Daniel Cohn-Bendit, Sevim Dagdelen und Ronja Kempin diskutierten über Europa - wie, das lesen und sehen Sie hier.

Europäische Union
Wir über uns

FR-Podiumsdiskussion Eine Diskussion über die Zukunft Europas

Die FR-Redakteur Andreas Schwarzkopf spricht mit seinen Gästen über die Zukunft Europas.

16.03.2018 18:08 Kommentieren
Ost

OB-Wahl Frankfurt So wählte der Stadtteil Ostend

1. Update Auch in Frankfurt-Ostend kann Amtsinhaber Peter Feldmann (SPD) sich den Sieg sichern.

11.03.2018 22:28 Kommentieren
Bernadette Weyland | Frankfurt | 26.04.2017
Bernadette Weyland beim Stadtgespräch
OB-Wahl in Frankfurt

OB-Wahl in Frankfurt Weyland diskreditiert sich mit Pädophilie-Vorwurf

„Geschmacklose Hetze“: Die OB-Kandidatin der CDU versucht, den Feldmann-Unterstützer Daniel Cohn-Bendit in die Nähe von Pädophilen zu rücken.

Peter Feldmann trifft Daniel Cohn-Bendit
OB-Wahl in Frankfurt

OB-Wahl in Frankfurt Cohn-Bendit übt harsche Kritik an Grünen-Funktionären

Daniel Cohn-Bendit bleibt bei seiner Wahlempfehlung für OB Peter Feldmann. Das Grünen-Urgestein übt harsche Kritik an den Funktionären seiner Partei. Er nennt sie „borniert“.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen