Lade Inhalte...

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 2. September

02.09.2018 00:02
Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. September 2018:

35. Kalenderwoche, 245. Tag des Jahres

Noch 120 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Ingrid

HISTORISCHE DATEN

2016 - Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung ruft die Käufer zur Rückgabe seines Smartphones Galaxy Note 7 auf, weil Akkus in Brand geraten und explodiert waren.

2014 - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat den in Syrien entführten US-Journalisten Steven Sotloff aus Rache für die US-Luftangriffe im Irak vor laufender Kamera enthauptet. Ein entsprechendes Video stellt der IS ins Netz.

2013 - Der deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil wechselt für 50 Millionen Euro Ablösesumme vom spanischen Rekordmeister Real Madrid zum englischen Premier-League-Club FC Arsenal.

2008 - Google führt mit Google Chrome einen eigenen Internet-Browser ein.

2003 - Die ARD-Talkshow „Menschen bei Maischberger“ startet und löst den „Boulevard-Bio“ mit Alfred Biolek ab.

1998 - Beim Absturz einer Swissair-Maschine vor der Küste Kanadas kommen 229 Menschen ums Leben. Es ist das schwerste Unglück in der Geschichte der Schweizer Luftfahrt.

1993 - Die Nachbildung eines 1945 zerstörten Reiterstandbildes mit Kaiser Wilhelm I. wird am Deutschen Eck am Zusammenfluss von Mosel und Rhein aufgestellt. Offiziell übergeben wird es am 25. September.

1945 - An Bord des US-Schlachtschiffs „Missouri“ in der Bucht von Tokio nimmt General Douglas MacArthur die Kapitulation Japans entgegen. Damit ist der Zweite Weltkrieg offiziell beendet.

1666 - Im Ofen der königlichen Bäckerei Faryner bricht ein Feuer aus. Vier Tage später sind 80 Prozent der historischen Altstadt Londons zerstört.

GEBURTSTAGE

1988 - Javier Martínez (30), spanischer Fußballspieler, FC Bayern München seit 2012

1988 - Dimitrij Ovtcharov (30), deutscher Tischtennisspieler, Europameister 2013 und 2015, Deutscher Meister 2014

1953 - Gerhard Thiele (65), deutscher Physiker und Astronaut, Teilnehmer der „Endeavour“-Mission 2000

1938 - Giuliano Gemma, italienischer Schauspieler („Eine Pistole für Ringo“), gest. 2013

1928 - Horace Silver, amerikanischer Jazzpianist und Komponist („The Preacher“), gest. 2014

TODESTAGE

2016 - Islam Karimow, usbekischer Politiker, Staatspräsident 1991 bis zu seinem Tod 2016, geb. 1938

1973 - J.R.R. Tolkien, britischer Schriftsteller („Der Herr der Ringe“), geb. 1892

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen