Lade Inhalte...

Familienglück Christian Kohlund freut sich über ersten Enkel

Christian Kohlund geht ganz in seiner Rolle als Großvater auf. In die Freude mischten sich aber auch ein Paar Tränen.

16.01.2018 09:30
Christian Kohlund
Christian Kohlund ist von seinem Enkel ganz begeistert. Foto: Ursula Düren

Schauspieler Christian Kohlund (67, „Das Traumhotel“, „Der Bergdoktor“) hat Freude an seinem ersten Enkelkind. Seine Tochter Francesca hat ihn im November zum Opa gemacht und wann immer es zeitlich klappt, besucht er die junge Familie in München. Der Junge heißt Niklas.

Nach dem freudigen gab es jedoch auch ein trauriges Ereignis: Kurz vor Weihnachten habe er seinen Hund Eddy - mit 13 Jahren bereits im Seniorenalter - einschläfern lassen müssen. „Insofern war es ein glückliches Jahr mit ein paar Tränen“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Der Vierbeiner habe ihn oft bei Dreharbeiten begleitet. Auch am Wilden Kaiser, wo die Folgen zum „Bergdoktor“ entstanden, sei Eddy noch dabei gewesen.

Kohlund lebt mit seiner Frau seit drei Jahren auf einem Hof in der Nähe von Passau. „Wir haben uns dort ein Refugium gesucht und genießen die Ruhe und die Natur.“

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum