Lade Inhalte...
1. Mai - Chemnitz
Politik

Vordenker der Neuen Rechten „Faschisten und Linke hatten eines gemeinsam: Sie waren anti-bürgerlich“

Thomas Wagner hat mit „Die Angstmacher“ ein Buch über die Vordenker der Neuen Rechten geschrieben. Ein Gespräch über rechte und linke 68er und wie ihre Ideen bis heute wirken.

Identitäre Bewegung in Berlin
Rechte Parolen auf einer Kundgebung
Kultur

Römerberg-Gespräche Die Mimikry enttarnen

Die Römerberggespräche suchen nach den Ursachen für den Aufstieg des Autoritäten - und nach aufklärerischen Gegenstrategien.

AfD
Literatur

Neue Rechte „Wünschen wir uns die Krise!“

Volker Weiß liefert mit seinem Buch „Die autoritäre Rechte“ eine glasklare Analyse: Die Neue Rechte ist keine harmlose politische Randerscheinung, sondern ein Unterfangen, die Demokratie selbst abzuschaffen.

Kultur

Donald Trump Der totale Tatmensch

Mit seinen vor den Kopf stoßenden Entscheidungen zeigt sich Donald Trump als selbstherrlicher Souverän.

13.12.2016 15:05 Kommentieren
Literatur

"War ganz nett"

Kein Briefwechsel unter Freunden: Gottfried Benn und Ernst Jünger schrieben einander von 1949 bis 1956

05.04.2006 00:04 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen