Lade Inhalte...

Aus und vorbei Patrick Nuo und Frau Molly lassen sich scheiden

Nach sieben Jahren Ehe erklären Ex-DSDS-Juror Patrick Nuo und seine Frau Molly ihre Ehe für gescheitert. Um die beiden Kinder wollen sie sich weiter gemeinsam kümmern.

27.02.2012 13:04
Patrick Nuo und Molly Schade lassen sich scheiden. Foto: dpa

Der Sänger und Ex-DSDS-Juror Patrick Nuo (29) und seine Frau Molly Schade (28) lassen sich nach Angaben der Schauspielerin scheiden. Sie reichte in Los Angeles die Scheidung ein. „Ja, es stimmt leider, dass wir unsere Ehe nicht retten konnten. Wir haben es versucht - sehr lange“, sagte die Amerikanerin der „Bild“-Zeitung.

2005 hatte das Paar geheiratet, die beiden haben zwei gemeinsame Kinder. „Patrick ist ein guter Vater und auch ein guter Mann. Wir werden nicht im Streit auseinandergehen und uns weiter gemeinsam um die Kinder kümmern. Nur so viel. Wir können uns in die Augen schauen. Mehr möchte ich nicht zu der Sache sagen“, sagte Molly Schade. Patrick Nuo war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen. (dpa)

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen