Lade Inhalte...
Wirtschaft

Opel Massive Einmischung

Wieder ist Opel ein Fall für die Politik. Schließlich geht es um die Zukunft von 16 000 Beschäftigten – und das kurz vor der Bundestagswahl im Herbst.

15.02.2017 16:24
Politik

Guttenberg-Biografie Klaviatur des Quereinsteigers

In der Biografie der beiden FAZ-Journalisten Eckhart Lohse und Markus Wehner über Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg kommt die Plagiatsaffäre zwar nicht vor. Was dem Verlag als schlechtes Timing ausgelegt werden könnte, erweist sich jedoch als Glücksfall.

Meinung

Leitartikel Lobbyisten an der Macht

Diese Bundesregierung hat es weit gebracht. Sie lässt Gesetze von Interessenvertretern schreiben oder kungelt mit ganzen Branchen insgeheim Vereinbarungen aus.

Wirtschaft

Analyse Opel beschädigt die Kanzlerin

Kanzlerin Merkel wird das Problem Opel nicht los. Schlimmer noch: Der Meinungsschwenk von General Motors, Opel nun doch lieber zu behalten, schadet ihr schwer. Dabei hatte sie doch gerade erst geglänzt.

04.11.2009 11:11
Wirtschaft

Hessen streitet um Opel Schuld sind andere

Wiesbaden. Die große Einigkeit ist weg. Monatelang hatten CDU, SPD, Grüne und FDP in Hessen am selben Strang gezogen, um Opel eine Zukunft zu geben. Selbst

Politik

Umfrage Seehofer und Schäuble verlieren deutlich

Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer verliert in einer neuen Umfrage deutlich an Unterstützung bei den Wählern. Auch Noch-Innenminister Wolfgang Schäuble muss einen Vertrauensverlust hinnehmen.

21.10.2009 09:10
Spezials

Pflegeversicherung Neue Last für Arbeitnehmer?

Pauschalbetrag statt solidarische Finanzierung? Union und FDP haben sich offenbar darauf geeinigt, die Kosten der Pflegeversicherung schrittweise ganz auf die Arbeitnehmer zu übertragen.

21.10.2009 07:10 Kommentieren
Politik

AKW-Laufzeiten Fragezeichen beim Umstieg

Union und FDP haben den Ausstieg aus dem Atom-Ausstieg beschlossen. Aber vertagt erneut konkrete Festlegungen zu AKW-Laufzeiten. Von Joachim Wille

Politik

Koalitionspläne Trittin kündigt Proteste gegen Atompolitik an

Grünen-Fraktionschef Trittin kündigt massiven Widerstand gegen die schwarz-gelbe Atompolitik an. Er wirft den Koalitionären vor, den Ausbau der erneuerbaren Energien zu erschweren.

18.10.2009 10:10
Politik

Umfrage Guttenberg ist Wunschkandidat der Bürger

Bevor die schwarz-gelben Personalentscheidungen anstehen, durften die Bürger wählen, wer sie denn regieren soll. Und sie sind sich einig: 71 Prozent wollen Guttenberg auch in der neuen Koalition wieder sehen.

18.10.2009 08:10
Politik

Koalitionsverhandlungen Abschluss binnen Wochenfrist

"Gut vorangekommen" sind die Koalitionäre mit ihren Verhandlungen. Bis zum Ende der nächsten Woche soll der gelb-schwarze Fahrplan feststehen, kündigt Pofalla an.

17.10.2009 09:10
Politik

Vorratsdatenspeicherung Eine kleine Mogelpackung

Die FDP will das Verhältnis von Freiheit und Sicherheit ins Lot bringen - im Koalitionsvertrag findet sich dazu wenig. Schäuble kann mit dem Ergebnis zufrieden sein. Von Steffen Hebestreit

Politik

120 Milliarden Euro Schwarz-gelbe Wunschliste

Die Spitzen von Union und FDP sehen sich nach FR-Informationen mit einer schwarz-gelben Wunschliste im Umfang von über 100 Milliarden Euro konfrontiert. Von Markus Sievers

Politik

Umfrage SPD stürzt auf 20 Prozent

Die SPD hat in einer neuen Umfrage weiter an Zustimmung verloren und liegt nur noch wenige Prozentpunkte vor der FDP. Äußerst beliebt ist dagegen Wirtschaftsminister Guttenberg.

14.10.2009 10:10
Wirtschaft

Autobauer Opel-Vertrag unterschriftsreif

Beim Kauf von Opel ist der Autozulieferer Magna kurz vor dem Ziel. Der Kaufvertrag soll an diesem Donnerstag unterzeichnet werden.

12.10.2009 21:10

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen