Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Merkel und Bouffier sehen Autoindustrie in der Pflicht

Kanzlerin Angela Merkel und Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier sehen die Autoindustrie bei der Diesel-Nachrüstung in der Pflicht. „Wir werden weiter hart mit der Autoindustrie verhandeln, dass sie die Kosten für die Nachrüstung übernimmt“,

Vor 32 Minuten Kommentieren
Höhere Diesel-Schadstoffbelastung in Frankfurt/Main
Frankfurt

Verkehr in Frankfurt Hoffnung für Frankfurter Diesel-Fahrer

Die Kanzlerin macht betroffenen Diesel-Fahrern in Frankfurt Hoffnung. Bisher war eine Nachrüst-Regelung nur für die 14 Städte mit den höchsten Stickoxidwerten vorgesehen.

Merkel in Hessen
Landtagswahl Hessen

Hessen Merkel spielt Bedeutung von Hessen-Wahl herunter

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sagt, sie sehe die hessische Landtagswahl am Sonntag nicht als Abstimmung über ihre Zukunft.

Deutschland und die Welt

Treffen zur Flüchtlings-Integration im Kanzleramt

Bei der Integration von Flüchtlingen hat die Bundesregierung eine positive Zwischenbilanz gezogen. „Vieles ist noch zu tun, aber viel ist auch schon geschafft“, twitterte Regierungssprecher Steffen Seibert aus dem Berliner Kanzleramt.

Vor 7 Stunden Kommentieren
Umweltzone
Frankfurt

Diesel-Skandal Volker Bouffier bettelt um Fahrverbote

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier meldet plötzlich eine höhere Schadstoff-Belastung in Frankfurt. Damit wären Fahrverbote nicht mehr zu verhindern. Ein Kommentar.

Küstenschutzboot für Saudi-Arabien
Hintergrund

Analyse Milliarden-Frage: Die Saudis, Khashoggi und die Wirtschaft

Die Wirtschaft betont im Fall Khashoggi das Primat der Politik. Siemens-Chef Joe Kaeser fährt nun doch nicht zu einer Konferenz nach Saudi-Arabien. Das Königreich ist ein schwieriger Partner - aber zugleich ein Markt mit viel Potenzial.

Vor 13 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Mehrheit in Umfrage unzufrieden mit Merkels Diesel-Kurs

Die große Mehrheit der Bundesbürger ist laut einer Umfrage unzufrieden mit dem Kurs von Kanzlerin Angela Merkel, Diesel-Fahrverbote in Städten zu verhindern. Für fast zwei Drittel der Befragten tritt Merkel nicht entschieden genug für die Interessen der Dieselfahrer ein.

Vor 14 Stunden Kommentieren
Spitzenkandidaten der hessischen Landtagswahl
Rhein-Main

Das bringt der Tag Große Streitrunde der hessischen Spitzenkandidaten

+++ Auseinandersetzung live im Radio +++ Merkel kämpft für hessische CDU +++ Extremist vor Frankfurter Gericht +++ Alles, was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Zapfsäule
Wirtschaft

Diesel Merkel will Fahrverbote abwenden

Die Regierung plant per Gesetz höhere Hürden für Diesel-Sperrzonen. Die Opposition und Verbände sind empört.

Deutschland und die Welt

Umfrage: Große Unzufriedenheit mit Merkels Diesel-Kurs

Die große Mehrheit der Deutschen ist laut einer Umfrage unzufrieden mit dem Kurs von Kanzlerin Angela Merkel, Diesel-Fahrverbote in Städten zu verhindern. Für fast zwei Drittel der Befragten tritt Merkel nicht entschieden genug für die Interessen der Dieselfahrer ein.

Vor 17 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Gegen Fahrverbote und „Linksruck“ - Merkel macht Wahlkampf

Wenige Tage vor der Landtagswahl in Hessen hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Linie der Regierung bekräftigt, Diesel-Fahrverbote abwenden zu wollen. „Wir wollen überall Fahrverbote verhindern und werden überall die richtigen Maßnahmen einleiten“,

Vor 21 Stunden Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 23. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Oktober 2018:

Vor 22 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Merkel: Wollen keine Diesel-Fahrverbote

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Linie der Regierung bekräftigt, Diesel-Fahrverbote in belasteten Städten verhindern zu wollen. Man werde überall die richtigen Maßnahmen einleiten, sagte sie bei einer Wahlkampfveranstaltung der hessischen CDU in Ortenberg.

22.10.2018 21:48 Kommentieren
Mohammed bin Salman
Merkel in Hessen
Landtagswahl Hessen

Wahl in Hessen Merkel hofft auf Bouffier

CDU-Vorsitzende Angela Merkel und Landesparteichef Volker Bouffier treten vor 1800 Anhängern im Festzelt von Ortenberg auf. Die Kanzlerin spricht auch die drohenden Dieselfahrverbote an.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen