Lade Inhalte...
Maaßen und Seehofer
Hintergrund

Analyse Maaßen gibt Seehofer zum Abschied noch einen mit

„Undank ist der Welten Lohn“, ist der Titel eines deutschen Märchens. Er trifft wohl die Gemütslage von Bundesinnenminister Seehofer, der sich vor Hans-Georg Maaßen gestellt hat, nur um jetzt von ihm bloßgestellt zu werden.

05.11.2018 18:18 Kommentieren
Pressekonferenz der AfD
Politik

Verfassungsschutz AfD verklagt Bundesregierung

Die Partei kritisiert die mögliche Beobachtung durch den Verfassungsschutz und will „problematische Mitglieder“ ausschließen.

AfD
Politik

Beobachtung durch den Verfassungsschutz AfD will sich nicht „filetieren“ lassen

Ein Gutachten rät der AfD zur Mäßigung, um eine Beobachtung durch den Verfassungsschutz zu vermeiden – das stößt auf Widerstand in der Partei.

Alexander Gauland
Politik

AfD Partei ohne Alternative

Die AfD befindet sich in einem unauflösbaren Dilemma: Sollen sie sich mäßigen, um der Beobachtung durch den Verfassungsschutz zu entgehen, oder nicht? Der Kommentar.

Bundeskongress der AfD-Nachwuchsorganisation
Politik

AfD JA löst Landesverband Niedersachsen auf

Seit zwei Monaten hat der Verfassungsschutz ein Auge auf den AfD-Nachwuchs in Niedersachsen. Nun geht der Bundesverband der Jungen Alternative deutlich auf Distanz und setzt die niedersächsische AfD-Jugend vor die Tür.

05.11.2018 06:29
Demonstrations following the  killing of a man in Chemnitz
Politik

Chemnitz Eine Stadt kommt nicht zur Ruhe

Seit langem ist vielen Bürgern in Chemnitz klar, dass sich etwas ändern muss in der Stadt – aber was? Ein Dialog darüber fehlt.

AfD
Politik

Stuttgarter Aufruf AfD-Basis im Kampf gegen führende Weichspüler

Die AfD-Basis um den Stuttgarter Landtagsabgeordneten Emil Sänze bläst zum Widerstand gegen die Parteivorstände. Grund: angebliche „Denk- und Sprechverbote“ innerhalb der AfD. Ein Kommentar.

Rainer Rahn (links), Jörg Meuthen (Mitte) und Alexander Gauland
Medien

AfD-Podiumsdiskussion Chefredakteure reden mit Rechten

Eine AfD-Podiumsdiskussion mit Spitzen von ARD und ZDF wird zum Propaganda-Erfolg für die Partei.

Björn Höcke und Bernd Lucke
Kolumnen

Landtagswahl in Hessen Die Alibidiskussion um den AfD-Wähler

Warum ist die Frage so relevant, ob alle AfD-Wähler rechtsextrem sind? Was ist die Faszination daran, dem AfD-Wähler seinen Rechtsextremismus abzusprechen? Die Kolumne.

Chemnitz
Björn Höcke
Kultur

AfD Björn Höcke und die gute alte BRD

Bemerkenswert, aber kaum bemerkt: Wie sich Björn Höcke einmal nicht versprochen hat, von seiner AfD-Anhängerschar aber ignoriert wurde.

Robert Habeck
Politik

Robert Habeck „Volkspartei ist kein Erfolgsmodell mehr“

Grünen-Chef Robert Habeck über die Revolution 1918 und sein Rezept gegen Populismus.

Marsch der Lebenden
Wissen

Pädagogik Erziehung nach Auschwitz

Eine Vorlesungsreihe der Frankfurter Forschungsstelle NS-Pädagogik widmet sich dem pädagogischen Umgang mit Antisemitismus, Antiziganismus und Rassismus heute.

Roland Jahn
Politik

Stasi-Gedenkstätte Hohenschönhausen verliert auch Roland Jahn

Nachdem der Berliner AfD-Chef Georg Pazderski in den Förderverein aufgenommen wurde, ebbt die Austrittswelle nicht ab: Nun ist auch der Bundesbeauftragte für Stasi-Unterlagen gegangen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen