Lade Inhalte...

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 19. November

19.11.2018 00:04
Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. November 2018:

47. Kalenderwoche

323. Tag des Jahres

Noch 42 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Elisabeth, Joseph, Swidger, Toto

HISTORISCHE DATEN

2017 - Weil die „Vertrauensbasis fehlt“, bricht die FDP die mehrwöchigen Jamaika-Sondierungsgespräche mit Union und Grünen überraschend ab.

2015 - Unbekannte rauben 17 Gemälde im Wert von bis zu 15 Millionen Euro aus dem städtischen Museum Castelvecchio im norditalienischen Verona. Darunter sind Werke von Rubens, Tintoretto und Mantegna.

2013 - Die US-Bank JPMorgan Chase akzeptiert eine Strafzahlung von 13 Milliarden Dollar wegen dubioser Immobiliengeschäfte.

2008 - Der Sarg mit der Leiche des zwei Jahre zuvor gestorbenen deutschen Milliardärs Friedrich Karl Flick wird aus dem Mausoleum im österreichischen Kärnten gestohlen.

2002 - Der griechische Tanker „Prestige“ mit mehr als 70.000 Tonnen Schweröl an Bord zerbricht sechs Tage nach der Havarie vor der spanischen Atlantikküste und sinkt. Es kommt zu einer Ölkatastrophe.

1988 - Auf dem 52. CSU-Parteitag wird Theo Waigel zum Nachfolger des sieben Wochen zuvor gestorbenen Vorsitzenden Franz Josef Strauß gewählt.

1953 - Bundespräsident Theodor Heuss weiht das neue Gebäude des Bundesrechnungshofes in Frankfurt ein.

1863 - US-Präsident Abraham Lincoln hält in Gettysburg (Pennsylvania) seine berühmte Ansprache („Gettysburg Address“) zum Gedenken an die Opfer der Bürgerkriegsschlacht.

1808 - König Friedrich Wilhelm III. von Preußen setzt die vom Freiherrn vom Stein verfasste neue Städteordnung in Kraft, durch die das Prinzip der Selbstverwaltung auf kommunaler Ebene eingeführt wird.

GEBURTSTAGE

1968 - Katarina Barley (50), deutsche Politikerin (SPD), Bundesministerin für Justiz und Verbraucherschutz seit 2018

1942 - Calvin Klein (76), amerikanischer Modeschöpfer und Unternehmer, gründete 1968 seine eigene Modelinie

1938 - Ted Turner (80), amerikanischer Unternehmer und Medienmanager, Gründer des Nachrichtensenders CNN 1980

1933 - Larry King (85), amerikanischer Talkmaster („Larry King Live“)

1930 - Christian Schwarz-Schilling (88), deutscher Politiker (CDU), EU-Sondergesandter und UN-Repräsentant für Bosnien-Herzegowina 2006-07, Bundespostminister 1982-1992

TODESTAGE

1998 - Alan J. Pakula, amerikanischer Filmregisseur („Die Akte“) und Produzent, geb. 1928

1988 - Christina Onassis, griechische Großreederin, geb. 1950

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen