Lade Inhalte...
Theater

„Cosí fan tutte“ in Darmstadt Doch irgendwie Erleuchtete

Mozarts „Cosí fan tutte“ am Staatstheater Darmstadt, in einer reizvollen Inszenierung von Dietrich W. Hilsdorf.

01.11.2016 16:19 Kommentieren
Frankfurt

Straßenbau- und Grünflächenamt Relief im Treppenhaus

Fünf Wochen sind zwei gelernte Steinmetze mit Pressluft-Hämmern im neuen Verwaltungsgebäude des Straßenbau- und Grünflächenamts im Einsatz. Nun ziert ein riesiges Relief das Treppenhaus des Gebäudes.

Kultur

Stadtplanung Man wirft es fort, man ersetzt es

Architektur und Städtebau sind hektisch auf viel zu kurze Zyklen berechnet. Doch gefragt ist weniger Renovierung als vielmehr Recycling.

15.12.2015 16:49 Kommentieren
Kunst

Angewandte Kunst Adolf Loos Schaut auf ihre Betten

Das MAK Wien zeigt Stilwandlungen am Beginn der Moderne, darunter auch Margarete Schütte-Lihotzkys "Frankfurter Küche".

Reise

Kulturhauptstadt Das bietet Pilsen Besuchern 2015

Pilsen ist die viertgrößte Stadt Tschechiens – und 2015 neben Mons Kulturhauptstadt Europas. Zwar prägt die Industrie noch das Stadtbild, aber das kulturelle Leben blüht. Diese Events sind geplant.

22.12.2014 13:37 Kommentieren
Kultur

Jubiläumsschau im DAM Erzählstoff

30 Jahre Deutsches Architekturmuseum: Zum Jubiläum erinnert es an dessen Gründer Heinrich Klotz und öffnet eine „Wunderkammer“ mit Teilen einer legendären Sammlung.

Literatur

Buchkunst 33 Schriften für 32 Seiten

Das Buch „Sind wir denn nur in Cordbettwäsche etwas wert?“ von Max Goldt ist in limitierter Auflage als kunstvoller Druck erschienen

Architektur

Architekturbiennale in Venedig Die neue Bescheidenheit

Die 13. Architekturbiennale in Venedig strahlt und stellt sich ihrem Thema der gesellschaftlichen Verantwortung des Bauens immer wieder ernsthaft.

29.08.2012 16:30 Kommentieren
Kultur

Architektur Außen hui und innen - ja was?

Zweck und Form in der aktuellen Architektur an einigen Beispielen

02.12.2011 16:49 Kommentieren
Kultur

Ausstellung "Bauen mit Holz" Natürliche Erscheinung

Der Lack des Urigen ist ab: In München feiert eine großartige Ausstellung die Renaissance des Baustoffs Holz. Darunter kommt ein Material zum Vorschein, das Ethik und Ästhetik wie kaum ein anderes verbindet.

30.11.2011 16:09 Kommentieren
Architektur

Ernst May-Festspiele Ingenieurhafte Phantasie

Die Kriegs-Not machte das Neue Bauen effizient. Obwohl der Normalbürger in den 20er-Jahren am Rande des Existenzminimum lebte, wuchs sein Selbstbewusstsein und mit ihm das neue Menschenbild.

27.07.2011 17:49 Kommentieren
Architektur

Deutsches Architekturmuseum Das Haus zur Seelenerfrischung

Seelenheil und Funktionalismus: Richard Neutra studierte in Wien bei Adolf Loos und arbeitete in den Vereinigten Staaten für Frank Llyod Wright. Das Deutsche Architekturmuseum widmet ihm jetzt die Ausstellung: „Richard Neutra in Europa – Bauten und Projekte 1960–1970“

Kunst

Mathias Poledna im Portikus Was? Schon vorbei?

Ein erstaunlich staunenswerter Film von Mathias Poledna im Frankfurter Portikus: Dabei ist nicht viel zu sehen, bloß Gläser, die sich in der Diagonalen drehen, doch das vergisst man schnell. Von Sandra Danicke

TV-Kritik

TV-Gottesdienstkritik zum Calvin-Geburtstag Zitate aus einem Rachelied

Die Predigt von Pfarrer Peter Bukowski beim evangelischen Gottesdienst zum 500. Geburtstag von Johannes Calvin interpretiert den Psalm 68. Sie erinnert daran, dass die reformierten Gemeinden jahrhundertelang unterdrückt, verfolgt, hingemordet wurden. Von Arno Widmann

Architektur

Städtebau Unsere dritte Haut

Ob Postmoderne oder Minimalismus: Die Architektur der Gegenwart hängt ab von einer ortsunabhängigen, prestigeträchtigen Mode - darunter leiden lokale Bautradition und die Menschen, die mit ihr leben.

22.04.2009 00:04 Kommentieren
1 2

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum