Lade Inhalte...
Gastbeiträge

#MeToo Weiße Täter, weiße Opfer – und was noch?

#Metoo

#MeToo ist sicher bedeutend für die Debatte über sexuelle Gewalt. Aber es gibt auch einiges an der Bewegung, das für Irritationen sorgt. Der Gastbeitrag

Emily Atef
Kino

Emily Atef „Ich finde Schweigen wahnsinnig spannend“

Die Filmregisseurin Emily Atef über Teenager, die sich radikalisieren. Und über Romy Schneider, die nie einen Schutzraum für sich hatte.

„The Cock Rocket“
Leute

Jamie Hewlett „Die Pornoindustrie tötet jede Fantasie“

Mit seiner Comicfigur Tank Girl hat Jamie Hewlett die Popkultur der Neunzigerjahre geprägt. Inzwischen hat sich der Brite auch für die großen Galerien empfohlen. Ein Gespräch über bewaffnete Feministinnen, Alternativrocker aus Tusche und die richtige Musik am Zeichenbrett.

Brigitte Bardot
Panorama

Brigitte Bardot Es hat sich ausgeschmollt

Die zur runden Schnute geschürzten Lippen wurden ihr Markenzeichen. Heute denkt Brigitte Bardot ungern an ihre Zeit als Sexsymbol zurück. Die streitbare Französin stellt nun ihr literarisches Vermächtnis vor.

#Metoo
Russland
Kolumnen

#MeToo-Kampagne Unbefangenheit ist bedroht

Der freundliche Umgang miteinander ist gefährdet. Ausgerechnet durch die #MeToo-Kampagne. Die Kolumne.

Catherine Deneuve
Catherine Deneuve
Feminismus

#MeToo Mehr Schaden als Nutzen

Catherine Deneuve und ihre Mitstreiterinnen wollen die sexuelle Freizügigkeit vor dem Zugriff von Moralaposteln bewahren. Warum sie der Sache der Frauen dennoch geschadet haben.

Caroline de Haa
Catherine Deneuve
Feminismus

#MeToo Er will doch nur spielen

Der Mann als grapschendes Unschuldslamm: In Frankreich macht ein offener Brief die Runde, in dem die „#MeToo“-Debatte scharf kritisiert wird. Catherine Deneuve gehört zu den rund 100 Unterzeichnerinnen.

Catherine Deneuve
Leute

Sexuelle Übergriffe Deneuves Kritik an #MeToo heizt Debatte in Frankreich an

Mit rund 100 Frauen hat Film-Diva Catherine Deneuve in der #MeToo-Debatte vor einem „Klima einer totalitären Gesellschaft“ gewarnt. Sofort regte sich heftiger Protest.

10.01.2018 15:06 Kommentieren
Paris
Feminismus

Kritik an #MeToo Catherine Millet heizt Debatte in Frankreich an

Catherine Deneuve unterzeichnet gemeinsam mit rund 100 weiteren Frauen einen Artikel von Catherine Millet , der die #MeToo-Debatte kritisiert. Französische Feministinnen wehren sich.

10.01.2018 13:07 Kommentieren
Catherine Deneuve
Kommentare

#MeToo-Debatte in Frankreich Die „Nun hab‘ Dich doch nicht so“-Logik

Französische Autorinnen warnen vor einem „totalitären Klima“ und dem Verlust sexueller Freiheiten - und erweisen der Emanzipation damit einen Bärendienst. Unser Kommentar.

Catherine Deneuve
Feminismus

#MeToo-Debatte „Hartnäckiges oder ungeschicktes Flirten ist kein Delikt“

Rund 100 Frauen um die Schauspielerin Catherine Deneuve warnen in einem Gastbeitrag zur #MeToo-Debatte vor einem „Klima einer totalitären Gesellschaft“ - und werben um die „Freiheit, jemandem lästig zu werden“.

10.01.2018 08:33 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen