Lade Inhalte...
GEW Warnstreik
Politik

Bundesverfassungsgericht Lehrer wehren sich gegen Beamten-Streikverbot

Vier Lehrer wollen am Bundesverfassungsgericht das Streikrecht für ihren Beruf erwirken. Die Chancen dafür stehen eher schlecht.

Kellyanne Conway
Panorama

Unwort des Jahres „Alternative Fakten“ gewürdigt

Unwort des Jahres 2017: Zahlreiche gute Einsendungen erschweren der Jury die Entscheidung.

Deutschland und die Welt

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Die Zahl der neu nach Deutschland gekommenen Flüchtlinge ist 2017 auf gut 186 000 weiter zurückgegangen. Das gab Bundesinnenminister Thomas de Maizière in Berlin bekannt. 2016 waren es noch 280 000 Menschen und 2015 rund 890 000, die in Deutschland als Asylsuchende registriert wurden.

16.01.2018 12:48 Kommentieren
Leere Flüchtlingsunterkunft
Flucht, Zuwanderung

186.000 im Jahr 2017 Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Die Zahl der neu nach Deutschland gekommenen Flüchtlinge ist 2017 auf gut 186.000 weiter zurückgegangen.

16.01.2018 12:36 Kommentieren
Übung der GSG 9
Politik

Spezialeinheit der Polizei GSG 9 soll wachsen

In Berlin wird ein zweiter Standort der Elitepolizei aufgebaut, da die Terrorvorbeugung immer schwieriger wird und besonders die Hauptstadt gefährdet ist.

Fortsetzung der Sondierungen von Union und SPD
Sondierungen
Bundestagswahl 2017

Sondierungsgespräche Nichts Neues in Sachen Groko

Stundenlang sitzen SPD, CDU und CSU in der SPD-Parteizentrale in Berlin. Doch am Morgen ist immer noch nicht klar, ob es zu Koalitionsgesprächen kommen wird.

Deutschland und die Welt

Sondierungs-Endspurt: Zähes Ringen um Finanzen und Migration

Der Sondierungs-Endspurt wird zur Nervenprobe. Gegen Mitternacht bewerteten CDU, SPD und CSU in der SPD-Parteizentrale in Berlin in getrennten Sitzungen den Stand der Verhandlungen.

12.01.2018 01:00 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Chip-Debakel: De Maizière will Schlüsseltechnologien stärken

Nach dem Bekanntwerden der aktuellen Sicherheitslücken in Computer-Chips will Bundesinnenminister Thomas de Maizière in Europa stärker auf eigene Entwicklungen bei wichtigen Schlüsseltechnologien setzen.

05.01.2018 16:48 Kommentieren
Thomas de Maizière
Flucht, Zuwanderung

Nach Kandel De Maizière für strengere Altersprüfung von Flüchtlingen

Nach der Messerattacke in Kandel mehren sich Stimmen für einheitliche Verfahren zur Altersbestimmung von jungen Flüchtlingen. Die Untersuchungen können aber den letzten Zweifel auch nicht ausräumen, warnt das niedersächsische Sozialministerium.

03.01.2018 17:35 Kommentieren
Berlin
Politik

Silvesternacht Kritik nach Silvester-Angriffen auf Polizei

Retter werden mit Schusswaffen bedroht, Polizisten mit Böllern und Flaschen beworfen: Randalierer nahmen zum Jahreswechsel viele Einsatzkräfte ins Visier. Politiker drohen mit harten Strafen.

02.01.2018 08:04 Kommentieren
Protest vor Transitlager
Flucht, Zuwanderung

Abschiebung Weniger Ausreisen

Es kommen weniger Flüchtlinge nach Deutschland. Entsprechend sinkt auch die Anzahl der Rückkehrer. Die katholischen Bischöfe sprechen sich unterdessen gegen Abschiebungen aus.

Bundesgerichtshof Karlsruhe
Politik

Sicherheit Terrorverdächtiger von Karlsruhe in Haft

Baden-Württembergs Innenminister Strobl spricht von „sehr ernster Bedrohung“.

Thomas de Maiziere
Politik

Flüchtlinge Weniger Ausreisen

In Deutschland geht die Anzahl von Abschiebungen und freiwilliger Rückkehr zurück. Nur in zwei Bundesländern wurden mehr Asylbewerber abgeschoben als im Vorjahr.

Sicherheitsbahnhof Berlin-Südkreuz
Politik

Sicherheit Vorsicht, Kamera

Nach einer Testphase soll die Videoüberwachung mit Gesichtserkennung in Berlin weitergehen – das stößt auf Kritik.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum