Lade Inhalte...
Trump
Netz

USA Trumps Attacke gegen Professorin löst Proteststurm aus

Unter dem Hashtag #WhyIDidntReport solidarisieren sich zehntausende Frauen und Männer mit Psychologie-Professorin Christine Blasey Ford.

22.09.2018 07:47 Kommentieren
Harvey Weinstein
Hintergrund

Chronologie Der Fall Harvey Weinstein und die Folgen

Der Skandal um Hollywood-Filmproduzent Harvey Weinstein hat eine weltumspannende Debatte über Machtmissbrauch und Sexismus ausgelöst. Ein Rückblick:

25.05.2018 15:34 Kommentieren
Gastbeiträge

#MeToo Weiße Täter, weiße Opfer – und was noch?

#Metoo

#MeToo ist sicher bedeutend für die Debatte über sexuelle Gewalt. Aber es gibt auch einiges an der Bewegung, das für Irritationen sorgt. Der Gastbeitrag

Hashtag #MeToo
Leute

Person(en) des Jahres Die Dämme brechen: „Time“ würdigt #MeToo-Bewegung

Das Zitat von „Pussy“-Grapscher Donald Trump mag der Anfang gewesen sein. Doch erst 2017 kochte die Debatte um Macho-Gehabe und sexuelle Übergriffe richtig hoch. Das „Time“-Magazin zeichnet nun diejenigen hinter der Bewegung mit seinem wichtigsten Titel des Jahres aus.

06.12.2017 18:14 Kommentieren
„Time“-Magazin
Netz

Sexuelle Übergriffe „Time“-Magazin kürt #MeToo-Bewegung zur Person des Jahres

1. Update Die diesjährige Person des Jahres des „Time“-Magazins sind die Menschen, die sich unter dem Hashtag #MeToo gegen sexuelle Übergriffe einsetzen.

06.12.2017 14:31 Kommentieren
#metoo
Netz

Sexuelle Übergriffe #Metoo-Protestmärsche in mehreren französischen Städten

Die Kampagne gegen sexuelle Übergriffe geht aus dem Internet auf die Straße.

30.10.2017 10:00 Kommentieren
Margot Wallström
Feminismus

Sexismus Auf allen Ebenen

Schwedens Außenministerin berichtet von Grapschereien, die frauenpolitische Sprecherin der Linken von sexistischen Strukturen. Massiv überschreiten viele Männer Grenzen – und zwar überall.

Alyssa Milano
Netz

#Metoo Zehntausende Frauen berichten von sexuellen Übergriffen

1. Update Hollywood-Produzent Harvey Weinstein sei nur die Spitze des Eisbergs, davon ist Schauspielerin Emma Thompson überzeugt. Der Hashtag #MeToo gibt ihr recht. Einmal mehr wird sichtbar: Für Frauen gehören Sexismus und sexuelle Gewalt zum Alltag.

Ellen DeGeneres
Hintergrund

„Ist das jetzt Amerika?“ US-Stars schockiert von Charlottesville

Nach den rechtsextremen Ausschreitungen in Charlottesville finden viele Prominente in den USA klare Worte gegen die Gewalt - und gegen Trump.

14.08.2017 13:05 Kommentieren
Kultur

Kurz nach Carrie Fisher: Auch Mutter Debbie Reynolds tot

Hollywood hat binnen kürzester Zeit zwei seiner großen Stars verloren: Nur einen Tag nach ihrer Tochter Carrie Fisher ist auch die US-Schauspielerin Debbie Reynolds gestorben.

29.12.2016 07:03 Kommentieren
katy Perry
Panorama

Promis rufen zu Spenden für Erdbeben-Opfer auf

Viele Prominente haben im Internet zu Spenden für die Erdbeben-Opfer in Nepal aufgerufen. «Mein Herz bricht mit der steigenden Zahl der Todesopfer», schrieb Sängerin Katy Perry (30) am Montag bei Twitter.

27.04.2015 11:23 Kommentieren
Panorama

Erdbeben Hilfe kommt nur schwer voran

Der Flughafen von Nepal ist überlastet, viele Straßen versperrt: Die Hilfe aus aller Welt kommt nur schwer ins Erdbebengebiet in Nepal. Auch die Verteilung der Hilfsgüter ist schwierig.

27.04.2015 06:29 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Kollegen trauern um «Simpsons»-Produzenten Sam Simon

Freunde und Kollegen trauern um «Simpsons»-Produzent Sam Simon, der im Alter von 59 Jahren gestorben ist. «Ruhe in Frieden. Dein Einfluss auf das Fernsehen und die Welt wird nicht vergessen werden», schrieb US-Moderator Larry King auf Twitter. Schauspielerin Alyssa Milano twitterte: «Du warst eine wahre Inspiration in jeder Bedeutung des Wortes.» US-Journalistin Maria Shriver fügte hinzu: «Danke für alles, was du getan hast, um das Leben von anderen zu verbessern.» Die Sam-Simon-Stiftung hatte den Tod des Fernsehtalents und Philanthropen gestern bekanntgegeben.

10.03.2015 10:47 Kommentieren
Kim Kardashian
Panorama

Kim Kardashian bekommt für Nacktfotos Lob und Kritik

Das für seine Selbstdarstellungen bekannte Promi-Sternchen Kim Kardashian (34) sorgt mit Nacktfotos für Gesprächsstoff im Internet. Das US-Magazin «Paper» zeigt die Ehefrau von Sänger Kanye West (37) teilweise nackt.

13.11.2014 10:59 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Kim Kardashian bekommt für Nacktfotos Lob und Kritik

Das für seine Selbstdarstellungen bekannte Promi-Sternchen Kim Kardashian sorgt mit Nacktfotos für Gesprächsstoff im Internet. Das US-Magazin «Paper» zeigt die Ehefrau von Sänger Kanye West eingeölt und komplett nackt. Die Fotos schoss Starfotograf Jean-Paul Goude. Auf einem Bild ist zu sehen, wie die Amerikanerin ein Champagner-Glas auf ihrem Hinterteil balanciert. Im Internet kursieren bereits Parodien und Foto-Montagen. Es gab auch viele Kommentare: «Es ist wirklich ein unglaublicher Po», twitterte Schauspielerin Alyssa Milano.

13.11.2014 10:02 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen