Lade Inhalte...
Hans-Georg Maaßen
Hintergrund

Aufstieg statt Abstieg Überraschende Lösung im Fall Maaßen

Koalitionskrimi mit unerwartetem Finale. Der Verfassungsschutzchef wird zwar wie von der SPD gefordert abgelöst. Aber die Genossen müssen eine Kröte schlucken: Maaßen steigt auf der Karriereleiter nach oben.

Vor 5 Stunden Kommentieren
Demonstration der rechtspopulistischen Bewegung Pro Chemnitz
Politik

Sicherheit Wie Kriminalität und gefühlte Kriminalität auseinanderklaffen

Wissenschaftler rügen die Medien für eine verzerrte Darstellung der Sicherheitslage im Land. Denn das Land ist sicherer geworden, auch wenn die AfD das Gegenteil behauptet.

Vor 15 Stunden Kommentieren
Seehofer und Merkel
Hintergrund

Wegen Debatte um Maaßen Koalition in gefährlicher Sackgasse

Wie ein Krimi spitzt sich der Konflikt um den Präsidenten des Verfassungsschutzes zu. Es könnte zum entscheidenden Duell Merkel vs. Seehofer kommen. Eine Lösung ohne Verlierer ist kaum noch in Sicht.

17.09.2018 17:26 Kommentieren
AfD
Hintergrund

Analyse Kriminalität und gefühlte Kriminalität klaffen auseinander

„Messer-Migranten“ und Vergewaltiger, die das Land mit Kriminalität überfluten - die AfD spricht von einer „dramatisch verschärften Sicherheitslage“. Ist das wirklich so?

17.09.2018 13:38 Kommentieren
Deutschland und die Welt

AfD bildet Task-Force gegen Verfassungsschutz-Beobachtung

AfD-Fraktionschefin Alice Weidel hat eine Klage gegen den Verfassungsschutz angekündigt, falls es zu einer Beobachtung der Partei durch den Inlandsgeheimdienst kommen sollte.

13.09.2018 00:44 Kommentieren
Angela Merkel am Redepult
Politik

Generaldebatte Der Rechtsstaat rüstet auf

Bundeskanzlerin Angela Merkel erklärt das Plus bei den Polizeiausgaben. Bei der Aussprache im Bundestag geht es hitzig zu – die AfD flüchtet gar aus der Generaldebatte.

Hans-Georg Maaßen
Politik

Chemnitz „Das Bauernopfer Maaßen reicht nicht aus“

Die Opposition erhöht den Druck auf den Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen. Auch Rufe nach einer Neustrukturierung des Verfassungsschutzes werden lauter. Die AfD kündigt Schritte gegen ihre Beobachtung an.

KZ-Gedenkstätte Sachsenhausen
Politik

AfD AfD-Gäste aus KZ-Gedenkstätte gewiesen

Von der AfD eingeladene Besucher stören in der KZ-Gedenkstätte Sachsenhausen das pädagogische Programm und ziehen den Massenmord der Nazis teils in Zweifel. Die Einrichtung lässt sich das nicht bieten.

31.08.2018 15:38 Kommentieren
Juden in Frankfurt
Frankfurt-West

Frankfurt Westend Der Judenhass war nie weg

Auf einer Konferenz des Zentralrats der Juden in Deutschland wird im Frankfurter Westend über Rechtspopulismus und Judenhass diskutiert. Der Gesprächsbedarf ist riesig.

Chemnitz
Deutschland
Leitartikel

AfD Gepflegter deutscher Pessimismus

Deutschland geht es so gut, dass wir uns schlechte Laune und sogar die AfD leisten können. Der Leitartikel.

Oberverwaltungsgericht Münster
Tayyip Erdogan
Seehofer und die CSU
Politik

RTL/n-tv-Trendbarometer von Forsa 62 Prozent wollen Rücktritt Seehofers

Fast zwei Drittel der Bundesbürger (62 Prozent) sehen einer Umfrage zufolge in Horst Seehofer einen politischen „Störenfried“, der als Innenminister nicht mehr tragbar ist.

16.07.2018 12:43 Kommentieren
Flughafen Düsseldorf
Politik

Streit um Abschiebung Beschwerde gegen Rückholbeschluss für Sami A. erwartet

Im Streit über die Abschiebung des Gefährders Sami A. nach Tunesien steht eine gerichtliche Klärung an. NRW und Bochum haben Beschwerde gegen den Rückholbeschluss angekündigt.

16.07.2018 07:33 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen