21. Februar 201711°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...

Weltuntergang 2012 Nach dem Weltuntergang ist vor der Zukunft

Ok, nur mal angenommen, die Welt geht doch nicht unter. Geht dann einfach alles so weiter wie bisher? Und wenn ja, wo wird uns das hinführen? Über diese Fragen haben sich Filmemacher aller Epochen Gedanken gemacht - oft nicht besonders optimistische...

21.12.2012 00:08
In der "Matrix"-Trilogie (1999-2003) der Geschwister Wachowski sind die Menschen selbst an ihrem Unglück schuld. Erst wuchsen ihnen ihre eigenen Maschinen über den Kopf, dann zerstörten sie fast alle Lebensgrundlagen, um die Maschinen zu besiegen. Jetzt lebt die Menschheit im Untergrund, auf der Flucht vor den Maschinen, die sie als Energielieferanten anzapfen wollen. Bis Keanu Reeves kommt und alle rettet. Foto: REUTERS

Diktaturen, Umweltkatastrophen, bösartige Roboter: die Liste der Gefahren in der Zukunft ist lang. Da könnte sich mancher fast wünschen, die Welt wäre 2012 doch besser untergegangen...

Hier sind ein paar der größten Zukunftsfilm-Klassiker der Filmgeschichte.

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Kontakt
  • Wir über uns
  • Impressum
  • Sitemap