Lade Inhalte...
Protest
Actor Susan Sarandon takes part in an "I am Muslim Too" rally in Times Square Manhattan, New York
Leute

Susan Sarandon „Ich nehme das sehr persönlich“

Schauspielerin Susan Sarandon über Kritik an ihrem politischen Engagement, das wachsende Umweltbewusstsein in den USA und weibliche Allianzen im Filmgeschäft.

Obdachloser im Madison Square Park
Politik

Bürgermeisterwahl Das New York der anderen

Trotz manch eines Erfolgs hat es Bürgermeister Bill de Blasio nicht geschafft, seiner linksliberalen Wählerschaft ihre Stadt zurückzugeben.

Kommentare

Angriff auf Clinton Trump pfeift auf die Gewaltenteilung

Die jüngsten Twitter-Tiraden von Donald Trump untergraben das Vertrauen in die Justiz und zeigen erneut, wie antidemokratisch der US-Präsident denkt. Ein Kommentar.

03.11.2017 22:14 Kommentieren
Ebert/Luxemburg
Politik

Zukunftsperspektive Eine linke Alternative

Antje Vollmer ruft in einem Gastbeitrag die deutsche Linke zur Einigung auf - als Alternative zu Jamaika.

Deutschland und die Welt

Linke in der SPD wollen Profil der Partei schärfen

Nach der Wahlschlappe der SPD bei der Bundestagswahl drängt der linke Flügel der Partei auf eine programmatische Neuausrichtung. Die SPD müsse sich klar als linke Volkspartei definieren, sagte Partei-Vize Ralf Stegner der „taz am Wochenende“.

14.10.2017 03:55 Kommentieren
Politik

Erinnerungsbuch „What Happened“ Clintons Breitseite gegen den linken Sanders

Hillary Clinton Addresses Book Expo In New York City

Hillary Clinton arbeitet ihre desaströse Niederlage gegen Donald Trump auf. Sie verteilt die Schuld auf vielen Schultern.

Al Gore
Panorama

Al Gore „Konzerne haben eine ungesunde Macht“

Der ehemalige US-Vizepräsident, Umweltaktivist und Friedensnobelpreisträger Al Gore über gewaltlosen zivilen Widerstand, die Nachhaltigkeitsrevolution und warum die Zukunft der Menschheit noch nicht verloren ist.

Corbyn
Wirtschaft

IWF-Analyse Die Kinder der Krise

Die Generation Y leidet weltweit unter wirtschaftlicher Unsicherheit. Die Angst vor dem Verlust des Jobs, Altersarmut sowie Krieg und Terror bestimmen ihre Gedankenwelt.

Nancy Pelosi
Politik

US-Demokraten Ein schlechteres Image als Donald Trump

Trotz täglicher Negativschlagzeilen des Weißen Hauses fahren die US-Demokraten nur Niederlagen ein. Der Frust wächst – und richtet sich gegen Fraktionschefin Nancy Pelosi.

Für Sie gelesen

Für Sie gelesen Heilsame Wut

US-Demokrat Bernie Sanders möchte Amerika reformieren.

USA
Politik

Alexandria Zustand von Scalise ist weiter kritisch

Der Anschlag auf den führenden Republikaner Steve Scalise wühlt Amerika auf. Trump-Unterstützer versuchen, die Tat zu instrumentalisieren.

Schießerei in Alexandria
Hintergrund

Attentat auf Republikaner Schüsse auf US-Politiker: Knapp an der Katastrophe vorbei

Zum ersten Mal seit Jahren wird in den USA auf Politiker geschossen. Dass vergleichsweise glimpflich abgeht, was eine Katastrophe hätte werden können, ist wohl reiner Zufall.

15.06.2017 11:47 Kommentieren
Martin Schulz
Politik

Macron und Corbyn Deutschland hat Schulz

In Großbritannien holt Labour ein starkes Wahlergebnis, in Frankreich triumphiert Emmanuel Macron. Warum stehen die deutschen Sozialdemokraten im Vergleich so schlecht da?

US-PEOPLE-SUMMIT-SANDERS
Kultur

Sozialdemokratie Alles muss man selber machen

Jeremy Corbyn, Bernie Sanders und ihre Verbindung zu alten sozialdemokratischen Zukunftsidealen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum