Lade Inhalte...

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 10. Dezember

10.12.2018 00:04
Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Dezember 2018:

50. Kalenderwoche

344. Tag des Jahres

Noch 21 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Angelina

HISTORISCHE DATEN

2016 - Die Europäische Filmakademie zeichnet das deutsche Vater-Tochter-Drama „Toni Erdmann“ von Maren Ade in Breslau als besten europäischen Film aus. Als beste Darsteller werden Sandra Hüller und Peter Simonischek geehrt.

2003 - Das Marie-Elisabeth-Lüders-Haus in Berlin wird eingeweiht. Es ist der dritte Parlamentsneubau und vollendet das „Band des Bundes“, das mit dem Bundeskanzleramt beginnt. Es beherbergt die Bundestags-Bibliothek.

1993 - Nach fast siebenjährigen Bauarbeiten am Eisenbahntunnel unter dem Ärmelkanal übergibt das britisch-französische Baukonsortium den Tunnel an die Betreibergesellschaft Eurotunnel. Das Bauwerk wird 1994 eröffnet.

1963 - Das ostafrikanische Sansibar erlangt als Sultanat seine Unabhängigkeit von Großbritannien.

1948 - Die Vollversammlung der Vereinten Nationen proklamiert die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“.

1908 - Der deutsche Mediziner und Serologe Paul Ehrlich erhält zusammen mit dem Russen Ilja Metschnikow den Medizin- Nobelpreis für seinen Beitrag zur Erforschung des Immunsystems.

1898 - Der Friede von Paris beendet den Spanisch-Amerikanischen Krieg. Spanien tritt die Philippinen, Puerto Rico und Guam an die USA ab und verzichtet auf alle Ansprüche auf Kuba.

1868 - In London geht die weltweit erste Verkehrsampel vor dem Parlament in Betrieb.

1520 - Martin Luther verbrennt feierlich die päpstliche Bulle, die ihn zum Ketzer erklärt.

1508 - Kaiser Maximilian I., König Ludwig XII. von Frankreich und später Papst Julius II. und Ferdinand II. von Aragon beschließen die Liga von Cambrai gegen Venedig.

GEBURTSTAGE

1993 - Alicia von Rittberg (25), deutsche Schauspielerin („Und alle haben geschwiegen“)

1978 - Summer Phoenix (40), amerikanische Schauspielerin („Arresting Gena“)

1968 - Juan Amador (50), deutscher Spitzenkoch

1958 - Cornelia Funke (60), deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin („Hände weg von Mississippi“, „Tintenherz“)

1953 - Friedhelm Funkel (65), deutscher Fußballspieler und Trainer, Coach von Eintracht Frankfurt 2004-2009, VfL Bochum 2010-2011

TODESTAGE

2014 - Ralph Giordano, deutscher Journalist und Schriftsteller („Die Bertinis“), geb. 1923

1968 - Karl Barth, Schweizer evangelischer Theologe („Kirchliche Dogmatik“), geb. 1886

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen