Lade Inhalte...
Unterricht
Rhein-Main

Schule „Der Beruf hält frisch und jung“

Ausbilder Böhne spricht über die Schönheit des Lehrer-Seins und mehr Ehrlichkeit.

Lehrer
Rhein-Main

Lehrermangel Wenn Lehrer zu krank zum Lehren sind

In Hessen gehen besonders viele Lehrer in den vorzeitigen Ruhestand. Das erzeugt Probleme bei der Stellenbesetzung, auch weil die Zahl der Schüler steigt.

Landespolitik

Gut gebrüllt Die Mischung macht’s

Der Ministerpräsident gibt im Hochsommer den Nikolaus. Ansonsten geht es recht tierisch zu. Die FR-Kolumne aus dem Landtag in Hessen.

Lehrerin
Landespolitik

Schulen in Hessen Stellen-Rekord zum Schulstart

Kultusminister Lorz kündigt zum Schulstart in Hessen so viele Stellen wie nie an. Opposition und Lehrerverbände werfen ihm dennoch Selbstbeweihräucherung vor und haben eine Menge auszusetzen.

Unterricht
Rhein-Main

Unterricht Italienisch für alle

Eine Elterninitiative im Landkreis Marburg-Biedenkopf übergibt 2000 Unterschriften - um auf eine Einführung von italienischem Sprachunterricht zu drängen.

Landespolitik

Schulen Schüler sollen Konflikte gewaltfrei lösen

Die Zahl der gemeldeten Gewaltdelikte ist angestiegen. Minister Lorz setzt auf Prävention.

Landespolitik

Odenwaldschule in Hessen Geld für Opfer der Odenwaldschule

Schulen in Hessen

Das Land Hessen und der Kreis Bergstraße stellen der Stiftung „Brücken bauen“ Geld zur Verfügung, damit diese Opfern des sexuellen Missbrauchs an der Odenwaldschule helfen kann.

Landespolitik

Gut gebrüllt Danke für den Zoff

Wo wird man heute noch gelobt? In der Politik! Die Kolumne aus dem hessischen Landtag.

Abiturklasse
Landespolitik

Schulen Mehr Hessen fallen bei Abiprüfung durch

Bei der Abiturprüfung in Hessen sind deutlich mehr Schülerinnen und Schüler durchgefallen als in den vergangenen Jahren.

Unterricht
Landespolitik

Urheberrecht Lehrerinnen dürfen Zeitungsartikel nutzen

Lehrerinnen und Lehrer dürfen laut Kultusminister Alexander Lorz weiter Artikel im Unterricht verwenden.

Schulen
Landespolitik

Schulen in Hessen Aufnahme eines hörbehinderten Jungen abgelehnt

Ein hörbehinderter Junge aus dem Rheingau-Taunus-Kreis darf die für ihn beste Schule nicht besuchen, weil sie in Wiesbaden liegt.

Ausstellung "Burquoi"
Landespolitik

FDP Burka-Verbot abgelehnt

Die FDP scheitert im Landtag mit dem Versuch, ein Burka-Verbot für Schülerinnen gesetzlich zu verankern.

DITIB Zentralmoschee in Ehrenfeld Köln 07 08 2016 Foto xC xHardtx xFuturexImage
Landespolitik

Kooperation Ditib darf Partner bleiben – vorerst

Der CDU-Parteitag lehnt den Antrag auf ein sofortiges Ende der Kooperation mit Ditib beim Islamunterricht ab. Ditib untersteht der Religionsbehörde in der Türkei.

Rhein-Main

Gut gebrüllt Liebesbriefe

Kultusminister Lorz empfiehlt handgeschriebene Koseworte. Die sind in der Politik selten. Die Kolumne aus dem Landtag.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen