Lade Inhalte...
Freibad Eschersheim
Frankfurt

Frankfurt Hitze treibt die Leute ans Wasser

Es gibt viele Strategien, mit dem Hochsommer im Wonnemonat Mai umzugehen – mancher treibt sogar Sport.

Offenbach. Filmkiubb, Italo Filme. TAGESHONORAR
Offenbach

Offenbach „Bella Italia“ mal ganz anders

Eine neue Italo-Filmreihe im Filmklubb zeigt ein Land im Wandel jenseits der Klischees. Zu sehen sind Filme im Original mit Untertiteln, dazu gibt’s italienisches Essen.

Identitäre Bewegung
Kolumnen

Identitäre Bewegung Identitäre Gipfelstürmer in AfD-farbenen Steppjäckchen

Die identitäre Speerspitze hat es in die Alpen verschlagen, um die Grenze zwischen Italien und Frankreich zu kontrollieren. Chefideologe Sellner überwacht das Ganze per Heli. Die Kolumne.

Frankfurt

Frankfurt liest ein Buch Wo Georg Heislers Flucht begann

Das Konzentrationslager Osthofen diente Anna Seghers als Vorlage für ihren Roman „Das siebte Kreuz“ dem sich das Lesefest „Frankfurt liest ein Buch“ widmet.

Frankfurt

Gedenken Neuer Glanz für Stolpersteine

Eine Initiative ruft zum erneuten Frühjahrsputz der kleinen Gedenksteine auf. Mehr als 1100 gilt es in Frankfurt zu reinigen.

Sie
Kunst

Expressionismus Tollkühn fließt die Farbe

Dresdens Albertinum setzt die Renaissance des Expressionisten Carl Lohse fort – und zeigt: Er gehört in der ersten Reihe der damaligen Wilden.

Frankfurt

Frankfurt Forsche Schnäppchenjäger aus China

Berliner Straße

Einige Geschäfteinhaber auf der Berliner Straße in Frankfurt stöhnen über die Chinesen. Nepper fordern eine Umsatzbeteiligung.

Philip Kerr
Literatur

Philip Kerr „Zehn Jahre später waren alle bei der Wehrmacht“

Der britische Schriftsteller Philip Kerr spricht im Interview über „Emil und die Detektive“ und kleine Schritte, die in der Politik zu großen Veränderungen führen.

Maischberger
TV-Kritik

Maischberger zu Wetterextremen Von Klimaschützern und Zeugen Jehovas

Maischberger fragt ihre Runde: „Xavier und die Wetterextreme: Kippt unser Klima?“ Wetterexperte Jörg Kachelmann zeigt sich skeptisch, für einen skurrilen Vergleich sorgt Journalist Alex Reichmuth.

Frankfurter Nordend
Frankfurt-Ost

Nordend Moralische Verantwortung eines Stadtteils

Politiker sammeln Ideen für einen „Platz des lebendigen Erinnerns“ an der Ecke Hermesweg und Fichtestraße.

Frankfurt-Ost

Nordend Gedenken an Gräuel der NS-Zeit

Im Hermesweg soll eine Bronzetafel künftig an den ehemaligen Standort der Synagoge erinnern.

Stolpersteine
Frankfurt

NS-Opfer 110 neue Stolpersteine

In Frankfurt werden in den nächsten Tagen viele neue Stolpersteine für NS-Opfer verlegt.

Russland
Politik

Religion Russland verbietet Zeugen Jehovas

Der Oberste Gerichtshof in Russland verbietet die Zeugen Jehovas als extremistische Organisation. Das gesamte Eigentum wird an den Staat übertragen.

21.04.2017 07:49 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 24. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. März 2017:

24.03.2017 00:02 Kommentieren
Politik

Lammert: «Euthanasie»-Programm war Probelauf für Holocaust

In einer bewegenden Gedenkstunde hat der Bundestag an die Millionen Opfer der Nazis erinnert und erstmals das grausame «Euthanasie»-Programm in den Mittelpunkt gestellt.

27.01.2017 17:09 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen