Lade Inhalte...
Genderismus
Kolumnen

Demo für alle und CitizenGo Das Gender*Sternchen des Teufels

Den Kampf gegen die Ehe für alle ist verloren. CitizenGo, im Fahrwasser der Demo für alle schwimmend, sieht jetzt die große Gefahr im Gender*Sternchen. Damit dürften sie auf einer Welle mit Björn Höcke liegen. Die Kolumne.

Volker Münz auf dem Katholikentag in Münster
Politik

Katholikentag Münster Debatte mit AfD-Politiker läuft aus dem Ruder

Wortgefechte, laute Zwischenrufe und sogar eine Unterbrechung: Beim Katholikentag in Münster ist eine Podiumsdiskussion mit einem AfD-Politiker teilweise aus dem Ruder gelaufen.

13.05.2018 07:18 Kommentieren
Katholikentag
Politik

AfD meets Katholikentag „Christsein und AfD passen nicht zusammen“

Am Samstag findet auf dem Katholikentag eine Diskussion mit einem AfD-Vertreter statt. Die religionspolitischen Sprecher aller Parteien diskutieren mit. Die FR hat vorab gefragt, was die Diskutanten zu sagen haben.

Berliner tragen Kippa aus Solidarität
Politik

Antisemitismus „Gewalt aus Hass muss härter bestraft werden“

Der Antisemitismusbeauftragte Felix Klein über Vorurteile der gesellschaftlichen Mitte, den Sinn von Gesprächen mit der AfD und Erwartungen an moderate Muslime.

1. Mai - Chemnitz
Politik

Vordenker der Neuen Rechten „Faschisten und Linke hatten eines gemeinsam: Sie waren anti-bürgerlich“

Thomas Wagner hat mit „Die Angstmacher“ ein Buch über die Vordenker der Neuen Rechten geschrieben. Ein Gespräch über rechte und linke 68er und wie ihre Ideen bis heute wirken.

Bundestag
Eisenach
Kommentare

Opelaner-Protest in Eisenach Höckes AfD-Propagandamaschine läuft

AfD-Rechtsaußen Björn Höcke wird von einer Gewerkschaftskundgebung bei Opel in Eisenach vertrieben. Das scheint ihn so geschmerzt zu haben, dass er die Ereignisse auf Facebook ein bisschen anders darstellt. Ein Kommentar.

Echo 2018
Leitartikel

Farid Bang und Kollegah Brechen von Tabus ist die Strategie

Zwei Rapper spielen zynisch mit dem Thema Auschwitz – und lösen berechtigte Empörung aus. Aber hinter diesem Fall steckt noch viel mehr. Der Leitartikel.

AfD-Demo
Gastbeiträge

AfD Die neue Republik der AfD

Der Einfluss der rechtspopulistischen AfD steigt. Was geschieht, wenn weitere Krisen diese Entwicklung verstärken? Ein Gastbeitrag von Politikwissenschaftler Christoph Butterwegge.

Jens Maier und Noah Becker
Politik

AfD-Abgeordneter Jens Maier Anwalt: Noah Becker will Schmerzensgeld

Einem Medienbericht zufolge klagt Noah Becker auf Schmerzensgeld gegen den AfD-Abgeordneten Jens Maier. Der habe ein Einigungsangebot im Vorfeld abgelehnt.

24.03.2018 10:07 Kommentieren
Martina Weinhart
Kultur

1968 „1968 hat man im guten Glauben Agitprop gemacht“

Ein Gespräch mit Martina Weinhart, der Kuratorin der Ausstellung „Power to the People“ in der Schirn Kunsthalle Frankfurt, über politische Kunst, ihren Anspruch und Wirkung.

Rhein-Main

Rechte Betriebsräte Unterwegs am rechten Rand

Opel

Bei Opel wird ein neuer Betriebsrat gewählt. Einer der Kandidaten tritt auch bei rechten Gruppen auf.

Demonstration in Cottbus
Wirtschaft

AfD in den Betriebsräten „Völkische Ideologie ist ein Sprengsatz für Solidarität“

Der Soziologe Klaus Dörre spricht im Interview über rechte Betriebsräte, die Frustration bei Arbeitern und die Antwort der AfD auf die soziale Frage.

Christian Lindner
Session of the German lower house of parliament Bundestag in Berlin
Politik

AfD Wie die AfD versuchte, Deutsch zu retten

Und sich dabei lächerlich machte: Mit einem Gesetzentwurf im Bundestag zeigt die „Alternative für Deutschland“, wie schwierig gutes und klares Deutsch ist.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen