Lade Inhalte...
Löwen
Frankfurt

Zoo Frankfurt Zoo-Umbau rückt näher

Der Magistrat bewilligt Arbeiten an den Löwen- und Giraffenanlagen im Zoo Frankfurt. Die Großkatzen bekommen außen mehr Auslauf, die Langhälse innen.

Schlangenbaby
Frankfurt

Frankfurt-Dornbusch Würgeschlangen vor Kindergarten aufgetaucht

Zehn Schlangenbabys sind im Außenbereich einer Kindertagesstätte am Dornbusch aufgetaucht. Vermutlich sind sie aus einem Terrarium ausgebüxt.

14.08.2018 13:02 Kommentieren
Nashorn in Frankfurt
Frankfurt-Ost

Zoo Frankfurt Eine tierisch lange Zeit

Vor 160 Jahren wurden der Zoo Frankfurt und die Zoologische Gesellschaft gegründet - ihre Aufgaben haben sich seither gewandelt. Eine Zeitreise können Zoobesucher am Freitag machen.

Ameisenbärnachwuchs im Zoo Frankfurt
Frankfurt

Zoo Frankfurt Nachwuchs bei den Ameisenbären

Die Großen Ameisenbären im Frankfurter Zoo haben Nachwuchs. Wer genau guckt, entdeckt ihn auch.

Frankfurt

Nilgänse im Ostpark Frankfurt Rätsel um tote Nilgänse

Nilgänse

Die Polizei findet acht Nilgänse-Kadaver im Ostpark in Frankfurt. Ob ein Mensch oder ein Tier die Tiere getötet hat, sollen nun Pathologen klären.

Frankfurt

Sommer in Frankfurt Bäumen droht der Hitzetod

Sommer in Frankfurt

Die Mitarbeiter des Frankfurter Grünflächenamts sind nach Wochen der Gluthitze am Anschlag. Sie wässern die Straßenbäume in der Stadt. Doch es ist fraglich, ob alle Bäume den Sommer überleben.

Elvis das Erdferkel
Frankfurt

Zoo Frankfurt Elvis ist tot

Die Frankfurter trauern um das berühmte Erdferkel aus dem Zoo – und freuen sich zugleich über die Geburt der nächsten Generation.

Frankfurter Zoo
Frankfurt

Zoo in Frankfurt Erdferkel Elvis ist tot

Das Erdferkel Elvis, einer der Publikumslieblinge des Frankfurter Zoos, ist im hohen Alter von fast 25 Jahren gestorben. Doch kurz vor seinem Tod hat Elvis noch für Nachwuchs gesorgt.

Wasserspiele in Frankfurt
Rhein-Main

Ferien zu Hause Wilder als im Waldstadion

Frankfurt und die Region bieten im Sommer viele Ziele für sonnige Ausflüge mit Kindern.

Frankfurt

Unglück in Frankfurt Zoo erhöht Sicherheit nach Tod eines Kindes

Frankfurter Zoo

Der Frankfurter Zoo erhöht nach dem Tod eines Kindes die Sicherheitsvorkehrungen am Kamelgehege. Der Zweijährige war dort in einen Wassergraben gefallen und ertrunken.

Dürre vor dem Reichstag
Hintergrund

Analyse Deutschland - Dürreland: Feld bis Friedhof betroffen

Die Böden sind staubtrocken, es ist heiß ohne Ende, es fällt kein Tröpfchen Regen: Dieser Sommer in Deutschland verlangt vieles ab. Die Folgen sind ganz unterschiedlich.

05.07.2018 14:28 Kommentieren
Monsieur Claude und seine Töchter
Freizeit

Fritz-Rémond-Theater und Komödie Zeitlos aktuell

Tratsch, Affären, aber auch Organspende, Rassismus und Homophobie: Die Stücke, die das Fritz-Rémond-Theater und die Komödie in Frankfurt in der neuen Saison zeigen, strapazieren Herz, Hirn und Lachmuskeln.

Vivarium in Darmstadt
Darmstadt

Darmstädter Vivarium Zoo lässt Wasser in Becken ab

Ein Sicherheitscheck im Darmstädter Vivarium hat zur Folge, dass das Wasser im Goldfischbecken abgelassen wird.

Frankfurter Zoo
Unglücksfall im Frankfurter Zoo
Frankfurt

Frankfurter Zoo „Es lassen sich nicht alle Risiken vermeiden“

Nach dem Tod eines Zweijährigen im Frankfurter Zoo: Stefan Schäfer vom Kinderschutzbund Frankfurt über den Schutz von Kleinkindern.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen