Lade Inhalte...
Stephan Leyhe
Skispringen

Skispringen DSV-Adler in Wisla geschlossen dabei - Wellinger schwach

Die sieben deutschen Skispringer haben sich geschlossen für das erste Weltcup-Einzel im polnischen Wisla qualifiziert. Bei der Qualifikation landete Stephan Leyhe nach einem Sprung auf 133 Meter als bester DSV-Adler auf Rang drei.

16.11.2018 20:04 Kommentieren
Andreas Wellinger
Skispringen

Skispringen DSV-Adler beginnen Schanzenjagd auf Flieger Stoch

Freitag, Wellinger und Co.: Die deutschen Skispringer gehen mit riesigem Potenzial in den Winter. Langzeitcoach Schuster glaubt an weitere Erfolge. Doch der Überflieger hat gleich ein Heimspiel.

16.11.2018 11:28 Kommentieren
Andreas Wellinger
Skispringen

Skisprung-Olympiasieger Lernen vom FC Bayern und Robben: Wellingers neue Ziele

In Pyeongchang wurde aus dem aufgedrehten Bayer Andreas Wellinger der Gold-Junge mit Weißbier. Dementsprechend gestiegen sind seine Bekanntheit und seine Popularität. Um sportlich voranzukommen, reist er mit dem FC Bayern in die USA.

13.11.2018 11:08 Kommentieren
Werner Schuster
Skispringen

Skisprung-Trainer Schuster zur Zukunft: Kein klarer Karriereplan

Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster sieht seine langfristige Zukunft als vollkommen offen an.

08.11.2018 16:08 Kommentieren
Severin Freund
Skispringen

Ski-Adler Freund: Weitermachen war „keine wohlüberlegte Entscheidung“

Skisprung-Olympiasieger Severin Freund hat sich über die Fortsetzung seiner Karriere nach zwei Kreuzbandrissen in zwei Jahren keine großen Gedanken gemacht.

14.10.2018 09:38 Kommentieren
Werner Schuster
Skispringen

Nach Sommervorbereitung Skispringer optimistisch für WM-Saison

Die deutschen Skispringer gehen optimistisch die letzten sechs Wochen der Saisonvorbereitung an.

04.10.2018 05:20 Kommentieren
Jewgeni Klimow
Skispringen

In Klingenthal Grand-Prix-Finale der Skispringer vom Winde verweht

Sturmtief „Jessica“ hat den Veranstaltern des Sommer-Grand-Prix-Finals der Skispringer in Klingenthal einen Strich durch die Rechnung gemacht.

03.10.2018 16:32 Kommentieren
Severin Freund
Skispringen

Rückkehrer Skispringer Freund: WM in Seefeld „ist das große Ziel“

Severin Freund war Olympiasieger, Weltmeister und Gewinner des Gesamtweltcups. Dann warfen den Skispringer zwei Kreuzbandrisse zurück. Doch der 30-Jährige gibt nicht auf - und will wieder ganz nach oben.

15.08.2018 08:16 Kommentieren
Severin Freund
Skispringen

Skispringen Severin Freund will wieder nach ganz oben

Zwei Kreuzbandrisse werfen Skispringer Severin Freund zurück. Bei der nordischen Ski-WM im Februar 2019 will der 30-Jährige wieder angreifen.

15.08.2018 08:13 Kommentieren
Zurück
Skispringen

Skisprung-Olympiasieger Freund nach zwei Kreuzbandrissen zurück im Teamtraining

Olympiasieger Severin Freund kehrt nach zwei Kreuzbandrissen und mehr als eineinhalb Jahren Pause ins Teamtraining der Skispringer zurück.

09.08.2018 10:45 Kommentieren
Andreas Wellinger
Skispringen

Skispringen Freitag und Wellinger führen DSV-A-Kader an

Olympiasieger Andreas Wellinger und Richard Freitag führen den A-Kader der deutschen Skispringer für den kommenden WM-Winter an.

02.08.2018 13:44 Kommentieren
Walter Hofer
Ski nordisch

Skispringen Mehr gemeinsame Wettkämpfe für Männer und Frauen geplant

Männer und Frauen sollen ihre Skisprung-Weltcups künftig häufiger gemeinsam und auf den gleichen Schanzen austragen. Dies teilten FIS-Renndirektor Walter Hofer vom Ski-Weltverband und seine Kollegin Chika Yoshida in Oslo mit.

02.08.2018 13:44 Kommentieren
Carina Vogt
Skispringen

Skisprung Freitag und Co. für Schanzengleichheit

Die Frauen springen in Rasnov und Hinterzarten, die Männer vor zehntausenden Fans in Innsbruck oder Zakopane. Das soll sich künftig ändern.

26.03.2018 11:00 Kommentieren
Andreas Wellinger
Skispringen

Urlaub in Mexiko Olympiasieger Wellinger entspannt auf dem Surfbrett

Strände statt Berge: Skisprung-Olympiasieger Andreas Wellinger setzt nach der Winter-Saison auf Entspannung bei wärmeren Temperaturen.

26.03.2018 10:18 Kommentieren
Andreas Wellinger
Skispringen

Die deutsche Skisprung-Saison Überraschungen und olympischer Glanz

Erst dominierte Freitag, dann glänzte Wellinger - und plötzlich kam Eisenbichler auf. Vier Monate zum Zusehen verdammt war der verletzte Frontmann Severin Freund. Ein Streifzug durch den Olympia-Winter.

26.03.2018 05:00 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen