Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

US-Nahostgesandter Kushner trifft Netanjahu in Israel

Jared Kushner, Nahost-Gesandter und Schwiegersohn von US-Präsident Donald Trump, hat nach Medienberichten Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu in Jerusalem getroffen.

22.06.2018 12:46 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Sara Netanjahu wegen Betrugs angeklagt

Sara Netanjahu, Ehefrau des israelischen Ministerpräsidenten, ist wegen Betrugs und Untreue angeklagt worden. Mit ihr werde ein Mitarbeiter des Büros des Ministerpräsidenten vor Gericht gestellt, teilte das Justizministerium mit.

21.06.2018 14:52 Kommentieren
USA
Politik

UN-Menschenrechtsrat „Jauchegrube der politischen Voreingenommenheit“

Die USA unter Donald Trump treten aus dem UN-Menschenrechtsrat aus. Begründung: Das Gremium soll politisch voreingenommen sein.

20.06.2018 06:43 Kommentieren
Fest des Fastenbrechens
Kolumnen

Gaza Beendet die Blockade

Zum Ende des Ramadan dürfte der Protest der Palästinenser nachlassen. Das ist aber kein Grund, nichts zu tun. Die Kolumne.

Sebastian Kurz
Politik

Sebastian Kurz in Israel „In der unbequemen Ecke“

Österreichs Kanzler Kurz in Israel: Wie soll der jüdische Staat mit einer Regierung umgehen, die sich immer wieder antisemitisch äußert?

10.06.2018 20:37 Kommentieren
Sportministerin
Gruppe D

Nach Protesten und Drohungen Argentiniens WM-Generalprobe in Israel abgesagt

Es wurde den Beteiligten nun doch zu heikel. Argentinien wird nicht wie geplant mit Superstar Lionel Messi in Jerusalem antreten. Die Partie wurde abgesagt. Israel kritisiert die Entscheidung aufs Schärfste. Sportlich ist der Vizeweltmeister nun in Planungsnot.

06.06.2018 18:35 Kommentieren
Iran
Politik

Iran Atomabkommen auf der Kippe

Iran will mit dem Bau neuer Zentrifugen beginnen. Die USA werben für den Boykott iranischen Öls.

Richard Grenell
Politik

US-Botschafter Schulz: Grenell soll gehen

2. Update Die Aktionen des neuen US-Botschafters und Donald-Trump-Vertrauten machen Martin Schulz fassungslos – er setzt auf eine kurze Episode. Die Linke fordert den sofortigen Rausschmiss von Richard Grenell.

05.06.2018 08:37 Kommentieren
Benjamin Netanjahu mit Angela Merkel
Politik

Avi Primor „Merkel hat wenig Verständnis für Netanjahu“

Benjamin Netanjahu

Der frühere israelische Botschafter Avi Primor über die Agenda des Jerusalemer Premiers Netanjahu für seinen Berlin-Besuch und die Einflussmöglichkeiten von Kanzlerin Merkel.

Kolumnen

Kolumne Wenn Kriegsängste wachsen

Was antwortet man, wenn ein Kind fragt: „Gibt es bald einen neuen Weltkrieg?“

Rauchsäule
Politik

Israel Erneut Luftangriffe auf Hamas-Ziele

Aus dem Gazastreifen hageln Mörsergranaten und Raketen auf Städte im Süden Israels. Das Land erlebt den schwersten Angriff seit Jahren - und schlägt hart zurück.

30.05.2018 07:32 Kommentieren
Gal Gadot
Leute

Eurovision Song Contest Gal Gadot soll ESC 2019 moderieren

Wonderwoman Gal Gadot ist im Gespräch, den Eurovision Song Contest 2019 in ihrem Heimatland Israel zu moderieren.

28.05.2018 14:10 Kommentieren
Juden in Tunesien
Panorama

Ghriba-Festival Feiern gegen den Hass

Das Ghriba-Festival in Tunesien ist das größte jüdische Pilgerfest in der arabischen Welt. Respekt und Toleranz das alltägliche Miteinander von Juden und Muslimen.

Kolumnen

Israel und Gaza Dasein im Freiluftgefängnis namens Gaza

Gaza

Von einer Rangliste der Entrechteten: Wer den Kampf zwischen Palästinensern und Israelis befrieden will, muss ein menschenwürdiges Leben in Gaza erlauben. Die Kolumne.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen