Lade Inhalte...
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 6. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Mai 2018:

06.05.2018 00:04 Kommentieren
Beate Zschäpe
Feminismus

Rechtsextremismus Mädchen wie Zschäpe gab es viele

Als die Mauer zwischen der Bundesrepublik und der DDR fiel, wurden aus Freundinnen Nazis – fast schon über Nacht.

NSU-Prozess
NSU

NSU-Prozess Verteidiger fordern für Zschäpe maximal zehn Jahre Haft

1. Update Drei Tage haben Beate Zschäpes Verteidiger plädiert. Sie fordern zwar eine lange Haftstrafe für ihre Mandantin - aber nicht wegen Mordes.

26.04.2018 14:32 Kommentieren
NSU-Prozess
NSU

NSU Verteidiger wollen Zschäpe nicht für NSU-Morde bestraft sehen

In ihrem Plädoyer sprechen sich Beate Zschäpes Wunschverteidiger gegen ihre Bestrafung als Mittäterin der NSU-Morde aus.

26.04.2018 11:26 Kommentieren
NSU-Prozess
NSU

NSU Verteidiger: Zschäpe war keine Mittäterin

2. Update Aus Sicht ihrer Verteidiger ist Beate Zschäpe keine Mittäterin an den Morden und Anschlägen des NSU.

24.04.2018 13:42 Kommentieren
Verfassungsschutz Hessen
Landespolitik

NSU Verfassungsschutz war verkrustet

„Behördenversagen“: Der NSU-Untersuchungsausschuss stellt gravierende Mängel beim hessischen Verfassungsschutz fest. Auch die Rolle von Ex-Verfassungsschützer Temme ist immer noch ungeklärt.

Fortsetzung NSU-Prozess
NSU

NSU-Prozess Vorwürfe gegen den Verfassungsschutz

Plädoyer im NSU-Prozess: Nach Auffassung der Angehörigen ist der Mord an Halit Yozgat nicht ausreichend aufgeklärt worden.

NSU
Rhein-Main

Das bringt der Tag Familie Yozgat plädiert im NSU-Prozess

Plädoyers hessischer Kläger im Prozess gegen Beate Zschäpe +++ Papyrusdokument aus dem Römerzeitalter wird in Gießen präsentiert +++ Alles, was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

RAF
Leitartikel

Silke Maier-Witt Keine Heldengeschichte der Selbstaufklärung

Die ehemalige RAF-Terroristin Silke Maier-Witt hat sich für ihre Tat entschuldigt. Das ist keine Heldentat, aber es hilft. Unser Leitartikel.

Hessischer NSU-Untersuchungsausschuss
NSU

NSU-Ausschuss in Hessen Was hat der NSU-Ausschuss herausgefunden?

Seit mehr als drei Jahren tagt im Hessischen Landtag ein Untersuchungsausschuss zum NSU. Jetzt geht die Arbeit der Abgeordneten zu Ende. Die FR fasst zentrale Erkenntnisse zusammen.

Gedenkstein für NSU-Opfer in Dortmund
NSU

NSU „Es ist alles Lüge, was Zschäpe sagte“

Mehmet Kubasik wurde vom NSU ermordet, seine Witwe spricht im Münchener Prozess. Sie erinnert an ihren Mann, kritisiert die Ermittlungen und stellt klar: Von Neonazis will sie sich nicht vertreiben lassen.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 8. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. November 2017:

08.11.2017 00:02 Kommentieren
NSU

NSU-Prozess „Meine Mandanten hätten viele Fragen gehabt“

NSU-Prozess

Nebenklage-Anwältin Seda Basay-Yildiz spricht in der FR über die Bedeutung ihres Plädoyers im NSU-Prozess, das gebrochene Versprechen der Kanzlerin und Rassismus - nicht nur bei der Polizei.

Abdurrahim Özüdogru
NSU

NSU-Prozess Viele Fragen, keine Antworten

Noch immer wissen die Angehörigen der Ermordeten nichts über die Motive des rechtsradikalen Trios.

NSU
NSU

NSU Wie wählte der NSU seine Opfer aus?

Der hessische Landtag sieht mögliche Unterstützung durch rechte Szene – und wundert sich über Ermittler.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum