Lade Inhalte...
Andrea Nahles
Leitartikel

Maaßen und die Groko Weiterregieren, irgendwie

In seiner neuen Position darf Maaßen seine Anti-Asyl-Politik erst recht umsetzen. Und die GroKo? Gefährdet mit ihrem peinlichen Theater jene Stabilität der Demokratie, um die es ihr doch angeblich geht. Der Leitartikel.

Offizieller Wahlkampfauftakt SPD Hessen
Politik

SPD in Hessen Der Ärger gilt Horst Seehofer

Hessens SPD macht die Krise der Berliner Koalition schwer zu schaffen. Die Hauptverantwortung für das Maaßen-Chaos lastet Landeschef Thorsten-Schäfer Gümbel Innenminister Horst Seehofer an.

Hans-Georg Maaßen
Hintergrund

Hintergrund Warum Hans-Georg Maaßen in der Kritik steht

Im Fall Maaßen ist durch den unerbittlichen Koalitionskrach zuletzt in den Hintergrund gerückt, was dem Spitzenbeamten eigentlich vorgeworfen wird. Die Vorgeschichte der Koalitionskrise im Überblick.

Vor 2 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Nahles nennt Kompromiss zu Maaßen „gutes Signal“

SPD-Chefin Andrea Nahles hat die Einigung der Koalitionsspitzen auf eine Versetzung von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen ins Bundesinnenministerium begrüßt. „Es ist ein gutes Signal, dass die Koalition in der Lage ist, die öffentliche

Vor 12 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Spitzentreffen zu Maaßen-Zukunft begonnen

Im Ringen um die Zukunft von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen haben sich die Parteichefs von CDU, CSU und SPD zu einem Gespräch getroffen. Nach Kanzlerin Angela Merkel, Innenminister Horst Seehofer traf am Abend auch die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles im Kanzleramt in Berlin ein.

Vor 13 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Innenministerium: Parteichefs einigen sich im Fall Maaßen

Die Spitzen der Koalition haben ihren Streit um Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen beigelegt. Das Bundesinnenministerium kündigte für den Abend ein Statement von Minister Horst Seehofer „zur Umsetzung der Vereinbarung der Parteivorsitzenden“ an.

Vor 13 Stunden Kommentieren
Hans-Georg Maaßen
Politik

Fall Maaßen Maaßen wird nicht Staatssekretär - aber Sonderbeauftragter

5. Update Die Parteichefs der großen Koalition haben einen Kompromiss in der Affäre um Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen gefunden. Bau-Staatssekretär Gunther Adler (SPD) bleibt auf seinem Posten.

Streit in der großen Koalition
Politik

Koalitionsstreit FDP-Vize Kubicki fordert Neuwahlen

FDP-Vize Wolfgang Kubicki glaubt, dass es angesichts der Streitereien in der großen Koalition an der Zeit ist, die Wählerinnen und Wähler zu Wort kommen zu lassen.

Vor 17 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Seehofer zu Maaßen-Streit: „Momentan sind wir auf gutem Weg“

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat sich zuversichtlich gezeigt, dass die Koalition ihren Streit um Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen beilegen kann. „Momentan sind wir nach meiner Einschätzung auf gutem Weg“, sagte Seehofer der „Süddeutschen Zeitung“.

Vor 18 Stunden Kommentieren
Im Kanzleramt
Hintergrund

Analyse Tollhaus-Tage einer Koalition: Eine Rekonstruktion

Wütende Genossen, drohende Rebellion gegen Nahles, hektische Anrufe, dann ein Brief. Es sind Tage, wie sie die Politik der Bundesrepublik selten erlebt. Während die AfD in den Umfragen steigt, droht die große Koalition am Fall Maaßen zu zerbrechen.

Vor 22 Stunden Kommentieren
Bundesinnenminister Horst Seehofer
Politik

Koalitionsstreit Seehofer sieht Fortschritte im Fall Maaßen

1. Update Im Fall Maaßen zeichnet sich nach Ansicht von Innenminister Horst Seehofer (CSU) eine Lösung ab. Auch in der SPD soll es Hoffnung auf einen Kompromiss geben. Ob es heute noch zu einem Spitzentreffen kommt, ist unklar.

23.09.2018 07:50 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Nahles: Koalition wird nicht am Fall Maaßen scheitern

SPD-Chefin Andrea Nahles glaubt nicht, dass die Koalition am Streit um Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen scheitert. „Die Regierung wird nicht an der Causa Maaßen scheitern“, sagte Nahles der „Bild am Sonntag“.

23.09.2018 03:08 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Koalition sucht Lösung im Fall Maaßen

Die Koalitionsspitzen wollen heute ihren Streit um die Zukunft von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen lösen. Kanzlerin Angela Merkel hatte angekündigt, im Laufe des Wochenendes eine „gemeinsame, tragfähige Lösung“ finden zu wollen.

22.09.2018 23:50 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Kreise: Koalitionsspitzen ringen im Fall Maaßen um Lösung

Die Spitzen von CDU, CSU und SPD ringen angesichts des Koalitionsstreits über die Zukunft von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen um eine für alle Koalitionäre akzeptable Lösung.

22.09.2018 14:08 Kommentieren
Andrea Nahles
Hintergrund

Analyse Eine Koalition am Abgrund: Warum Nahles einen Brief schrieb

Wütende Genossen, drohende Rebellion in NRW, hektische Anrufe, dann ein Brief. Es sind Tage, wie sie die Politik der Bundesrepublik selten erlebt. Während die AfD in den Umfragen steigt, droht die große Koalition am Fall Maaßen zu zerbrechen. Eine Rekonstruktion.

22.09.2018 13:08 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen