Lade Inhalte...
Donald Trump
Politik

USA Russland mischt sich laut Geheimdienst weiter in US-Wahlen ein

Russland mischt sich nach Erkenntnissen der US-Geheimdienste in „umfassender“ Weise auch in die bevorstehenden US-Wahlen ein. Die Ermittler sprechen von einer ernsten Bedrohung.

02.08.2018 21:26
Trump-Putin-Gipfel
Politik

Trump-Putin-Gipfel Trump lädt Putin nach Washington ein

US-Präsident Donald Trump will sich noch in diesem Jahr erneut mit Russlands Staatschef Wladimir Putin treffen.

20.07.2018 07:13
Helsinki-Gipfel
Hintergrund

Nato, Großbritannien, Putin Wie Trump die Nachkriegsordnung auf den Kopf stellt

Früher war es einfach: Europa ist der Freund der USA, der Widersacher sitzt in Moskau. Für US-Präsident Trump, das haben die vergangenen Tage gezeigt, gilt das so nicht mehr.

19.07.2018 22:53 Kommentieren
Helsinki-Gipfel
Hintergrund

Zitat Der Trumpsche Versprecher

Der Empfang für US-Präsident Trump nach seinem denkwürdigen Treffen mit Kremlchef Wladimir Putin war frostig. Wegen seiner Äußerungen während einer Pressekonferenz mit Putin am Montag in Helsinki stand er heftig in der Kritik - parteiübegreifend.

18.07.2018 12:41 Kommentieren
Helsinki-Gipfel
Hintergrund

Analyse Mit der Abrissbirne durch Europa

Deutschland ein Gefangener Russlands. Die EU ein Feind. Die Nato keine Selbstverständlichkeit mehr. Aber mit Putin in eine „strahlendere Zukunft“. Diese Bilanz der Europareise Trumps klingt wie Fake News. Ist sie aber nicht.

17.07.2018 17:47 Kommentieren
Donald Trump
Politik

USA Donald Trump will sich versprochen haben

2. Update Nach massiver Empörung seiner Partei über den Kuschelkurs in Moskau lenkt US-Präsident Trump ein. Er will sich nur versprochen haben.

Trump und Putin
Hintergrund

„Erzfreunde“ unter sich Der Gipfel der starken Männer

Angekündigt war es als Kräftemessen der politischen Schwergewichte. Am Ende stehen Donald Trump und Wladimir Putin Schulter an Schulter. Doch ist die schwierige Beziehung der Atommächte wirklich geheilt?

16.07.2018 22:29 Kommentieren
Dan Coats in Washington
Politik

USA Russische Cyberattacken auf Kongresswahlen erwartet

Die US-Geheimdienste erwarten russische Cyberattacken auf die Kongresswahlen des Landes. Ziel Moskaus sei es, die Spaltung in den USA zu vertiefen.

13.02.2018 18:18
USA
Politik

Neue Ermittlungen Jetzt wird es für Trump richtig ungemütlich

Donald Trump steht wegen der Entlassung von FBI-Chef Comey im Verdacht, die Justiz behindert zu haben. Er selbst sieht sich als Opfer einer Hexenjagd.

Comeys Vereidigung
Hintergrund

Fragen und Antworten Neue Dimension der Ermittlungen - Wächst Gefahr für Trump?

An seinem 71. Geburtstag wird Trump eine Aufmerksamkeit zuteil, die ihn lange begleiten wird. Sonderermittler Robert Mueller, der Akribische, soll den US-Präsidenten selbst ins Visier genommen haben. Der Vorwurf: mögliche Behinderung der Justiz.

15.06.2017 16:47 Kommentieren
Donald Trump
Politik

Russland-Affäre Offenbar Ermittlungen gegen Trump aufgenommen

Sonderermittler Mueller gehe dem Verdacht nach, dass sich Trump persönlich der Justizbehinderung schuldig gemacht habe, berichtet die „Washington Post“.

15.06.2017 08:17
Donald Trump
Hintergrund

Fragen und Antworten Abrechnung auf sieben Seiten

James Comeys Worte scheinen sorgsam abgewogen. Aber sie entfalten Sprengkraft, noch ehe er selbst vor den Geheimdienstausschuss des Senats tritt. Das meiste dürfte Donald Trump nicht gefallen.

07.06.2017 21:35 Kommentieren
Israel
Politik

Russland-Affäre Neue Vorwürfe gegen Donald Trump

In der Russland-Affäre sieht sich Donald Trump neuen Vorwürfen ausgesetzt. Einem Bericht zufolge soll Trump Geheimdienstler zu Interventionen bei den Ermittlungen aufgefordert haben.

23.05.2017 09:07
Donald Trump
Hintergrund

Nordkoreanisches Atomprogramm Washington macht noch mehr Druck auf Pjöngjang

Nordkorea hat für die Außenpolitik der Trump-Regierung höchste Priorität. Es sei dringend, heißt es aus dem Weißen Haus. Eine militärische Option gibt es bisher nur als Drohgebärde.

27.04.2017 08:12 Kommentieren
US-Flugzeugträger
Politik

Atomprogramm USA wollen Druck auf Nordkorea erhöhen

1. Update Die Welt schaut gebannt auf den Konflikt um das nordkoreanische Atom- und Raketenprogramm. In Washington werden US-Senatoren unterrichtet. In Sicherheitskreisen heißt es, die USA erwägten auch eine militärische Antwort.

27.04.2017 07:06

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen