Lade Inhalte...
Römer
Frankfurt

AfD in Frankfurt AfD-Politiker wegen Volksverhetzung angezeigt

Der Frankfurter AfD-Politiker Rainer Rahn soll im Frankfurter Stadtparlament gegen Flüchtlinge und Muslime gehetzt haben. Martin Kliehm, Fraktionschef der Linken, zeigt ihn an.

Manuela Schwesig, Martin Schulz und Katarina Barley (v.l.)
Politik

SPD-Frauen Die Genossinnen wollen an die Macht

Viele SPD-Frauen hatten gehofft, Martin Schulz werde ihre Position stärken. Sie wurden enttäuscht - und fordern nun eine klarere Haltung.

Aydan Özoguz besucht Eichsfeld
Politik

Aydan Özoguz Auf der Suche nach der Leitkultur

Die scheidende Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz besucht das Eichsfeld. Es geht um Haltung, klare Grenzen und den Umgang mit der AfD. Protest gibt es nur am Rande.

Baumann und Weidel
Hintergrund

Fraktion wählt Geschäftsführer AfD-Lautsprecher fallen durch

Die neue AfD-Bundestagsfraktion hat die ersten Posten besetzt. Das Abstimmungsverhalten der Abgeordneten zeigt: Der rechtsnationale Flügel ist hier zwar stark vertreten, aber nicht mehrheitsfähig.

27.09.2017 19:54 Kommentieren
Nach der Bundestagswahl
Bundestagswahl 2017

Nach der Wahl AfD vor Zerreißprobe

1. Update Die Parteien sortieren sich nach der Rechtsruck-Wahl neu. Die AfD hat mit dem Austritt von Frauke Petry aus der Fraktion bereits ihren ersten Eklat. Und die CSU denkt über die Fraktionsgemeinschaft mit der CDU nach.

25.09.2017 13:42 Kommentieren
Elefantenrunde
Bundestagswahl 2017

„Berliner Runde“ Der Frust des Martin Schulz

In der Elefantenrunde im öffentlich-rechtlichen TV wurde insbesondere eins deutlich: der Frust des SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz.

Bundestagswahl 2017

„Die Schlussrunde“, ARD & ZDF Wie die CSU einmal die Armut abschaffte

"Schlussrunde" von ARD und ZDF zur Bundestagswahl

Noch einmal durften die Politikerinnen der vermutlich im kommenden Bundestag vertretenen Parteien ein paar Sätze zu ihren Programmen sagen.

Sternberg_Gauland
Politik

Wegen Volksverhetzung Ermittlungen gegen Gauland dauern an

Das Ermittlungsverfahren gegen AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland bei der Staatsanwaltschaft im thüringischen Mühlhausen dauert an.

20.09.2017 16:46 Kommentieren
Telefon
Wähler/innen im Gespräch

Vor-Wahl-Serie „Auf Missstände aufmerksam machen“

Für Evrim Efsun Kizilay ist das Außerparlamentarische entscheidend. Folge 21 der FR-Serie.

Kabinett
AfD
Alice Weidel
Deutschland und die Welt

Ermittlungen wegen Volksverhetzung gegen AfD-Vize Gauland

Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen ermittelt gegen den AfD-Spitzenkandidaten Alexander Gauland wegen Volksverhetzung. Das bestätigte die Behörde der dpa, zuerst hatte „Spiegel Online“ berichtet.

10.09.2017 18:58 Kommentieren
Alexander Gauland
Politik

AfD Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Gauland

Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen ermittelt gegen Alexander Gauland wegen Volksverhetzung. Anlass sind die Äußerungen des AfD-Politikers über die Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz.

10.09.2017 18:00 Kommentieren
Wahlkampf SPD
Bundestagswahl 2017

Umfragewerte SPD droht historisches Debakel

Laut ARD-Deutschlandtrend droht das schlechteste SPD-Ergebnis bei einer Bundestagswahl in der Geschichte der Bundesrepublik. Nach den Prognosen gäbe es zwei mögliche Koalitionsoptionen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum