Lade Inhalte...
Michael Schumacher
Leute

Weiter in der Schweiz Schumachers Sprecherin stellt klar: Kein Umzug nach Mallorca

Seit seinem Unfall 2013 wird der Formel-1-Rekordweltmeister vor der Öffentlichkeit abgeschirmt. Er bleibt in seinem Haus in der Schweiz.

16.08.2018 13:52 Kommentieren
Rod Stewart
Leute

Auktion Rod Stewart entrümpelt seine Villa

Der „Maggie May“-Sänger trennt sich von Mobiliar aus seinem Haus in der Grafschaft Essex. Unter den Stücken: ein Teakholzsessel mit einem Sitzkissen aus Leopardenfellimitation.

16.08.2018 13:04 Kommentieren
Urlaub bei den Stars
Leute

Duschen bei Ronaldo Warum immer mehr Stars zu Hoteliers werden

Nur auf Instagram sehen, mit wem Promis im Sommerurlaub Party auf Ibiza machen? Das war gestern. Inzwischen laden etliche Stars Gäste selbst in ihre Ferienwohnungen oder Hotels ein. Warum eigentlich?

16.08.2018 08:52 Kommentieren
Leute

Madonna Feminismus à la Femme fatale

Madonna und ihr Adoptivsohn David

Madonna wird 60. Ihre Markenzeichen: katholische Frevel, umstrittene Mutterrollen und Beifall aus der Gay-Community. Ihr Lebenswerk versteht sie als Akt der Emanzipation.

Gesundheitswandern
Leute

Volkssport Wie Gesundheitswandern jung hält

Mit sogenannten Gesundheitswanderungen zielt der Deutsche Wanderverband auf Couch-Potatoes und ältere Wandereinsteiger. Ein Ausflug mit rüstigen Senioren an den Rhein zeigt: Mit wenig Training und viel Spaß kann man schon viel erreichen.

15.08.2018 16:34 Kommentieren
Sido
Leute

Rapper Sido wollte in einer Boyband singen

„Wenn ich singen könnte, wäre ich kein Rapper geworden“. Sagt Sido.

15.08.2018 14:40 Kommentieren
Schwimmunterricht für Flüchtlinge
Leute

Badeunfälle Wird Deutschland ein Land der Nichtschwimmer?

Während der Hitzewelle meldete die Polizei beinahe täglich tödliche Badeunfälle. Auch Kinder und Jugendliche sind unter den Opfern. Experten beklagen, dass Schüler in Deutschland zu wenig Schwimmunterricht erhalten. Und es gibt eine neue Risikogruppe.

15.08.2018 10:10 Kommentieren
„Wildman Steve“
Leute

„Wildman Steve“ Ein New Yorker futtert sich durch den Central Park

Ein Großstadtdschungel aus Stahl und Beton scheint kaum ein passendes Biotop für essbare Pflanzen zu sein. Naturkenner Steve Brill weiß es besser und zeigt in New York, wie man wild Gewachsenes verkochen kann. Er führt in eine Zeit, bevor es Supermärkte und Bauernhöfe gab.

15.08.2018 10:04 Kommentieren
Mediathek Panorama

Von der Leyen besucht Moorbrandgebiet

Tornado fegt durch Ottawa

22.09.2018 10:10

Ermittler sprechen von Durchbruch im Fall Peggy

21.09.2018 14:02

Ein Alligator als Mitbewohner

21.09.2018 12:12

Heftige Überschwemmungen in Mexiko

21.09.2018 11:11

Mehr als 200 Tote nach Fähr-Unglück in Tansania befürchtet

21.09.2018 07:07

Hunderte Feuerwehrleute kämpfen gegen Moorbrand

20.09.2018 14:02

Haus auf Abwegen

20.09.2018 12:12

Trump sagt Hurrikan-Betroffenen Hilfen zu

20.09.2018 11:11
Kolumne: Was soll das?
Reime gegen Hundekot

Was soll das? Gereimte Gebote

Mit schlechten Gedichten – lässt sich gar nichts richten!

Osterhase aus Schokolade

Erika Steinbach So läuft der Hase

Ewiggestrige wie Erika Steinbach wettern mal wieder auf Twitter gegen die Bezeichnung „Traditionshase“ - und liegen wieder daneben. Unsere Kolumne.

Rewe

Was soll das? Schlechter Geschmackstest

Rewe liegt mit einer PR-Aktion ziemlich daneben.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen