Lade Inhalte...
Emmanuel Macron
Politik

Europa Emmanuel Macron stemmt sich gegen den Nationalismus

Der französische Präsident Emmanuel Macron setzt seine Vision von Europa gegen den Siegeszug nationalistischer Kräfte in den EU-Mitgliedsstaaten.

Deutschland und die Welt

Dobrindt: CDU hat Konservatives vernachlässigt

Der Chef der CSU-Bundestagsabgeordneten, Alexander Dobrindt, hat der Schwesterpartei CDU vorgeworfen, ihre konservative Wurzel vernachlässigt zu haben. „Auch die CDU weiß, dass die Unionsparteien auf drei Säulen ruhen: der christlich-sozialen,

15.04.2018 04:50 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Dobrindt fordert weniger Hartz IV für abgelehnte Asylbewerber

Der Chef der CSU-Landesgruppe, Alexander Dobrindt, fordert, Hartz-IV-Leistungen für abgelehnte Asylbewerber einzuschränken. „Bei abgelehnten Asylbewerbern sollten wir stärker auf Sachleistungen umstellen“, sagte er der „Welt am Sonntag“.

15.04.2018 00:14 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Dobrindt: Islam soll kulturell nicht prägend werden

Der Islam soll nach Ansicht von CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt für Deutschland kulturell nicht prägend werden. „Muslime, die sich in unsere Gesellschaft integrieren wollen, sind Teil unseres Landes, aber der Islam gehört nicht zu Deutschland“,

11.04.2018 03:14 Kommentieren
Jens Spahn
Politik

NZZ-Interview Jens Spahn erntet viel Kritik

Bundesgesundheitsminister Spahn eckt mit seiner Klage an, der Staat habe zuletzt nicht mehr ausreichend für Recht und Ordnung gesorgt.

CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrdindt
Politik

Alexander Dobrindt Dobrindt zweifelt wegen „linker Propagandahöhlen“

Alexander Dobrindt von der CSU nutzt die „Bild“-Zeitung, um am Rechtsstaat zu zweifeln, weil der „linke Chaoten“ schütze statt bestrafe.

05.04.2018 08:33 Kommentieren
Hauptstadtflughafen
Wirtschaft

„Ganze Welt lacht über BER“ Verkehrsminister Scheuer schlägt Erhaltung von Tegel vor

2020 soll in Berlin der neue Hauptstadtflughafen endlich eröffnen. Die darauf folgende geplante Schließung von Tegel erhitzt die Gemüter. Nun outet sich auch der neue Bundesverkehrsminister als „Fan“ des alten Airports.

01.04.2018 13:24 Kommentieren
Taha Sabri
Politik

Antisemitismus Lehrer fordern Hilfe gegen religiöses Mobbing

Ein Imam berichtet von indoktrinierten Kindern, der Zentralrat der Juden sieht die Politik in der Pflicht.

Grundeinkommen
Arbeit, Soziales

Grundsicherung Grundeinkommen oder Hartz IV?

In der Debatte über das „solidarische Grundeinkommen“ geht es auch um die Abschaffung von Hartz IV.

Union und AfD
Leitartikel

CDU/CSU Wie viel AfD verträgt die Union?

Die Union ist zerrissen wie selten. Damit sind Angela Merkels und Horst Seehofers Parolen von Zusammenhalt und Heimat alles andere als glaubwürdig. Der Leitartikel.

Regierungserklärung von Angela Merkel im Bundestag
Politik

Angela Merkel Die Chefin spricht: Vom Islam über die Rente bis nach Russland

In ihrer wohl letzten ersten Regierungserklärung kritisiert Kanzlerin Merkel die islamfeindlichen Sprüche aus der CSU und beschwört die gesamtdeutsche Einheit herauf.

Markus Söder
Leitartikel

Markus Söder Architekten der Aggression

Mit Markus Söder an der Spitze übernehmen die brutalen Machtpolitiker in der CSU. Was bedeutet das für die Zukunft der Partei? Der Leitartikel.

Lufthansa
Wirtschaft

Lufthansa Ganz oben: Rekordgewinn für den Kranich

Lufthansa fliegt den höchsten Gewinn der Firmengeschichte ein, ihr Chef Carsten Spohr schwebt auf Wolke 7. Er hat viel richtig gemacht – und Glück gehabt.

Andrea Nahles
Politik

Abtreibung SPD verteidigt §219a-Kompromiss

Die große Koalition will sich auf Reform des „Werbeverbots“ für Schwangerschaftsabbrüche verständigen.

Das neu gewählte Kabinett

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum