Lade Inhalte...

Brooklyn Beckham Beckham-Junior trainiert bei Chelsea

Dem englischen Fußball winkt der nächste Beckham. Während Vater David auf der Suche nach einem neuen Klub ist, hat sein Sohn Brooklyn am Mittwoch ein Probetraining beim englischen Premier-League-Klub FC Chelsea absolviert.

23.01.2013 20:23
Brooklyn Beckham (13) mit seinem Vater David und seinen beiden Brüdern Romeo und Cruz bei den L.A. Galaxy's. Foto: REUTERS

Brooklyn Beckham, der älteste Sohn des englischen Fußballstars David Beckham (37), hat ein Probetraining beim FC Chelsea absolviert. Wie britische Medien am Mittwoch übereinstimmend berichteten, war der 13-Jährige am Dienstag auf dem Gelände des Champions-League-Siegers in Cobham bei einem Trainingsspiel des Academy-Teams mit dabei.

David Beckhams neue Pläne

Auch sein Vater David Beckham wurde von anderen Jugendspielern und deren überraschten Eltern am Spielfeldrand erkannt und posierte für Twitter-Fotos. Brooklyn war bereits in der U-14-Mannschaft von L.A. Galaxy, dem Ex-Club seines Vaters, aktiv gewesen. Der frühere englische Nationalmannschaftskapitän David Beckham hat nach seinem Abschied aus Kalifornien noch nicht bekannt gegeben, wo er seine letzte Herausforderung suchen will. (dpa, sid)

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum