Lade Inhalte...
AfD
Politik

Parteifinanzierung Der (un)heimliche AfD-Unterstützer

Neue Recherchen legen nahe, dass die AfD massiv von einem der reichsten Deutschen unterstützt wird: August von Finck.

Frankfurt-Nord

Demo gegen AfD Draußen Pfiffe, drinnen Jubel

350 Menschen protestieren in Enkheim gegen den Wahlkampfhöhepunkt der AfD.

Jüdische Studierendenunion protestiert in Frankfurt
Kommentare

AfD Die Shoah als „Vogelschiss“

Juden und Muslime sind in der AfD willkommen, wenn sie die richtige Gesinnung haben und die Shoah für einen „Vogelschiss“ halten. So geht Religionsfreiheit in der AfD. Ein Kommentar.

Anhänger der AfD
Rhein-Main

Juden in der AfD AfD „nicht mit jüdischen Werten vereinbar“

Mit der Gründung des Vereins „Juden in der AfD“ würden jüdische Mitbürger von der Rechten instrumentalisiert, kritisiert Dalia Grinfeld, die Präsidentin der Jüdischen Studierendenunion.

Kippa
Offenbach

AfD-Veranstaltung Gründung von „Juden in der AfD“ nach Wiesbaden verlegt

Die Gründung der parteiinternen Vereinigung „Juden in der AfD“ wurde von Offenbach ins Bürgerhaus in Wiesbaden-Erbenheim verlegt.

Angela Merkel
Hintergrund

Kauder nach 13 Jahren gestürzt Reaktionen auf Brinkhaus-Sieg: „Aufstand gegen Merkel“

Die Unionsfraktion im Bundestag hat ihren Vorsitzenden Volker Kauder nach 13 Jahren im Amt gestürzt und Ralph Brinkhaus zum Vorsitzenden gewählt. Er setzte sich in einer Abstimmung gegen Volker Kauder durch, den Vertrauten von Kanzlerin Angela Merkel (CDU). Eine Übersicht über erste Reaktionen:

25.09.2018 17:44 Kommentieren
AfD in Hessen
Politik

Bundesweite Vereinigung Juden wollen Verein in der AfD gründen

Anfang Oktober wollen jüdische AfD-Mitglieder einen eigenen Verein innerhalb der Partei gründen.

25.09.2018 11:58
Kolumnen

„Marsch für das Leben“ Marsch gegen die Emanzipation

Marsch für das Leben

Wann beginnt das Leben? Bei der Empfängnis, bei der Geburt oder, wenn die Kinder aus dem Haus sind? Die Kolumne.

Schweigemarsch von Abtreibungsgegnern durch Berlin
Panorama

„Marsch für das Leben“ Lebensschutz im rechten Namen Christi

In Berlin startet wieder ein „Marsch für das Leben“. Aus Politik und Kirche kommt Gegenwind – nicht nur wegen der Beteiligung der AfD.

Landtagswahl Hessen

Landtagswahl in Hessen Als Wahlkämpfer von Tür zu Tür

Landtagswahl in Hessen

Vor der Landtagswahl in Hessen gehen Abgeordnete auf Tour und suchen das Gespräch mit Bürgern bei Demos, Diskussionen und am Grill.

Demonstration
AfD-Parteitag
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Attacke bei AfD-Kundgebung

Bei einer Kundgebung gegen die AfD in Hanau soll ein Ordner von AfD-Anhängern angegriffen und bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt worden sein.

AfD-Parteitag
Main-Kinzig-Kreis

AfD in Hanau Gegenwind für die AfD

Der DGB sieht in der „Mahnwache zur linksextremen Gewalt“ der AfD in Hanau eine Provokation und ruft zum Protest am Wahlkampfauftakt auf.

Neonazis
Kultur

Rechtsextremismus Warum es bequem ist, ein Nazi zu sein

Christian Ernst Weißgerber ist aus der Nazi-Szene ausgestiegen. Mit der FR spricht er über das Aussteigen, über die rassistischen Strategien und die Verbindungen der AfD zur rechtsextremen Szene.

Luka Modric
Fußball-WM 2018

Luka Modric Das Pony trabt voran

Der kleine Luka Modric ist zu einem der größten Fußballer des Planeten gereift – bis dorthin war es ein langer, beschwerlicher Weg.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen