Lade Inhalte...
Rhein-Main

Erziehung GEW fordert mehr Gehalt für Grundschullehrer

Die hessische GEW-Vorsitzende Birgit Koch fordert Angleichung der Entlohnung. Die Regierung lehnt die Ausgabe von 70 Millionen Euro ab.

Schulbeginn
Rhein-Main

Das bringt der Tag Mehr Schulanfänger in Hessen

+++ Die Schule geht wieder los +++ Lehrer soll 100.000 Euro veruntreut haben +++ Angela Merkel in Hessen: Alles, was heute wichtig wird, erfahren Sie hier.

Ditib-Zentralmoschee
Rhein-Main

Islamunterricht Hessen kooperiert weiter mit Ditib

Das Land Hessen setzt seine Kooperation mit dem umstrittenen Verband Ditib fort. Es soll jedoch ein weiteres Gutachten erstellt werden.

Kind mit Down-Syndrom in Grundschule
Rhein-Main

Schulanfang „Klassen doppelt zu besetzen ist illusorisch“

Ein Gespräch mit Kultusminister Alexander Lorz (CDU) über Inklusion, Lehrermangel und seine Erfahrungen in der Auszeit mit seiner Tochter.

Kinder in der Schule
Rhein-Main

Personalmangel Rund 100 Lehrer fehlen an hessischen Grundschulen

Zum Schulstart am nächsten Montag fehlen an hessischen Grundschulen rund 100 Lehrkräfte. Grund sei die mangelnde Zahl von Bewerbern.

Auszubildende in Hessen
Rhein-Main

Das bringt der Tag Mehr Flüchtlinge unter den Azubis

Mehr Geflüchtete in Ausbildung +++ Schülerzahlen in Hessen +++ Alles, was heute wichtig wird, erfahren Sie hier.

Schule
Rhein-Main

Hessen Neues Schuljahr startet mit vielen Baustellen

Nächste Woche beginnt die Schule - doch viele Probleme an hessischen Schulen sind nach wie vor ungelöst.

Diesel
Landespolitik

Gut gebrüllt Müder Hessenlöwe

Huhu. Die Linksfraktion versucht es mit einem Diesel-Weckruf. Die Kolumne aus dem hessischen Landtag.

Abitur
Rhein-Main

Abiprüfung in Hessen Viele fallen durchs Abitur

Die Abiprüfung in Hessen bestehen viele Schüler nicht. Der Abiturschnitt liegt aktuell bei 2,41 und damit fast unverändert auf den Niveau der Vorjahre.

SchülerInnen-Menschenkette
Rhein-Main

Kinder unterwegs Hessen hat viele gefährliche Schulwege

In Hessen gibt es etliche Schulwege, die von den Kommunen als „besonders gefährlich“ eingestuft sind. Allein Frankfurt zählt bis zu 20.

Schüler
Frankfurt

Schüler-Prognose Die neuen Schüler sind schon da

Hessen zeigt sich von der Prognose der Bertelsmann-Stiftung nicht überrascht.

Frankfurt

Schule Viele offene Stellen am Staatlichen Schulamt

Das Staatliche Schulamt in Frankfurt arbeitet seit Monaten ohne Frauenbeauftragte. Die SPD sieht die Arbeitsfähigkeit in Gefahr.

Rhein-Main

Bildungsstudie der Caritas Weniger Schulabbrecher in Hessen

Schülerinnen

Deutschlandweit steigt die Quote der Schulabbrecher, in Hessen geht die Zahl zurück. Das liegt unter anderem an einem Programm des Landes.

Einkaufswagen von Rewe
Rhein-Main

Werbung in Schulen Kein Lernen im Rewe-Markt

Bei der Aktion von Umweltministerium und Rewe würden Kinder für Marketingzwecke benutzt, monieren Kritiker. Mittlerweile hat das Ministerium das Projekt gestoppt.

Alexander Lorz
Rhein-Main

Hessen Lehrer sollen Schulleitung lernen

Häufig ist es ein Sprung ins kalte Wasser, wenn ein Lehrer die Leitung einer Schule übernimt. Kultusminister Alexander Lorz will daher jährlich 250 Lehrer für die Schulleitung qualifizieren.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen