Lade Inhalte...
Gouverneurswahl im Bundesstaat New York
Politik

New York Vorwahl-Pleite für „Sex and the City“-Star Cynthia Nixon

„Sex and the City“-Star Cynthia Nixon war angetreten, um Gouverneurin von New York zu werden. Nun unterlag Nixon bereits bei der Vorwahl der Demokraten dem Amtsinhaber Andrew Cuomo.

14.09.2018 15:44 Kommentieren
Cynthia Nixon
Leute

„Sex and the City“-Star Cynthia Nixon scheitert bei Gouverneurs-Vorwahl

In „Sex and the City“ machte sie als Miranda als Anwältin Karriere, mit einer Politik-Karriere im „echten“ Leben wird es dagegen vorerst nichts: Cynthia Nixon ist bei der Gouverneurs-Vorwahl in New York gescheitert.

14.09.2018 10:38 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Ex-Serienstar Nixon scheitert in Gouverneur-Vorwahl

Die frühere „Sex and the City“-Schauspielerin Cynthia Nixon ist in der Vorwahl um den Gouverneursposten des US-Bundesstaats New York gescheitert. Nixon unterlag bei der Vorwahl der Demokraten mit rund 34 Prozent Amtsinhaber Andrew Cuomo,

14.09.2018 07:26 Kommentieren
Cynthia Nixon und Andrew Cuomo
Leute

Schauspieler als Politiker Cynthia Nixon will New York regieren

Ronald Reagan, Arnold Schwarzenegger oder Shirley Temple: Schauspieler mit Politik-Ambitionen gab es schon viele, nicht nur in den USA. Jetzt will „Sex and the City“-Star Cynthia Nixon Gouverneurin von New York werden - aber hat sie Chancen?

11.09.2018 08:32 Kommentieren
Cynthia Nixon mit ihrer Frau Christine Marinoni
Politik

USA Cynthia Nixon punktet mit linker Agenda

Der einstige „Sex and the City“-Star Cynthia Nixon will Gouverneurin des Staates New York werden – wegen und gegen Donald Trump.

Eric Schneiderman
Panorama

Missbrauchsvorwürfe New Yorks Staatsanwalt legt Amt nieder

Nach einem Bericht des Magazins „New Yorker“ werfen Frauen Schneiderman vor, sie geschlagen, gewürgt und bedroht zu haben. Schneiderman pflegte zu den vier Frauen intime Beziehungen. Zwei von ihnen äußerten sich anonym.

08.05.2018 10:52 Kommentieren
New Yorks Staatsanwalt Eric Schneiderman
Gender

#metoo Weinstein-Ankläger tritt zurück

New Yorks Staatsanwalt Eric Schneiderman räumt nach Missbrauchsvorwürfen von vier Frauen gegen ihn seinen Posten. Er hatte sich als Ankläger für die #metoo-Bewegung eingesetzt.

08.05.2018 07:29 Kommentieren
Cynthia Nixon
Leute

„Sex and the City“-Star Cynthia Nixon will Gouverneurin von New York werden

Wer sich am Filmset gut vor der Kamera macht, gibt oft auch vor Presse und Publikum eine gute Figur ab. Cynthia Nixon aus „Sex and the City“ wagt den Wechsel in die Politik und spricht bei der Verkündung ihrer Kandidatur gleich einige kritische Themen an.

20.03.2018 07:42 Kommentieren
Cynthia Nixon
Leute

Möglicher Neuanfang Cynthia Nixon denkt über politische Kandidatur nach

Kann es eine Karriere nach einer Kultserie geben? Theoretisch ja. Allerdings ist die Schauspielerin noch nicht fest entschlossen, in die Politik zu gehen.

08.03.2018 09:48 Kommentieren
Kapitol in Washington
Hintergrund

Analyse Der ungewollte Stillstand: USA beenden „Shutdown“

Zehntausende Regierungsangestellte bleiben zu Hause und selbst der Zoo muss tricksen, um die Türen offenzuhalten. Insgesamt bewegt der „Shutdown“ die Politiker aber mehr als den Rest des Landes. Das haben sie mit Verspätung selbst bemerkt.

22.01.2018 20:24 Kommentieren
Joshua Tree National Park
Reise-Nachrichten

Viele Attraktionen geöffnet Was der „Shutdown“ in den USA für Urlauber bedeutet

In den USA gibt es nach fünf Jahren wieder einen „Shutdown“: Die Regierung steht still, Ämter und Behörden bleiben geschlossen. Die Auswirkungen für USA-Reisende halten sich aber noch in Grenzen.

22.01.2018 14:42 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 16. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Dezember 2017:

16.12.2017 00:00 Kommentieren
Explosion in New York
Hintergrund

Sechs Wochen nach Amokfahrt Bombe am Times Square: Anschlagsversuch erschreckt New York

Erst vor sechs Wochen hatte ein Terroranschlag mit acht Toten New York schockiert. Nun sollte wohl ein weiterer folgen. Bei einer Explosion in Manhattan, zur Hauptverkehrszeit am Morgen, werden vier Menschen verletzt. Aber die Stadt lässt sich nicht einschüchtern.

12.12.2017 19:44 Kommentieren
New York
Kultur

New York Wir leben unser Leben

Ambivalenz und Erinnerung prägen den Schutz öffentlicher Räume vor Terroraktionen in Manhattan.

Donald Trump
Hintergrund

Nach Terror in New York Trump will Green-Card-Verlosung abschaffen

Donald Trump reagiert nach dem Anschlag von New York schnell - er will die Möglichkeit, über eine Lotterie an eine Aufenthaltserlaubnis für die USA zu kommen, abschaffen. Was nach Aktion klingt, ist bei genauem Hinsehen bloß Aktionismus, wie Kritiker anmerken.

01.11.2017 18:38 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen