Lade Inhalte...
Ausstellung blockadia tiesee im Rathaus von  HfG Studierenden
Offenbach

Offenbach Rathaus als Ort der Kunst

Die Werkschau der Gruppe „Blockadia*Tiefsee“ wird auch in der Galerie des Bundes Offenbacher Künstler gezeigt.

Eschersheim
Frankfurt-Nord

Eschersheim Versteckte Schönheiten

Eschersheim wird durch die Eschersheimer Landstraße dominiert. Doch wer einen zweiten Blick wagt, mehr hinein in die Siedlungen, der entdeckt allerlei Sehenswertes.

Muslima spielt Fußbal
Landespolitik

Antidiskriminierungsstelle Kampf gegen Diskriminierung

Die Landesregierung finanziert eine weitere Stelle und gibt eine halbe Million Euro für Regionalaktivitäten aus.

JUZ-Projekt in Ginnheim
Frankfurt-Nord

Ginnheim Das Wir-Gefühl stärken

Jugendliche erkunden ihren Stadtteil multimedial. Die Ergebnisse stellen sie bei einem Rundgang durch Ginnheim vor.

Dauerausstellung "Anne Frank. Morgen mehr.", Bildungsstätte Anne Frank
Politik

Verfassungsschutz Widerstand gegen Geheimdienst-Check

Die Überprüfung von Projektträgern durch den Verfassungsschutz verstößt nach Ansicht einer Gutachterin gegen Grundrechte.

Einweihung Anne Frank Platz mit entsprechender Gedenktafel
Kreis Offenbach

Dietzenbach Gedenktafel für Anne-Frank

der neue Platz mit vier Kastanien ist im Neubaugebiet entstanden und ist nun nach dem ermordeten jüdischen Mädchen benannt.

Buch "Anne Frank"
Frankfurt

Bildungsstätte Anne Frank Interaktiv gegen den Rassismus

Das neue Lernlabor der Bildungsstätte Anne Frank ist eingeweiht. Damit sagen die Verantwortlichen auch den Geschichtsrelativierern den Kampf an. Eine Zeitzeugin gibt Tipps.

Anne Frank in Frankfurt
Frankfurt

Anne-Frank-Tag in Frankfurt Frankfurt feiert Anne Frank

Frankfurt begeht zum zweiten Mal den Anne-Frank-Tag mit zahlreichen Veranstaltungen, die einen besonderen Fokus auf ihren Glauben und ihre Religion legen.

Lernlabor Anne Frank
Frankfurt

Bildungsstätte Anne Frank Bildungsstätte wird modernes Lernlabor

Die Bildungsstätte Anne Frank ersetzt ihre alte Dauerausstellung durch ein modernes „Lernlabor“ zu Rassismus und Ausgrenzung.

Frankfurt

„Das Gegenteil von gut“ Linke streitet über Antisemitismus

"Marsch der Lebenden"

Auf einer Tagung der Bildungsstätte Anne Frank diskutieren Linke über Antisemitismus. Noch immer stellen manche das Existenzrecht von Israel infrage.

Landespolitik

Migration Konzepte für offene Gesellschaft

Das Land kooperiert mit Anne-Frank-Bildungsstätte und Jugendring. Es hat Integrationsverträge mit ihnen abgeschlossen.

Schulen in Frankfurt
Rhein-Main

Muslime in Hessen Ärger um Kopftuch-Verbot in Schule

Das Kopftuch-Verbot der Geschwister-Scholl-Grundschule in Steinbach (Hochtaunuskreis) sorgt für Ärger. Kritik kommt von der Frankfurter Bildungsstätte Anne Frank.

Frankfurt

Konferenz im Historischen Museum „Linke müssen Selbstkritik üben“

Tom Uhlig und Katharina Rhein über Antisemitismus in der politischen Linken und eine Konferenz im Historischen Museum.

Landespolitik

Antisemitismus in Hessen Hessen kämpft gegen Judenhass

Meron Mendel

Die Bildungsstätte Anne Frank lobt den Plan von Ministerpräsident Volker Bouffier für einen Antisemitismusbeauftragten in Hessen.

AfD in Frankfurt
Frankfurt

Frankfurt Warum Frankfurter die AfD wählen

Rückt Frankfurt nach rechts? Eine Diskussionsrunde der Frankfurter Rundschau thematisiert das Erstarken populistischer Kräfte in der Stadt und die Gründe dafür.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen