Lade Inhalte...
Helene Hegemann
Literatur

„Bungalow“ Man nimmt es hin wie eine Burgerwerbung

Helene Hegemanns „Bungalow“ ist ein heftiger Unterhaltungsroman über das, was wir schon wissen und kennen.

Graffito von Karl Marx in Berlin
Kultur

Karl Marx Ein kapitaler Zweifler

Kommunismus-Forscher Gerd Koenen über Karl Marx, den Seismologen der modernen Welt. Eine Würdigung zum 200. Geburtstag.

Kultur

Europa Erzählung vom wüsten Land

Rom

Im römischen Sommer auf der Suche nach einer Zukunft für und in Europa.

Vorlesen.net
Digital-Nachrichten

Teils wechselnde Qualität Gratis-Hörbücher aus dem Netz

Wer einfach mal die Augen schließen möchte, um in ein spannendes Hörbuch zu versinken, muss nicht zwangsläufig Geld ausgeben. Bei diversen Streaming-Anbietern warten tausende Gratis-Hörbücher auf neue Hörer.

01.03.2018 10:54 Kommentieren
Marionetten und Lok
Familie

Eine Erfolgsgeschichte Die Augsburger Puppenkiste wird 70

Jim Knopf, Lukas, das Urmel und Mama Wutz - die Figuren der Augsburger Puppenkiste gehören zur Fernsehgeschichte der Bundesrepublik. Jetzt wird das bekannteste Marionettentheater des Landes 70. Ohne große Feierlichkeiten.

23.02.2018 12:06 Kommentieren
Literatur

Heinrich Böll zum 100. Geburtstag „Es ist nicht sehr angenehm, ein Deutscher zu sein“

Vor 100 Jahren wurde Heinrich Böll geboren

Dem Schriftsteller und Intellektuellen, Missverstandenen und Vielgelesenen, Einzelgänger und Menschenfreund Heinrich Böll zum 100. Geburtstag.

Dagobert Duck
Panorama

Onkel Dagobert wird 70 Glückwunsch, Geizhals!

Zylinder, Schnabel, Geldspeicher: Der Entenhausener Fantastilliardär Dagobert Duck feiert seinen 70. Geburtstag auf Papier. Und immer noch ist der alte Knauser ein Sinnbild für Reichtum.

30.11.2017 09:50 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 9. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 09. Juni 2017:

08.06.2017 23:59 Kommentieren
Urkunde
Politik

Brexit Für immer im Königreich

Viele EU-Ausländer bewerben sich um die britische Staatsbürgerschaft. 2016 gingen beim Innenministerium 92.000 Anträge auf dauerhaftes Aufenthaltsrecht ein.

TV-Kritik

„Wir sind alle Millionäre“ Die Drohung kommt per Post

Mysteriöse Postsendungen bringen Unruhe in eine ruhige Londoner Wohnstraße. „Wir wollen, was ihr habt“, droht der Absender. Niemand weiß, was gemeint ist. Der Dreiteiler „Wir sind alle Millionäre“ gibt die Antwort.

„Rückkehr nach Montauk“.
Kino

„Rückkehr nach Montauk“ Fehler und Versäumtes

Noch eine Berlinale-Wettbewerbs-Enttäuschung: Volker Schlöndorffs Max-Frisch-Hommage „Rückkehr nach Montauk“.

Frankfurt

Tipps für die Festtage in Frankfurt Ausgehen zu Weihnachten

Vor der Bescherung auf den Feldberg, die heilige Nacht im Stall verbringen oder den Gänsebraten in der Boulderhalle abtrainieren. Die FR gibt Tipps zum frohen Fest in und um Frankfurt.

23.12.2016 19:45 Kommentieren
Gastwirtschaft

Weihnachten Der Geist der Weihnacht

Wirtschaften bedeutet Geben und Nehmen, doch diese Logik wird tagtäglich gebrochen.

Kino

Neu im Kino: „Ich, Daniel Blake“ Requiem auf den Sozialstaat

Zum Heulen und auch zum Lachen: Ken Loachs neuer Film „Ich, Daniel Blake“ ist ein Meisterwerk.

Literatur

Silke Scheuermann „Wovon wir lebten“ Keine zu großen Erwartungen

Aus dem Leben eines hungrigen jungen Offenbachers: Heute erscheint Silke Scheuermanns raffinierter, aber schlicht daherkommender Roman „Wovon wir lebten“.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen