Lade Inhalte...
Polen
Musik

Lodzer Libretto Arme Christen schauen auf das Ghetto …

Die Leipziger Hochschule für Musik und Theater produziert über eine Irrfahrt zum KZ Mauthausen und das Lodzer Ghetto die Kammeropern „Freiberg“ und „Letzte Tage Lodz“.

JERZY GIEDROYC
Literatur

„Kultura“ Schmiede des Antikommunismus

Die Geschichte der polnischen Exilzeitschrift „Kultura“ lässt sich nicht in wenigen Worten erzählen. Schriftsteller Artur Becker schreibt über Bernard Wiadernys Buch „Schule des politischen Denkens“ - und nicht nur.

Minsk
Literatur

Stephan Wackwitz „Ich brauche Auslauf wie ein großer Hund“

Einen Großteil seines Berufslebens hat Stephan Wackwitz für das Goethe-Institut im Ausland verbracht. Ein Gespräch über seine Zeit in Osteuropa und die Ankunft in Deutschland.

Kultur

Reise-Reportage Die Karawane der Poesie in Chile

Artur Becker

Schrifsteller Artur Becker flieht aus der winterlichen Kälte Europas in die Wärme Zentralchiles. Das ist aber nicht der einzige Grund für seine Reise.

Hans Magnus Enzensberger
Literatur

Enzensbergers Literaturgeschichte Tumult und Zickzack

Alles andere als ein Club der toten Dichter: Hans Magnus Enzensbergers Literaturgeschichte in 99 Vignetten ist eine Mentalitätsgeschichte des 20. Jahrhunderts.

Auschwitz-Austellung
Kultur

Auschwitz-Gedenken Der Mensch als Rohmaterial

Vergegenwärtigungen aus Anlass des Auschwitz-Gedenkens: Unser Essayist Artur Becker will nicht in einem Land leben, in dem Auschwitz und all die anderen Schrecken des Zweiten Weltkriegs zum Nichts werden sollen.

Theater

Heidelberger Stückemarkt Wir sind echt so bescheuert

Maria Milisavljevics „Beben“ eröffnet in Erich Sidlers starker Inszenierung den Heidelberger Stückemarkt.

Literatur

Zbigniew Herbert Die Probe von Lüge und Wahrheit

Ein Koffer aus Samt mit Folterinstrumenten: Die gesammelten Gedichte von Zbigniew Herbert, umsichtig herausgegeben, kundig übersetzt. Die Vollendung ist ein Ereignis!

20.01.2017 16:52
Deutschland und die Welt

Die Träger des Literaturnobelpreises aus den USA

Die Träger des Literaturnobelpreises aus den USA mit einem ihrer Werke und ihren Lebensdaten.

13.10.2016 14:47
Literatur

Nachruf auf Karl Dedecius Verstehen und andere verstehen lassen

Zum Tod des großen Vermittlers Karl Dedecius, der uns die polnische Literatur übersetzte und nahe brachte.

Literatur

Adam Zagajewski Essays Durch die Welt bummeln und den Atem anhalten

„Die kleine Ewigkeit der Kunst“: Der polnische Autor Adam Zagajewski legt neue Essays vor. Ein weiterer Baustein für den autobiografischen Bildungsroman seines Gesamtwerks.

07.10.2014 14:03
Kultur

Kapitalismus Der Abschied ist bitter notwendig

Können wir uns eine Welt vorstellen, in der Politiker kein Geld verdienen und Großkonzerne ihre Gewinne der Allgemeinheit geben? Schriftsteller Artur Becker über die schwere Geburt einer neuen Epoche.

13.03.2013 12:20
Buchmesse Rückblick

Nobelpreis Ein Näschen für Nobelpreis-Kandidaten

Der Hanser Verlag und sein Leiter Michael Krüger haben eine einmalige Nase für Nobelpreis-Kandidaten.

Wiesbaden

Termine

24.09.2011 22:16
Wiesbaden

Kleiner Abend im Glück

Neues Programm des Literaturhauses Villa Clementine

16.08.2011 17:04

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen