Lade Inhalte...
Seehofer und Merkel
Hintergrund

Übersicht Merkel, Seehofer und Co - die Hauptakteure im Asylstreit

Sollen künftig mehr Migranten an der Grenze abgewiesen werden? Die Frage hat das Potenzial, die Fraktionsgemeinschaft von CDU und CSU zu sprengen.

Vor 3 Stunden Kommentieren
Seehofer und Merkel
Hintergrund

Hintergrund Merkel, Seehofer und Co: Die Akteure im Asylstreit

Sollen künftig mehr Migranten an der Grenze abgewiesen werden? Die Frage hat das Potenzial, die Fraktionsgemeinschaft von CDU und CSU zu sprengen. Die Beteiligten haben nicht alle die gleiche Motivation. Und sie verfolgen auch nicht dieselben Ziele.

18.06.2018 17:10 Kommentieren
Grenzkontrollen an der A93
Hintergrund

Fragen und Antworten Probleme bei der Zurückweisung von Migranten

Rund 40.000 Bundespolizisten schützen die 3760 Kilometer lange Landgrenze Deutschlands. Die CSU will, dass dort mehr Migranten als bisher abgewiesen werden. Wie soll das gehen?

16.06.2018 12:10 Kommentieren
Deutschland und die Welt

De Maizière: Trage politische Verantwortung für Bremer Bamf

Ex-Bundesinnenminister Thomas de Maizière übernimmt zwar die politische Verantwortung für mögliche Missstände beim Bundesamts für Migration und Flüchtlinge. Mit den Vorgängen in der Bremer Außenstelle, wo fragwürdige Asylentscheidungen fielen,

16.06.2018 00:58 Kommentieren
Jutta Cordt
Deutschland und die Welt

De Maizière übernimmt politische Verantwortung für Bremer Bamf

Der frühere Bundesinnenminister Thomas de Maizière war nach eigenen Angaben mit den mutmaßlichen Missständen bei der Bremer Außenstelle des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge nicht befasst.

15.06.2018 14:10 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Dritte Sondersitzung des Innenausschusses zur Bamf-Affäre

Der Innenausschuss des Bundestages kommt heute zu seiner dritten Sondersitzung zusammen, um die Unregelmäßigkeiten im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge aufzuklären. Geladen sind der frühere Bundesinnenminister Thomas de Maizière und der ehemalige

15.06.2018 01:52 Kommentieren
Bundesverfassungsgericht
Recht im Beruf

Bundesverfassungsgericht Streikverbot für Beamte bleibt unangetastet

Vier Lehrer wollen vor dem Bundesverfassungsgericht das Streikverbot für Beamte zumindest teilweise aufweichen. Doch die Verfassungsrichter folgen ihrer Argumentation nicht.

12.06.2018 15:34 Kommentieren
Streikende Lehrer
Politik

Lehrerproteste Dürfen Beamte streiken?

Das Bundesverfassungsgericht entscheidet über die Klage von vier Lehrern. Ihre Argumente leuchten nicht jedem ein.

Deutschland und die Welt

Zweite Sondersitzung des Innenausschusses zur Bamf-Affäre

Der Innenausschuss des Bundestages kommt heute erneut zu einer Sondersitzung zusammen, um die Unregelmäßigkeiten im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge aufzuklären. Geladen sind die früheren Chefs des Bamf, Manfred Schmidt und Frank-Jürgen Weise,

08.06.2018 01:40 Kommentieren
Silbernes Lorbeerblatt
Sportpolitik

Silbernes Lorbeerblatt Sportler hoffen auf mehr Unterstützung aus der Politik

Der Bundespräsident zeichnet erfolgreiche Sportler mit dem Silbernen Lorbeerblatt aus. Die nutzen die Gelegenheit, um mehr Unterstützung aus Berlin zu verlangen. Einen aus dem Amt geschiedenen Politiker schätzen einige Athleten besonders.

07.06.2018 13:47 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bamf-Skandal: Altmaier und De Maizière sollen aussagen

Der frühere Innenminister Thomas de Maizière und Wirtschaftsminister Peter Altmaier sollen am 15. Juni im Innenausschuss des Bundestages aussagen. Beide seien zu einer Sondersitzung eingeladen worden, hieß es aus Ausschusskreisen.

05.06.2018 11:46 Kommentieren
Abschiebeflug
LaGeSo
Politik

Asylpolitik FDP und AfD beantragen Untersuchungsausschuss

Erst hat die AfD einen Antrag für einen Untersuchungsausschuss zur Asylpolitik vorgelegt, jetzt die FDP. Es fehlen aber noch sechs Abgeordnete, um die notwendige Stimmenzahl zu erreichen.

04.06.2018 13:16 Kommentieren
Angela Merkel und Frank-Jürgen Weise
Politik

Angela Merkel Bamf-Affäre: Opposition verlangt Auskunft von Merkel

FDP und AfD wollen einen Untersuchungsausschuss, die Grünen einen Auftritt der Kanzlerin im Innenausschuss. Was wusste Merkel von den Missständen im Flüchtlingsbundesamt?

04.06.2018 06:53 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen