Lade Inhalte...
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 4. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 04. Juni 2017:

03.06.2017 23:59 Kommentieren
Jaroslaw Kaczynski
Politik

Polen PiS-Gegner auf den Barrikaden

Polens Opposition sieht Kaczynski auf Erdogans Spuren. Es gibt Streit über eine geplante Verfassungsreform.

Panorama

Flugzeugabsturz Exhumierung von Smolensk-Opfern beginnt

Trotz Protesten vieler Angehöriger lässt Polens Regierung 83 Opfer der Smolensk-Katastrophe exhumieren. Sechs Jahre nach dem Flugzeugabsturz suchen die Nationalkonservativen nach Beweisen für einen Anschlag.

14.11.2016 20:08 Kommentieren
Politik

Ukraine Briefwechsel Kiew-Warschau

Die offizielle ukrainische Geschichtspolitik pflegt die Verehrung von Radikalnationalisten: Was der Nato-Gipfel mit dem Jahr 1943 zu tun hat.

Politik

Polen Erneute Proteste in Polen

Zehntausende demonstrieren in Polen für Freiheit anlässlich des Jahrestags des 4. Juni. Der Jahrestag stand ganz im Zeichen des Widerstands gegen die regierende, nationalkonservative Partei PiS.

Für Europa
dpa

Tausende demonstrieren in Polen

Unter dem Motto «Alle für die Freiheit» haben tausende Menschen in Polen an den Jahrestag der teilweise freien Wahl im Jahr 1989 erinnert und zugleich gegen die Politik der nationalkonservativen Regierung demonstriert.

04.06.2016 20:31 Kommentieren
Politik

Polen "Politische Defekte in Polen reparieren"

Der langjährige Kaczynski-Berater Zdzislaw Krasnodebski spricht im Interview mit der FR über die umstrittenen Verfassungs- und Mediengesetze in Polen sowie Kritik aus der EU.

Kultur

Polen Der durchsichtige Populismus der PiS

Der Westen wundert sich über einen Rechtsruck in Polen. Beim näheren Hinsehen hat die PiS jedoch nur die Arroganz gegenüber den sozial schwachen Schichten gnadenlos und populistisch ausgenutzt.

21.12.2015 14:23 Kommentieren
Parlamentswahlen
Politik

Parlamentswahl in Polen Nationalkonservative gewinnen in Polen

Bei der Parlamentswahl am Sonntag holt die nationalkonservative Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) den Hochrechnungen zu Folge die absolute Mehrheit der Parlamentssitze. Damit ist der umstrittene, erzkonservative Politiker Jaroslaw Kaczynski zurück.

Politik

Polen Duda verspricht viele Besserungen

Andrzej Duda will den Konservativen in Polen den Weg an die Macht ebnen. Die ersten Amtsmonate können das Wahlergebnis bei den Parlamentswahlen stark beeinflussen.

Wilfredo León
Sportarten A-Z

Ausnahmevolleyballer León nun polnischer Staatsbürger

Spitzenvolleyballer Wilfredo León ist seit dem 14. Juli polnischer Staatsbürger. Staatspräsident Bronislaw Komorowski habe das Dekret über die neue Staatsbürgerschaft für den gebürtigen Kubaner unterzeichnet.

15.07.2015 10:34 Kommentieren
Politik

Abhörskandal Rücktrittswelle in Polen

Eine Ausweitung des Abhörskandals schwächt die polnische Regierung im Wahlkampf. Gleich mehrere Minister im Kabinett räumen wegen der Affäre ihre Posten.

Politik

Präsidentschaftswahl in Polen Rockstar wirbelt polnische Politszene auf

Pawel Kukiz bekam bei der polnischen Präsidentschaftswahl rund 20 Prozent der Stimmen. Damit ist sein Höhenflug keinesfalls zu Ende - mit seiner "Bürgerbewegung" könnte der Sänger entscheidend zur Abwahl der amtierenden Regierung beitragen.

Für Sie gelesen

Polen, zweigeteilt

Historische Spaltungen und wie sie weiter wirken.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen