Lade Inhalte...
Kriminalität, Gericht

Kindsmissbrauch Pädophil durch Gehirntumor

Ein Lateinlehrer steht wegen Missbrauchs eines Schülers vor dem Frankfurter Amtsgericht. Er ist voll geständig und erspart dadurch seinem Opfer, vor Gericht aussagen zu müssen. Der 75-Jährige ist an einem Gehirntumor erkrankt. Dieser habe in ihm eine pädophile Neigung erweckt.

Literatur

Buchrezension Widmann: Vom Nachttisch geräumt

Was folgt sind keine Rezensionen. Es sind – sehr altertümlich gesagt – Lesefrüchte. Also Gedanken, Formulierungen, die mir bei der Lektüre auffielen, die ich weitergeben möchte. Manchmal sind es auch einfach nur Einfälle. Die Bücher werden also nicht vorgestellt und analysiert, sondern ausgebeutet.

25.05.2012 08:09 Kommentieren
Panorama

Antiker Lifestyle Hip Hop ante portas

Latein ist wieder da – in Klassenzimmern ebenso wie auf Unterarmen und Rap-Platten. Die "Ista-Rapper" standen anfangs sogar mit Toga auf der Bühne.

24.01.2011 18:43 Kommentieren
Kultur

Die siebte Todsünde Trägheit - das kosmische Laster

Von den sieben Todsünden sieht die Trägheit am harmlosesten aus. Aber der Schein trügt: Denn sie vereint alle übrigen in sich und zwingt uns zu dem bitteren Schicksal, wir selbst zu sein. Von Salman Rushdie

29.01.2010 00:01 Kommentieren
Literatur

Bücher zur Botticelli-Ausstellung Wer liest, sieht mehr

Wer die Botticelli-Ausstellung im Frankfurter Städel besucht, wird Lust haben, sich ein wenig kundig zu machen über die Bilder, den Maler, die Zeit. Anbei eine kommentierte Auswahl. Von Arno Widmann

Literatur

In der Ferne, bei uns

Gaukler, Spieler, Wolkenputzer: Raoul Schrott packt seinen poetologischen Bauchladen aus

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum