Lade Inhalte...
Offizieller Wahlkampfauftakt SPD Hessen
Politik

SPD in Hessen Der Ärger gilt Horst Seehofer

Hessens SPD macht die Krise der Berliner Koalition schwer zu schaffen. Die Hauptverantwortung für das Maaßen-Chaos lastet Landeschef Thorsten-Schäfer Gümbel Innenminister Horst Seehofer an.

Thorsten Schäfer-Gümbel
Landtagswahl Hessen

SPD Hessen Hessen-SPD will Fahrverbot noch stoppen

Thorsten Schäfer-Gümbel, Chef der SPD in Hessen, legt dar, was seine Partei umsetzen will, wenn sie nach der Landtagswahl in der Regierung sitzt. Auch über das Diesel-Fahrverbot in Frankfurt wird gesprochen.

Main-Kinzig-Kreis

Arbeitslose in Hanau Erwerbslose zusammen betreuen

Die Stadt Hanau und die Arbeitsagentur wollen Arbeitslose gemeinsam betreuen. Sie können die Pläne aber nur umsetzen, wenn der Landtag der von Hanau angestrebten Kreisfreiheit zustimmt.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Der Tag der Kinder

Anlässlich des Weltkindertages gibt es am Donnerstag zwei Theateraufführungen im Amphitheater und am Freitag ein großes Spielefest auf dem Freiheitsplatz.

Main-Kinzig-Kreis

Verkehr in Hanau Stadt will E-Mobilität ausbauen

Am 22. September gibt es in Hanau einen Aktionstag zur E-Mobilität. Der kommunale Energieversorger bringt eine Ladekarte auf den Markt.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Landtagsanfrage sorgt für Irritation

Hanau soll die Kreisfreiheit angeblich noch nicht förmlich beim Land beantragt haben. Offenbar gibt es Überschneidung der Ergebnisse.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Zuständig für Hartz IV

Die Aufgaben und Zuständigkeiten einer kreisfreien Stadt Hanau sollen bis 1. Oktober feststehen.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Streit um Stelle von Piesold geht weiter

Ralf-Rainer Piesold (FDP), der frühere Hanauer Stadtrat und jetzige Inhaber der Stabsstelle für Digitalisierung, geht wieder juristisch gegen die städtische Holding vor.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Den Fußballklub feiern

Das diesjährige 58. Bürgerfest steht im Zeichen des 125-jährigen Bestehens von Hessens ältestem Fußballverein. Aber auch sonst wird wieder viel los sein auf den Mainwiesen.

Brüder-Grimm-Denkmal in Hanau
Main-Kinzig-Kreis

Grenzänderung in Main-Kinzig Ringen um Hanaus Kreisfreiheit

Hanau will sich vom Main-Kinzig-Kreis lösen. Landrat Thorsten Stolz (SPD) will den Weg nicht versperren, aber hart verhandeln

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Ideen für Gaul-Denkmal

Fünf Entwürfe setzen sich im Wettbewerb durch, nun sollen diese Künstler Modelle anfertigen. Anlässlich des 150. Geburtstags des Bildhauers soll ihm im kommenden Jahr in Großauheim das Denkmal gesetzt werden.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Rennen gegen Gewalt an Frauen

Die Anmeldung für Benefiz-Stadtlauf zugunsten der Frauenhäuser ist bis 17. September möglich - aber auch am 21. September vor Ort.

Stadtverordnetenversammlung Hanau
Rhein-Main

Hanau Auf dem Weg in die Kreisfreiheit

Einstimmig haben die Stadtverordneten einen Grundsatzbeschluss gefasst, der die Ausgliederung Hanaus aus dem Main-Kinzig-Kreis vorsieht.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Abschied vom Kreis?

Das Stadtparlament entscheidet am Montagabend über die künftige Eingeständigkeit der Stadt Hanau. Diese gehört bisher zum Main-Kinzig-Kreis.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Baustart vor Gerichtsurteil

Trotz noch abzuwartender Entscheidung des Verwaltungsgerichts steht der Vorbereitung des Neubaugebiets Mittelbuchen-Nordwest laut OB nichts im Wege.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen